Asterix: Der Seher – Ultimative Edition

Der Seher“ erschien erstmals 1972 in der Zeitschrift Pilote als Fortsetzungsserie und erzählt eine der originellsten Asterix-Geschichten. Dies überrascht, da die Gallier hier keine ihrer großen Reisen antreten, sondern die Geschichte ein reines Heimspiel ist. Abgesehen von einer kleinen Insel in Ortsnähe und dem ebenfalls gleich um die Ecke gelegenen Römerlager Kleinbonum ist das kleine wohlvertraute Dörfchen der zentrale Handlungsschauplatz.

Asterix Der Sehen

In dieser Geschichte erweisen sich dessen Bewohnern nicht nur als anfällig für spontanes Gezänk (auch “Streit um Asterix“) sondern auch als äußerst abergläubig. Dies nutzt “Der Seher“ aus, dessen bedrohlicher Schatten schon auf dem Cover des Album zu sehen ist. Das Äußere dieses Scharlatans lässt an Dracula-Darsteller Christopher Lee denken. Die Tatsache, dass es Menschen gab (und wohl auch noch gibt), die behaupten aus den Innereien von Opfertiere herauslesen zu können wie die Zukunft aussieht, brachte Goscinny auf allerlei lustige Einfälle. Sein “Seher“ Lügfix kann nicht nur aus Wildschweinen, Enten oder Hühnern lesen, sondern auch aus Kuchen und frisch gezapfter Cervisia. Wie es Asterix schließlich gelingt Lügfix mit den eigenen Waffen zu schlagen ist einer der Glanzlichter der ganzen Serie.

Asterix: Der Seher - Ultimative Edition

Das schöne fast wie von Hand gefertigte Lettering und die hervorragende Neukolorierung, die Albert Uderzos ausgereifte Zeichnungen optimal zur Geltung bringt, sind mittlerweile auch Standart in der deutlich preiswerteren Asterix-Kioskausgabe. Doch durch das größere Format der Ultimativen Edition macht die Lektüre dieses Comicklassikers noch mehr Spaß. Diese schöne Gesamtausgabe ziert ein durchgehendes Rückenmotiv mit dem gallischen Dörfchen. Es fehlen nur noch fünf Ultimative Ausgaben und es ist vollendet!

„Der Seher“ als Ultimative Edition bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Der Seher“ als Normalausgabe bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Asterix“-Comics und sonstiges bei ebay kaufen, hier anklicken