Blueberry – Collector’s Edition 5

Die fünfte Veröffentlichung der neunbändigen Collector’s Edition des Western-Klassikers Blueberry erzählt, genau wie zuvor der Zweiteiler Die vergessene Goldmine und Das Gespenst mit den goldenen Kugeln von einer Schatzsuche. Die Jagd nach einem Goldschatz der konföderierten Streitkräfte zieht sich durch die zwischen 1970 und 1972 in Pilote veröffentlichten Alben Chihuahua Pearl, Der Mann, der $ 500.000 wert ist und Ballade für einen Sarg.

Blueberry – Collector’s Edition 5

Bemerkenswert ist, dass innerhalb der sich zuvor eher an junge Leser richtenden Serie erstmals eine mehr als gleichberechtigte weibliche Figur auftaucht. Chihuahua Pearl die Titelheldin des 13. Album ist nach der Offizierstochter Miss Muriel in Fort Navajo und der Lehrerin Miss March in Der Sheriff erst die dritte Frau, die überhaupt eine Rolle in der Serie spielt.

Blueberry – Collector’s Edition 5

Wer mag, kann die gleichberechtigte Behandlung von Chihuahua Pearl auch dadurch bestätigt sehen, dass die kräftig bei der Schatzsuche mitmischende Dame von  Blueberry einen Kinnharken verpasst bekommt. Ins selbe – heute, mehr als 50 Jahre später, nicht mehr denkbare – Horn stößt auch der Kommentar des Sidekicks Jimmy Mc Clure: “Das wäre nur Brutalität, wenn es eine schwache, wehrlose Frau treffen würde.“

Blueberry – Collector’s Edition 5

Mit 224 Seiten ist der fünfte Band besonders umfangreich ausgefallen und präsentiert neben den drei Comic-Alben ein besonders abwechslungsreiches Bonusmaterial. Enthalten ist ein 17-seitiger Text von Jean-Michel-Charlier, der mit historischen Originalfotos illustriert wurde – darunter auch ein angebliches Foto des Serienhelden –  und versucht eine glaubhafte Biografie von Mike Steve Blueberry zu erzählen.

Blueberry – Collector’s Edition 5

Interessant ist auch der Text Blueberry oder die Kunst des Wilden Westens vom Comiczeichner Dominique Bertail. Anhand von gut gewählten Bildbeispielen versucht dieser hinter das Geheimnis der Zeichenkunst von Jean Giraud alias Moebius zu kommen. Interessant aber auch schlüssig ist, dass Bertail Lucky Luke von Morris als Inspiration für die ungewöhnlichen Farben bei Blueberry anführt, denn “Technisch bedingte Einschränkungen bei der Kolorierung veranlassten Morris zu eines einfachen, doch wirksamen und auffälligen Farbcodes: gelbe Silhouetten, roter Hintergrund oder rote Nahaufnahme, weißer Hintergrund etc.“

Blueberry – Collector’s Edition 5

Grundlage für Egmonts Collector’s Edition ist die in Pilote verwendete Kolorierung, doch Giraud hat bei einigen Seiten nicht nur die Farbgebung, sondern auch einzelne Panels geändert. Diese kamen in dieser Edition zum Abdruck, doch im Anhang sind auch einige Beispiele abgedruckt, die handschriftliche Anmerkungen von Giraud zur ursprünglichen Veröffentlichung in Pilote enthalten. Klar, über die Wahl des matten Papiers kann sich gestritten werden, doch ansonsten ist diese Ausgabe optimal!

„Blueberry – Collector’s Edition 1“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Blueberry – Collector’s Edition 2“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Blueberry – Collector’s Edition 3“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Blueberry – Collector’s Edition 4“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Blueberry – Collector’s Edition 5“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Blueberry – Collector’s Edition 6“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Blueberry – Collector’s Edition 7“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Blueberry – Collector’s Edition 8“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Blueberry: Das Trauma der Apachen“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Blueberry“-Comics bei ebay kaufen, hier anklicken

„Die Blueberry Chroniken 0: Spezial“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Blueberry Chroniken 1: Die Jugend von Blueberry“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Blueberry Chroniken 2: Die Sierra bebt“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Blueberry Chroniken 3: Der verlorene Reiter“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Blueberry Chroniken 4: Das eiserne Pferd und die Sioux“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Blueberry Chroniken 5: Auf Befehl Washingtons“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Blueberry Chroniken 6: Prosit Luckner und die vergessene Goldmine“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Blueberry Chroniken 7: Das Südstaatengold“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Blueberry Chroniken 8: Die Verschwörung“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Blueberry Chroniken 9: Tsi-Na-Pah“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Blueberry Chroniken 10: Das Ende des Weges“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Blueberry Chroniken 11: Tombstone“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Blueberry Chroniken 12: Das Duell“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Blueberry Chroniken 13: Terror an der Grenze“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Blueberry Chroniken 14: Der dreckige Krieg“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Blueberry Chroniken 15: Das Lincoln-Komplott“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Blueberry Chroniken 16: Von Cincinnati nach Veracruz“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Blueberry Chroniken 17: Schatten der Vergangenheit“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Blueberry Chroniken 18: Der Tag der Finsternis“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Blueberry Chroniken 19: Mann gegen Mann“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

 

Das Tier II

1981 gelang Joe Dante mit Das Tier – The Howling ein ebenso spannender wie amüsanter Werwolf-Film mit beeindruckenden Spezialeffekten. Das hatte natürlich Folgen und die erste (sowie die zweite) von bisher immerhin sieben Fortsetzungen drehte der Australier Philippe Mora. Diesem gelang ein kleiner Coup, als er für eine der Hauptrollen Dracula Christopher Lee verpflichten konnte.

Das Tier II

Als er 1990 bei Gremlins 2 vor der Kamera, entschuldigte sich Lee beim Regisseur Joe Dante dafür, dass er in Das Tier II mitgespielt hatte. Die Fortsetzung erhielt seinerzeit zwar fast ausschließlich miese Kritiken, hat jedoch im Laufe der Jahrzehnte eine Fangemeinde gewinnen können. Daher verwundert es nicht, dass das 1985 für kleines Geld in der Tschechoslowakei gedrehte Filmchen mittlerweile als relativ hochpreisiges MediaBook auf Blu-ray und DVD angeboten wird.

Das Tier II

Neben der sehr guten Bildqualität wird auch ansonsten einiges geboten. Philippe Mora, sowie die Darsteller Reb Brown und Sybil Danning, erzählen im Bonusmaterial haufenweise amüsante Anekdoten von den Dreharbeiten. So wurden versehentlich Kostüme für die Filmreihe Planet der Affen nach Prag geliefert und diese wurden ebenso verzweifelt, wie vergeblich auf Werwolf getrimmt… Das Tier II

Sybil Danning erzählt davon, dass sie in der Rolle der Werwolf-Königin Stirba keine Probleme damit hatte, ihre nackten Brüste zu zeigen. Als jedoch eine entsprechende Szene mit ihr auch noch knapp zwanzigmal im Nachspann gezeigt wurde, fand sie das nicht mehr lustig. Passend dazu enthält das MediaBook auch noch die fast ausschließlich von Frauen produzierte Doku Scream Queen – Horror Heroines Exposed. Hierin erzählen Genre-Ikonen wie Brinke Stevens, Michelle Bauer und Linnea Quigley von ihren Erfahrungen im Horror-Genre.

Das Tier II

Das MediaBook von Koch Media enthält neben dem 91-minütigen Hauptfilm auf DVD und Blu-ray noch diese Extras: Die 79-minütige Doku “Scream Queen – Horror Heroines Exposed“ von 2014, moderiert von Debbie Rochon („Santa Claws“, „Tromeo & Julia“); Interview-Dokus über Regisseur Philippe Mora (29:20 min wie alle Extras wahlweise mit deutschen Untertiteln); Darsteller Reb Brown (13:51 min), Sybil Danning (17:03 min), sowie den Make-Up-Künstlern Steve Johnson und Scott Wheeler (15:29 min); Ein kurzer Blick hinter den Kulissen (3:52 min); 87-minütige Vollbildfassung; Alternativer Anfang (10:34 min); Alternatives Ende (9:35 min); US-Trailer (1:02 min); Bildergalerie mit 46 Fotos und Werbematerial

„Das Tier II“ als MediaBook mit Blu-ray + DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„The Howling“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„The Howling“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„The Howling“ bei ebay kaufen, hier anklicken

 

Garth Ennis: Sara – Tod aus dem Hinterhalt

Garth Ennis (Preacher) feierte zwar seine größten Erfolge im Superhelden-Genre, doch der mittlerweile in New York lebende Ire hat nie wirklich verstanden, warum auch erwachsene Menschen so begeistert von kostümierten Rächern sind. In seiner Jugend faszinierten Ennis englischen Kriegs-Comics sehr viel stärker als die US-Hefte von Marvel oder DC.

Garth Ennis: Sara – Tod aus dem Hinterhalt

Daher erzählte der erfolgreiche Autor auch immer wieder realistische Kriegsgeschichte. Dies geschah sowohl im Rahmen der Serien The Boys oder Punisher als auch in eigenständigen Comics. So ließ Ennis 2009 den Zeichner Russ Brown innerhalb seiner Serie Battlefields die Episode The Night Witches über eine ausschließlich aus Frauen bestehende russische Zweite-Weltkriegs-Fliegerstaffel in Szene setzen.

Garth Ennis: Sara – Tod aus dem Hinterhalt

In diese Richtung gehen auch die sechs Hefte bestehende Miniserie Sara, die Panini in einer schönen Hardcover-Gesamtausgabe veröffentlicht. Hauptfigur ist die junge Russin Sara, die 1942 gemeinsam mit sechs anderen Frauen als Heckenschützin vor Stalingrad gegen die übermächtig erscheinende deutsche Wehrmacht ankämpft.

Garth Ennis: Sara – Tod aus dem Hinterhalt

Doch für die zielsichere Schützin Sara sind nicht nur die gegnerischen Soldaten, die sie die rote Hündin nennen, der Feind. Ennis streut immer wieder Rückblenden in die Handlung ein, die – genau wie einige ganz schön in die Tiefe gehenden Dialoge zwischen Sara und ihrer Vorgesetzten Rina – davon erzählen, wie unter Stalin die Kampfkraft der Rote Armee durch interne Säuberungsaktionen ausgebremst wurde.

Garth Ennis: Sara – Tod aus dem Hinterhalt

Für den Comic spricht auch die detailreiche und realistisch wirkende Grafik von Steve Epting. Dieser entwickelte bei seiner Zusammenarbeit mit dem Autor Ed Brubaker in der Serie Captain America die auch im Marvel Cinematic Universe sehr populären Figur des Winter Soldier. Durch die interessant charakterisierten weiblichen Hauptfiguren, sowie die spannende Bild-Inszenierung Eptings wurde Sara zu einem Comic, an den der junge Garth Ennis viel Freude gehabt hätte.

„Garth Ennis: Sara – Tod aus dem Hinterhalt“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Garth Ennis: Sara – Tod aus dem Hinterhalt“ bei ebay kaufen, hier anklicken

One Night in Miami

Der 22-jährige Cassius Clay wurde am 25. Februar 1964 in Miami erstmals Weltmeister im Schwergewicht. Den Abend nach diesem Boxkampf verarbeite Kemp Powers, der auch einer der Autoren des Pixar-Films Soul war, zu einem Theaterstück. Er beschrieb darin, wie Clay die Nacht in Miami mit drei weiteren Afro-Amerikanern verbrachte, die ebenfalls dabei waren, die Vormachtstellung des weißen Mannes ins Wanken zu bringen.

One Night in Miami

Powers schrieb auch das Drehbuch zur Verfilmung von One Night in Miami und die bisher hauptsächlich als Darstellerin – etwa in HBOs Watchmen – bekannte Regina King übernahm die Regie. Ihr Film ist auf Amazon Prime zu sehen und erzählt davon, wie Clay (Eli Goree) sich mit dem Bürgerrechtler Malcolm X (Kingsley Ben-Adir), dem Sänger Sam Cooke (Leslie Odom Jr.) und Football-Star Jim Brown (Aldis Hodge) traf.

One Night in Miami

Die vier Männer waren tatsächlich befreundet, doch das Treffen inklusive der geschliffenen Dialoge hat es so nicht gegeben. In 100 Minuten erzählt der Film davon, wie Malcolm X versucht Einfluss auf die Karrieren seiner Freunde zu nehmen. Er fordert Sam Cooke auf anstellen von Schnulzen wie Wonderful World Protestlieder im Stil von Bob Dylan zu singen und damit, dass Jim Brown seine Sportlerkarriere aufgibt, um Nebenrollen in Filmen wie Das dreckige Dutzend zu spielen, gefällt X auch nicht.

One Night in Miami

Hinzu kommt noch, dass Cassius Clay, der sich kurz darauf Muhammad Ali nennen sollte, Zweifel daran hat mit der Nation of Islam zu paktieren. Malcolm X, der den Boxer zu diesem Schritt überredet hat, hadert mittlerweile selbst mit der religiösen Organisation. Viele dieser Konflikte werden in einem engen Hotelzimmer in Form von pointierten Dialogen ausgetragen. Doch Regina King gelingt – indem sie die Theaterstruktur durch aufwendig in Szene gesetzte Rückblenden aufzubricht – ein Biopic über vier faszinierende Männer.

„One Night in Miami“ bei AMAZON PRIME streamen, hier anklicken

„One Night in Miami“ bei ebay kaufen, hier anklicken

WandaVision

Den ersten Zuwachs seit Spider-Man: Far From Home bekam das Marvel Cinematic Universe nicht im Kino, sondern in der Online-Videothek von Disney+. Dort starteten am 15. Januar 2021 die ersten beiden Episoden der Serie WandaVision. Im Zentrum der Geschichte steht die Love Story zwischen Wanda Maximoff (Elizabeth Olson) und Vision (Paul Bettany), die drei Jahre zuvor im Getöse von Avengers: Infinity War ziemlich unterging.

WandaVision

Der Auftakt von WandaVision ist nicht unbedingt das, was der action-verwöhnte Marvel-Fan erwartet. Wanda alias Scarlet Witch und der Androide Vision alias J.A.R.V.I.S. agieren zunächst als Hauptdarsteller einer scheinbar in den 60er-Jahren realisierten Serie. Passend dazu wurden die ersten beiden Episoden von WandaVision in Schwarzweiß, im Bildformat 4:3 und mit Lachern vom Band realisiert.

WandaVision

Der Serien-Auftakt ist eine liebenswerte Hommage an TV-Klassiker wie Verliebt in eine Hexe oder Bezaubernde Jeannie. Doch zugleich tauchen immer wieder leicht verstörende Fremdkörper in der nur scheinbar heilen Vorstadtwelt von Wanda und Vision auf. Diese Mischung aus Mystery und Sitcom lässt sich erfreulich viel Zeit, um eine ganz eigene Welt zu präsentieren. Zugleich mangelt es nicht an gelungenen Gags und Spannung. Es bleibt spannend wohin die Reise von Wanda und Vision geht.

“Wanda & Vision” als Comic bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„WandaVision“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Sabrina Schmatz: München 1945 – 6: Nachkriegszeit

Auf dem Comic Salon 2016 in Erlangen präsentierte Sabrina Schmatz den ersten Band ihrer Reihe München 1945. Das Erstlingswerk einer bis dahin unbekannten Künstlerin (und Autorin in Personalunion) vermochte sofort Kritiker und Fans gleichermaßen zu überzeugen. Im Jahr  2017 gewann sie den ICOM Independent Comic Preis in der Kategorie “Herausragendes Artwork“ für ihre Serie.

Sabrina Schmatz: München 1945 – 6: Nachkriegszeit

Drei Jahre später liegt der Abschlussband der Geschichte vor: Nachkriegszeit. Wie wird die Beziehung zwischen der 21-jährigen Krankenschwester Konstanze Hofer und dem 25-jährigen amerikanischen Sanitäter Daniel Stevens enden im Jahr 1946?

Sabrina Schmatz: München 1945 – 6: Nachkriegszeit

Viele historische Ereignisse und moralische Fragen werden angesprochen und benannt, freilich ohne sie abschließend zu beantworten. Die Last aber, wie eine junge Deutsche aus der Nazi-Zeit und ein amerikanischer Befreier sich zusammenraufen können ist unübersehbar. Daniels Freunde etwa stellen die Frage, warum sich nicht mehr Deutsche gegen Hitler gestellt hatten.

Sabrina Schmatz: München 1945 – 6: Nachkriegszeit

Nur zu gut weiß Konstanze, was es bedeutete, wenn man sich offen gegen den Führer aussprach. Ihr Vater hatte es getan und nun ist er weg. Auch hatte sie Sophie Scholl beim Verteilen von Flugblättern beobachtet, die verhaftet und hingerichtet wurde.

Sabrina Schmatz: München 1945 – 6: Nachkriegszeit Die junge Autorin präsentiert uns mit Konstanze Hofer eine starke, überzeugende weibliche Protagonistin, die selbstbewusst ihr Schicksal in die Hand nimmt. Entstanden ist ein überzeugender erwachsener Comic, der zeigt, dass, wenn zwei Menschen aufeinander zugehen und sich verstehen möchten, sich eine aufrichtige Liebe nach und nach entwickeln kann.

Sabrina Schmatz: München 1945 – 6: Nachkriegszeit
Cover der limitierten gebundenen Edition

Vom Abschlussband gibt es dieses Mal zusätzlich eine limitierte Hardcover-Ausgabe mit nummeriertem Exlibris.

Norbert Elbers

„München 1945 – Band 1: Die Befreier“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“München 1945” bei ebay kaufen, hier anklicken

„München 1945 – Band 2: Konstanze“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„München 1945 – Band 3: Zweifel“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„München 1945 – Band 4: Geständnisse“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„München 1945 – Band 5: Kriegskinder“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Mahler: Kunsttheorie versus Frau Goldgruber

Frau Goldgruber ist Finanzbeamtin und damit auch Kunstexpertin. Sie entscheidet, ob die Ergüsse eines Zeichners lediglich Gebrauchsgrafik (Steuersatz: 20 %) oder gar Kunst (Steuersatz: 10 %) sind. Der Wiener Zeichner Nicolas Mahler (Engelmann) kommt gut mit Frau Goldgruber klar, schon weil ihm “die muffige Atmosphäre des Finanzamts“ gefällt.

Mahler: Kunsttheorie versus Frau Goldgruber

Da Mahlers Comics wie Flaschko – Der Mann in der Heizdecke irgendwie anders aussehen als die Schlümpfe oder Micky Maus und nach Frau Goldgrubers Meinung damit “eh nix zu verdienen“ ist, wird das schon „irgendwie Kunst“ sein.

Mahler: Kunsttheorie versus Frau Goldgruber

Dieses Erlebnis hat Nicolas Mahler als Aufhänger für eine autobiografische Geschichtensammlung benutzt, die locker um die Themen Kunst, Comic und alltäglicher Wahnsinn kreisen. Da betätigen sich auch Zollbeamten als Kunstkritiker und fragen den einreisenden Zeichner beim Betrachten seiner in Osteuropa gedruckten Werke: “Für was ist das gut?“

Mahler: Kunsttheorie versus Frau GoldgruberAuch Mahlers Erlebnisse auf Comic-Festivals tragen nicht gerade zum Aufbau eines gesunden Selbstbewusstseins bei. So wird ihm von einem Fan bescheinigt, dass er sich nicht so bemüht und angestrengt hat wie derKolorist von Lady Death, der die “Dutteln so geil (zum) spiegeln“ bringt. Mahlers Geschichten sind meist so irrwitzig, wie es nur das alltägliche Leben sein kann. Daher ist ihm ist blind zu glauben, wenn er schreibt: “Alles ist genauso passiert!“

Mahler: Kunsttheorie versus Frau Goldgruber

Kunsttheorie versus Frau Goldgruber erschien ursprünglich 2003 als Katalog für eine Ausstellung in der Galerie der Stadt Wels. Die Neuausgabe von Reprodukt wurde noch um den Anhang “Was seither geschah“ ergänzt. Hier hat Mahler u. a. ein Telefonat visualisiert, in dem er Frau Goldgruber eröffnet, dass er sie in “einem Buch verewigt“ hat. Die dann folgende “Ich weiss“-Sprechblase von Frau Goldgruber spricht Bände, denn sie hat die Form eines Grabsteins.

„Mahler: Kunsttheorie versus Frau Goldgruber“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Comics von Nicolas Mahler bei ebay kaufen, hier anklicken

„Flaschko, der Mann in der Heizdecke“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Mahler: Thomas Bernhard – Alte Meister“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Mahler: Thomas Bernhard – Der Weltverbesserer“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Mahler: Thomas Bernhard – Die unkorrekte Biografie“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

 

Mahler: Thomas Bernhard – Die unkorrekte Biografie

Mittlerweile liegt im regenbogenfarbenen Programm des traditionsreichen Suhrkamp Verlags auch ein abwechslungsreiches Angebot an Literatur-Adaptionen in Comic-Form vor. Uli Lust illustrierte Marcel Beyers Roman Flughunde, Olivia Vieweg verlegte Mark Twains Klassiker Huckleberry Finn vom Mississippi an die Saale und Ulf K. zeichnete neue Geschichten mit Bertold Brechts Herrn Keuner.

Mahler: Thomas Bernhard – Die unkorrekte Biografie

Doch als Suhrkamp 2001 damit begann auch die Graphic-Novel-Schiene zu bedienen, prägte zunächst fast ausschließlich der eher spartanisch zeichnende Wiener Nicholas Mahler das Programm. Dieser startete Suhrkamps Comic-Reigen mit seiner Adaption des Romans Alte Meister von Thomas Bernhard.

Mahler: Thomas Bernhard – Die unkorrekte Biografie

2014 schob Mahler noch seine Version von Bernhards Der Weltverbesserer nach, bevor er eine “unkorrekte Biografie“ seines Landsmanns zusammenstellte. Aus dem unkonventionellen Literaten macht Nicolas Mahler eine skurrile Figur mit pickeliger Nase, die Erinnerungen weckt, an seine Comic-Figuren, wie etwa die gegen die Kunsttheorie antretende Frau Goldgruber oder seinen Serienhelden Flaschko, den Mann in der Heizdecke.

Mahler: Thomas Bernhard – Die unkorrekte Biografie

So zeigt uns Mahler in einer Zeichnung wie Thomas Bernhard “allein mit einem Rucksack durch Österreich“ ging und “tatsächlich in 4 Wochen mehr Bücher als der Insel Verlag“ verkaufte. Ein Anhang des Buchs informiert über Mahlers “Fehlerquellen“ und darüber, dass Bernhard 1968 lediglich behauptet hatte, er könnte auf einer Rucksack-Reise mehr Exemplare seines Romans Verstörung verkaufen als sein Verleger.

Mahler: Thomas Bernhard – Die unkorrekte Biografie

In dieser bewusst fehlerhaften Form lässt Mahler in einer Kombination aus gelegentlich mit Sprechblasen versehenen Illustrationen und besonders knackigen Zitaten das seltsame Leben Bernhards Revue passieren. Der 1989 verstorbene Autor wäre mit Mahlers Würdigung höchstwahrscheinlich gut klargekommen, denn in Alte Meister schrieb er: “Ein großes bedeutendes Bild halten wir nur dann aus, wenn wir es zur Karikatur gemacht haben.“

„Mahler: Thomas Bernhard – Die unkorrekte Biografie“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Comics von Nicolas Mahler bei ebay kaufen, hier anklicken

„Mahler: Thomas Bernhard – Alte Meister“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Mahler: Thomas Bernhard – Der Weltverbesserer“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Flaschko, der Mann in der Heizdecke“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

 

Fil: Always Ultra

Nachdem Reprodukt zuvor bereits Stups & Krümel als Megasammelband veröffentlichte, folgt jetzt die Neuauflage eines weiteren Frühwerks von Fil. Der Schöpfer von Didi & Stulle veröffentlichte Ende der 90er-Jahre unter dem Titel Always Ultra seine völlig durchgeknallten grafischen Experimente.

Fil: Always Ultra

Diese erschienen zunächst im Berliner Stadtzeitschrift zitty und anschließend 1997 in Form von vier Heftchen bei Jochen Enterprises Comics aus einer anderen Welt.

Fil: Always Ultra

Reprodukts Gesamtausgabe von Always Ultra enthält neben teilweise ganz schön derben Cartoons auch auch kurze, teilweise farbige Comics mit Gastauftritten von Charakteren wie dem karierten Känguru YPS, Meikel Katzengreis, dem kleinen Teufel Stinko, der langweiligen Game-Variante Öko-Tetris, dem beweglichen Männchen Playmo® oder auch den Smashing Pumpkins, die sich als Fans von Fil outen.

Fil: Always Ultra

Präsentiert wird auch eine unter dem Titel … und jetzt mal was ganz anderes gestartet Comic-Erzählung. Diese lässt durch ihre russisch anmutenden Schauplätze und die fast schon epische Länge von mehr als 40 Seiten an die Romane von Tolstoi denken. Bemerkenswert ist neben der ständigen Umbenennung der laufenden Story, etwa in Die faule Niedritschka oder in Das Geschichtchen von der Kröte Krötjuschka auch das abrupte Ende.

Fil: Always Ultra

Fil schreibt hier einfach “Puh, weiter schaff ich nicht diese Story zu zeichnen, ist echt anstrengend. Naja, die Grundmessage kam ja rüber, glaub ich.“ Was ja auch ein schönes Schlusswort für diese Rezi ist…

Fil: „Always Ultra“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Didi & Stulle: Die Gesamtausgabe“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Didi & Stulle“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Fil: „Stups und Krümel – Mega-Sammelband“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Fil: „Stups und Krümel“ von  1993 bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Lauf um Dein Leben, Charlie Brown

1977 entstand nach A Boy named Charlie Brown (1969) und Snoopy Come Home (1972) ein dritter Animationsfilm mit den Peanuts. Race for yor Life, Charlie Brown erzählt im Gegensatz zu den Comic-Strips des 2000 verstorbenen Charles M. Schulz eine durchgehende Geschichte.

Lauf um Dein Leben, Charlie Brown

Diese spielt zunächst in einem Sommercamp und erzählt dann von einem turbulenten Bootsrennen. Hier treten jeweils vier Peanuts-Jungs und -Mädchen, sowie Snoopy und Woodstock, zunächst getrennt und dann gemeinsam gegen eine Horde von Rabauken an, die zu hinterhältigen Tricks greifen…

Lauf um Dein Leben, Charlie Brown

Seit 2011 erscheinen bei Kaboom! neue Comics mit den Peanuts. Dabei handelt es sich jedoch nicht um kurze Strips, sondern um längere Stories wie Auf zu den Sternen, Charlie Brown! Die bei Kaboom! veröffentlichte Adaption des Films ist etwas ganz besonders, denn es wurde eine von Charles M. Schulz geschriebene Geschichte, die erstmals als Comic veröffentlicht.

Lauf um Dein Leben, Charlie Brown

Es kann jedoch nicht behauptet werden, dass Jason Cooper bei seiner Comic-Adaption des Drehbuchs von Schulz besonders viel Respekt vor dem Original hatte. So ist statt Sally jetzt Frieda am Bootsrennen beteiligt, und Charlie Brown wird eine kleine Love Story zugestanden, die im Film nicht vorkommt.

Lauf um Dein Leben, Charlie Brown
Der Film ist nur in den USA auf DVD erschienen.

Im ansonsten recht interessanten Anhang der Comic-Veröffentlichung von Cross Cult ist leider nicht zu erfahren, warum die Filmstory geändert wurde. Doch dank der stilvollen Bilder von Bill Pope wurde einer – zumindest bei uns – lange verschollenen Geschichte von Charles M. Schulz neues Leben eingehaucht.

„Lauf um Dein Leben, Charlie Brown“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Peanuts: Auf zu den Sternen, Charlie Brown!“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Peanuts: Auf nach Tokio, Charlie Brown!“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Peanuts – Das Glück ist eine Schmusedecke“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Bei ebay „Peanuts“-Artikel kaufen, hier anklicken

„Die Peanuts – Das Glück ist eine wärmende Decke“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Peanuts – Das Glück ist eine wärmende Decke“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken