Archiv der Kategorie: BUCH

Lesenswerte Bücher

Sir John jagt den Hexer

Siegfried Schürenberg dürfte auf Anhieb nicht allzu vielen Filmfreunden ein Begriff sein, er ist jedoch fester Bestandteil der deutschen Popkultur. Der Tiger Shir Khan in Disneys Das Dschungelbuch und der von Clark Gable gespielte Rhett Butler in Vom Winde verweht sprachen bei uns im Kino mit seiner Stimme.

Sir John jagt den Hexer

Noch wichtiger ist jedoch Schürenbergs Beitrag zur Edgar-Wallace-Filmreihe. Der von ihm verkörperte pompös-trottelige Scotland Yard–Chef Sir John ist in Filmen wie Der Hexer oder Der Hund von Blackwood Castle meist komischer als der zappelige Eddie Arent oder der wirr blickende Klaus Kinski.

Sir John jagt den Hexer

Dies fand jedenfalls Andreas Neumann, der im selbst produzierten Amateurfilm Der Schlüssel zum Tod Schürenbergs Film-Charakter gekonnt parodierte. Neumann nahm auch Kontakt zu seinem Lieblingsdarsteller auf und besuchte diesen in dessen letzten Lebensjahren recht häufig in Berlin. Diese Gespräche, bei denen Schürenberg sein Himmelbett nie verließ, verarbeitete Neumann zu einem reich bebilderten Buch über Leben und Wirken des Schauspielers.

Sir John jagt den Hexer

Bei der Lektüre ziehen etliche Jahrzehnte deutscher Filmgeschichte am Leser vorbei. So spielte Schürenberg 1934 in der Harry-Piel–Produktion Der Herr der Welt seine einzige Hauptrolle. Nachdem der Film floppte wurde Schürenberg nur noch in Nebenrollen eingesetzt, aber dies immerhin in interessanten Filmen wie Der Mann, der Sherlock Holmes war (hier schlug er Hans Albers zu Boden), Die Herren mit der weißen Weste oder Bernhard Wickis Die Brücke.

Sir John jagt den Hexer

Ab 1962 trat Schürenberg in fünfzehn Edgar-Wallace-Filmen auf und verkörperte dreizehnmal den Sir John, der zu einem Markenzeichen der Serie wurde. Neben Eddie Arent, der zu Neumanns Buch ein Vorwort beisteuerte, hatte Schürenberg die meisten Auftritte innerhalb der Reihe, was in Neumanns Buch gebührend gewürdigt wird.

Dieses BUCH bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 1:  Der Frosch mit der Maske + Der Hexer + Der Hund von Blackwood Castle“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 2:  Der Fälscher von London + Das Gasthaus an der Themse + Der Zinker“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 3:  Der schwarze Abt + Der unheimliche Mönch + Der Mönch mit der Peitsche“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 4:  Die Bande des Schreckens + Das Rätsel der roten Orchidee + Das indische Tuch“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 5:  Die toten Augen von London + Das Geheimnis der gelben Narzissen + Im Banne des Unheimlichen“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 6:  Der grüne Bogenschütze + Die seltsame Gräfin + Neues vom Hexer“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 7:  Zimmer 13 + Der Bucklige von Soho + Die blaue Hand“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 8:  Der rote Kreis + Die Gruft mit dem Rätselschloss + Das Geheimnis der weißen Nonne“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 9:  Die Tür mit den 7 Schlössern + Der Mann mit dem Glasauge + Die Tote aus der Themse“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Eine DVD-Box, die neben „Der Frosch mit der Maske“ auch noch „Die Bande des Schreckens“, „Der rote Kreis“ und „Der grüne Bogenschütze“ enthält bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Henk Schiffmacher: TATTOO

Der Niederländer Henk Schiffmacher ist zwar der Spross einer Metzger-Familie, beschäftigt sich jedoch auf eine etwas filigranere Art mit der Fleischverarbeitung. Im Laufe seines Lebens hat er bereits viel Prominenz wie Lady Gaga, Kurt Cobain oder Robbie Williams tätowiert. Ihn interessiert aber auch die Geschichte der Tattoo-Kunst.

Henk Schiffmacher: TATTOO

In seiner Kindheit begeisterten den unter Legasthenie leidenden Schiffmacher Bücher, die mit den Radierungen von Gustave Doré illustriert waren. Später stellte er fest: “Das Tätowieren faszinierte mich, weil es dabei um die Macht der Bilder ging. Es ist eine einfache Sprache, eine primitive Form der Kommunikation. Wir alle kennen das Kreuz, den Anker, das Herz. Es sind einfache Symbole, und doch erzählen sie einem etwas über die Person, die sie trägt.“

Henk Schiffmacher: TATTOO

Mit einem wuchtigen Buch lädt Schiffmacher ein, zu einer faszinierenden Reise durch Jahrhunderte und Kontinente. Die ersten Stationen sind Neuseeland, Samoa und Japan. Zum Abdruck kommen Originalzeichnungen, Lithographien, Radierungen, Tätowier-Instrumente, Gemälde, Fotos, aktuelle Arbeiten von Künstlern wie Tatoo Peter aus Amsterdam und auch Illustrationen von Schiffmacher.

Henk Schiffmacher: TATTOO

Schon Groucho Marx pries in seinem wohl schönsten Song die Reize eines tätowierten Körpers: When her muscles start relaxin‘, Up the hill comes Andrew Jackson, Lydia, oh! Lydia, that „Encyclopedia“. Passend dazu, beschäftigt sich Schiffmacher in seinem Buch auch mit stark tätowierten Menschen, die als Jahrmarkt-Attraktion oder beim Militär zum Einsatz kamen.

Henk Schiffmacher: TATTOO

Schiffmacher hat bei Taschen bereits das Buch 1000 Tattoos veröffentlicht, das innerhalb der Bibliotheca Universalis auch als preiswerte Hardcover-Edition vorliegt. Sein neustes Werk TATTOO. 1730s-1970s. Henk Schiffmacher’s Private Collection wird in der aus 10.000 nummerierten Exemplaren bestehenden ersten Auflage für 125,- Euro angeboten. Dafür erhält der Leser ein über 5 Kilo schweres, 440-seitiges Buch im Format 29 x 39 cm.

Henk Schiffmacher: TATTOO

Schon beim ersten Blättern faszinieren die auf goldfarbenem Papier gedruckten Kapiteleinleitungen, die in Deutsch, Englisch und Französisch immer unterschiedlich bebildert zum Abdruck kommen. Wer sich mit diesem Buch beschäftigt, dürfte anschließend keinen Zweifel mehr daran haben, dass sehr viele Tätowierer –Schiffmacher nennt sie “Rembrandts der Armen“ – Künstler sind.

„TATTOO. 1730s-1970s. Henk Schiffmacher’s Private Collection“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Henk Schiffmacher“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„1000 Tattoos“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Werner – Das Rennen

Auslöser für das mittlerweile legendäre Rennen war eine Story, die Rödger Feldmann alias Brösel 1984 im vierten Werner-Album Eiskalt! veröffentlicht hatte. In der Comic-Geschichte trat nach einer Wette Brösels fiktiver Werner mit einem selbst zusammengeschraubten Motorrad gegen den Porsche des auch real existierenden Gastwirts und Galeristen Holgi alias Holger Henze an.

Werner - Das Rennen

Während der Gewinner 100 Kisten Bier erhalten sollte, wird der Verlierer mit “Katzenscheiße beworfen“. Im Comic  ging das Rennen unentschieden aus, da sowohl Werner als auch Holgi nicht das Ziel erreichten.

Werner - Das Rennen

Doch 1988 wurde das Rennen tatsächlich durchgeführt und war der Höhepunkt eines dreitägigen Festivals. Dies fand auf dem Schleswig-Holsteiner Flughafen Hartenholm statt und Top-Acts wie BAP, Torfrock oder Roger Chapman traten auf. Es kamen 250.000 Menschen, doch nur die Hälfte zahlte Eintritt. 2004 fand vor immerhin 30.000 Besuchern eine etwas kleiner aufgezogene Neuauflage statt. Beide Male unterlag Brösel auf seinem “Red Porsche Killer“ gegen Holgis roten Sportwagen.

Werner - Das RennenDer Comic-Zeichner ließ nicht locker, was schließlich 2018 zu einer weiteren Veranstaltung, führte, die erneut als der “größte Knaller seit Ben Hur“ angekündigt wurde. Mit ungebremster  Schaffensfreude entstand zur Freude der diesmal 50.000 Besucher auf dem Flughafen Hartenholm auf eine wilde 150 Hektar große Mischung aus Konzertbühnen, Rennpisten und Campingplätzen.

Werner - Das Rennen

Diesmal gewann der 68-jährige Brösel das Rennen. Er hatte mit drei zehntel Sekunden Vorsprung und einer Zeit von 10,08 Sekunden auf der Achtelmeile die Nase vorne. Doch auf einer längeren Distanz als 200 Metern hätte wohl Holgi gesiegt, bei dessen roten 911er-Porsche die neue Reifen beim Start zunächst durchgedrehten, Brösel war so sportlich fair, dass er gemeinsam mit Holgi den Schmähturm bestieg, denn: „Das ist eine gewisse Solidarität unter Rennfahrern wie uns.“ Beide ließen sich dort eiskalt mit einer Flüssigkeit abduschen, bei der es sich möglicherweise tatsächlich um Katzenscheiße handelte.

Werner - Das Rennen

Mittlerweile ist ein sehr schön aufgemachter Rückblick auf die Rennen von 1988, 2004 und 2018 erschienen. Hierzu wurden einige Texte aus einem 1988 erschienenen Buch zum ersten Rennen erneut veröffentlicht. Doch die Beschreibungen der Erlebnisse von “Werners Vadder“, der auch Rötger Feldmann heißt, oder vom BAP-Boss Wolfgang Niedecken, der nach chaotischer Anreise das Konzert seines Lebens gab, sind immer noch äußerst lesenswert.

Werner - Das Rennen

Für das Buch zum Rennen spricht die großartige, fast immer farbige Bebilderung und die liebevolle Gestaltung. Beim Verlag Bröseline liegen mittlerweile auch alle 13 Werner-Comics in einheitlicher Aufmachung vor. Mit dem Buch zum Rennen, startet Böseline die Extrawurst-Reihe und es wurde ebenfalls das klassische “Werner-Format“ von 15 x 21 cm gewählt.

„Werner – Das Rennen“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Werner“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Werner # 1: Oder was?“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Werner # 2: Alles klar?“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Werner # 3: Wer sonst?“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Werner # 4: Eiskalt!“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Werner # 5: Normal Ja!“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Werner # 6: Besser is das!“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Werner # 7: Ouhauerha!“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Werner # 8: Wer bremst hat Angst!“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Werner # 9: Na also!“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Werner # 10: EXGUMMIBUR!“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Werner # 11: Volle Latte!“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Werner # 12: Freie Bahn mit Marzipan!“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

0„Werner # 13: Wat nu!?“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Norbert Aping: Es darf gelacht werden

Norbert Aping leitete das Amtsgericht Buxtehude, doch seine Liebe gehört ganz offensichtlich den Slapstick-Komödien der Stummfilmzeit. Dies schlug sich in einer (nicht nur quantitativ) beachtlichen Reihe von Publikationen nieder: Das Dick und Doof Buch, Charlie Chaplin in Deutschland, Charlie Chaplin und die Nationalsozialisten, Laurel & Hardy auf dem Atoll.

Norbert Aping: Es darf gelacht werden

Da Aping 1951 geboren wurde, ist zu vermuten, dass sein Interesse an den “Männern ohne Nerven und Vätern der Klamotte“ (so der Untertitel seines neuen Buchs) durch im Vorabendprogramm gezeigte TV-Reihen mit Stummfilm-Grotesken geweckt wurde. Hierfür wurden Slapstick-Filme zu gut zwischen die Werbepausen passenden Häppchen zusammengeschnitten. Hochmotivierte Sprecher (oft mit Kabarett-Background), wie Hans-Jürgen Dietrich oder Hanns Dieter Hüsch trieben das schwarzweiße aber dennoch bunte Geschehen auf die Spitze. Mit diesem Konzept erreichten Reihen wie Opas Kino lebt oder Hocherfreut mit Harold Lloyd ein großes Publikum.

Norbert Aping: Es darf gelacht werden

In seinem Buch belegt Aping, dass das launige Kommentieren von Filmen nicht von den Programmdirektoren der TV-Sender erfunden wurde. Bereits in den Kindertagen des Kinos wurden “Film-Erklärer“ benötigt, um dramaturgische Schwächen aufzufangen. Später übten diese Tätigkeit Filmkuriositäten-Sammler wie Walter Jensen oder Ferdinand Althoff aus, die – oft mit musikalischer Orchester- oder Grammophon-Begleitung – ihre cineastischen Schätze oder auch überholt wirkende Peinlichkeiten präsentierten.

Norbert Aping: Es darf gelacht werden

Dies ging auch in der Nachkriegszeit munter weiter. Hier ist ganz besonders Werner Schwier hervorzuheben, der zunächst als Film-Erklärer gemeinsam mit Konrad Elfers am Klavier sein Programm Kintopp Anno Dazumal live präsentierte. Auch im Kinofilm Charlie Chaplins Lachparade trat das Duo in derselben Funktion auf, bevor Schwier in TV-Reihen wie Es darf gelacht werden seine Tätigkeit fortsetzte.

Norbert Aping: Es darf gelacht werden

Einmal mehr ist beeindruckend, was Norbert Aping alles an Informationen ausgegraben hat. In einer ausführlichen 70-seitigen Einleitung schreibt er kenntnis- und faktenreich über die Väter der Väter der Klamotte. Im Hauptteil funktioniert das Buch als “Lexikon der deutschen TV-Slapstickserien“ und informiert über Fernseh-Klassiker wie Willi Schwabes Rumpelkammer oder Zwei Herren Dick und Doof, aber auch über Western von gestern. Da werden wohlige Jugend-Erinnerungen wach…

„Norbert Aping: Es darf gelacht werden“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Bücher von Norbert Aping bei ebay kaufen, hier anklicken 

„Liberty – Shtunk! Die Freiheit wird abgeschafft – Charlie Chaplin und die Nationalsozialisten“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Liberty – Shtunk! Die Freiheit wird abgeschafft“ bei ebay kaufen, hier anklicken 

„Charlie Chaplin in Deutschland: 1915-1924: Der Tramp kommt ins Kino“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Charlie Chaplin in Deutschland: 1915-1924“ bei ebay kaufen, hier anklicken 

„Charlie Chaplin“ bei ebay kaufen, hier anklicken 

„Das kleine Dick und Doof Buch“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Das Dick und Doof Buch“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Filme von Laurel und Hardy bei ebay kaufen, hier anklicken

„Laurel & Hardy auf dem Atoll“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Frank Schätzing: Der Schwarm

Urplötzlich werden die Weltmeere aggressiv. Fischerboote verschwinden, Wale attackieren Touristen und Hummer explodieren in Feinschmeckerlokalen. Außerdem verwüsten riesige Tsunamis und Armeen von Krebsen überall auf der Welt die Küsten. Während der CIA auf arabische Terroristen tippt, entwickelt der norwegische Biologe Sigur Johanson eine sehr viel bedrohlichere Theorie und versucht gemeinsam mit internationalen Wissenschaftlern, wie dem Inuit-Walforscher Leon Anawak, die Menschheit zu retten.

Frank Schätzing: Der Schwarm

Auf fast 1000 Seiten entwickelte Frank Schätzing, der auch den hochinteressanten Comic-Sammelband Die tollkühnen Abenteuer der Ducks auf hoher See zusammenstellte, in seinem Bestseller von 2004 eine wahrhaft erschreckende Geschichte. Diese zwingt dem Leser ein hohes Lesetempo auf und fesselt auch aufgrund der gut recherchierten und plastisch geschilderten Fakten. Der Tatsache, dass gewisse Ähnlichkeiten mit Filmen wie Independence Day, Contact oder The Abyss bestehen, begegnet Schätzing sehr offensiv, in dem er dies gleich mit zum Thema seines Buchs macht. Die zahlreichen Hauptfiguren sind interessant charakterisiert und deutlich plastischer herausgearbeitet, als dies in ähnlich gelagerten US-Bestsellern wie etwa den Romanen von Michael Crichton der Fall ist.

Frank Schätzing: Der Schwarm

Sigur Johanson ist kein trockener Forscher, sondern lässt für eine gute Flasche Wein schon einmal alles stehen und liegen, während Leon Anawak völlig mit seiner Herkunft gebrochen hat und fast daran zerbricht. Eins der schönsten Kapitel des Buches schildert ausführlich und einfühlsam, wie Leon auf das Begräbnis seines Vaters reist und sich den traumatischen Erlebnissen seiner Jugend stellt. Wer sich auf Der Schwarm einlässt, wird die spannende Geschichte und die interessanten Figuren wohl niemals vergessen, denn „Meer geht nicht“.

Dieses BUCH bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Bücher von Frank Schätzing bei ebay kaufen, hier anklicken

Fil: Worte über Orte

Mit Worte über Orte legt Philip Tägert alias Fil sein drittes Buch vor. Der zuvor hauptsächlich als begnadeter Comiczeichner (Didi & Stulle) und Alleinunterhalter (das Wort beschreibt nur sehr unzureichend den Irrsinn von Fils Bühnenauftritten) aufgefallene Ur-Berliner arbeitete in seinen Romanen Pullern im Stehen und Mitarbeiter des Monats auch autobiografische Elemente ein, die er allerdings pointiert verzerrte.

Fil: Worte über Orte

Worte über Orte trägt den Untertitel „Die Reisen des FiL“ und auf dem Cover ist zu lesen “bekannt aus dem Internet (World wide, Motherfucker)“. Zunächst sieht es so aus, als wenn der Autor hier die Facebook-Wortspielereien zu seinen Auftrittsorten zweitverwertet hat. In mehr oder weniger kurzen Unterkapiteln hofft er, dass Fulda nach seinem dortigen Auftritt in Filda umbenannt wird, oder er reimt sinnlos aber lustig: “Wo muss man sich benehmen? Auf keinen Fall in Bremen!“

Fil: Worte über Orte
© Marion Strencioch

Doch der erfahrene Entertainer weiß, dass es nichts bringt eine Idee zu Tode zu reiten, selbst wenn sie noch so gut ist . Daher enthält das Buch zusätzlich noch einen “heimlichen Dreiviertelroman“, der sich als Fortsetzungs-Geschichte immer stärker in den Vordergrund drängt. Anfangs beschreibt Fil hier, wie er in der Kultursenke des ostdeutschen Kaffs Schein-Schattau auftreten soll. Die seltsame Anreise durch Ortschaften wie Klein-Schwachau oder Endhausen, sowie der Empfang am nicht vorhandenen Bahnhof durch den boshaften Gnom Brog, erinnert an Walter Moers‘ Zamonien-Romane.

Fil: Didi & Stulle # 9: Im Auftrag der Kanzlerin

Doch die Geschichte mutiert nach und nach zu einem Spionage-Roman mit massiven Science-Fiction-Touch. Neben Bambino, dem Frontman einer Düsseldorfer Punk-Band, spielt dabei Angela Merkel eine wichtige Rolle. Diese hat noch eine offene Rechnung zu begleichen, denn Fil hat sie in seinem Comic-Album Didi & Stulle: Im Auftrag der Kanzlerin gnadenlos veralbert. Die scheinbare Planlosigkeit, mit der Fil in Worte über Orte seine durchgeknallten Ideen aneinanderreiht, mag gewöhnungsbedürftig sein. Hilfreich bei der Lektüre ist es vielleicht zu wissen, wie der Autor beim Verfassen seiner Bücher vorgeht: “Ist wie beim Kickboxen – musst dich vorher aufwärmen, kannst nicht sofort loslegen.“

„Fil: Worte über Orte″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Fil: Worte über Orte“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Fil: Mitarbeiter des Monats″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Fil: Pullern im Stehen″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Didi & Stulle: Die Gesamtausgabe“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Didi & Stulle“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Didi & Stulle # 10: Bei den Olympischen Spielen“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Didi & Stulle # 9: Im Auftrag der Kanzlerin“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Didi & Stulle # 8: Getötet vom Tod“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Didi & Stulle # 7: Didi: No more Mister Nice Guy“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Didi & Stulle # 6 ½: Im Schwitzkasten“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Didi & Stulle # 6: Der Plan des Gott“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Didi & Stulle # 5 ½: In der Patsche“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Didi & Stulle # 5: Die Galgenvögel von St. Tropez“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Didi & Stulle # 4: Endstation Mars“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Didi & Stulle # 3: Sie nannten ihn Didi & Stulle“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Didi & Stulle # 2: Höllenglocken“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Didi & Stulle 1: Einen drin – Economy# 1″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Didi & Stulle # 1: Einen drin – Normalausgabes“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Unnützes James Bond Wissen

Der neuste 007-Film Keine Zeit zu sterben wurde zwar auf 2021 verschoben, doch das ist natürlich kein Grund sich nicht trotzdem mit der Welt von James Bond zu beschäftigen. Bei Cross Cult liegen alle Romane und Kurzgeschichten vor, die Ian Fleming von 1953 bis zu seinem Tode im Jahre 1964 über den Geheimagenten ihrer Majestät verfasste.

Unnützes James Bond Wissen

Hinzu kommen noch 007-Bücher von anderen Autoren, bis hin zu Anthony Horowitz‘ gelungenen literarischen Neustart mit Trigger Mortis sowie Ewig und ein Tag. Dies interessante Programm wird durch ein recht amüsantes Sachbuch ergänzt. Danny Morgenstern beschäftigt sich chronologisch geordnet mit allen 007-Filmen, von der TV-Produktion Casino Royale von 1954 mit Peter Lorre bis hin zu Keine Zeit zu sterben, doch in den einzelnen Kapiteln präsentiert er mehr als 2.500 (nutzlose?) Fakten ohne Einleitung und ohne jegliches Ordnungsschema.

Unnützes James Bond Wissen

Doch dies tut dem Unterhaltungswert des Buchs keinerlei Abbruch. Präsentiert werden kurz und appetitlich angerichtete Zitate, Anekdoten und Infos zu Dreharbeiten, gescheiterten Plänen oder deutschen Versionen der Titelsongs. Diese herrlich chaotische Mischung dürfte jeden Freund von James Bond verschmerzen lasssen, dass das Buch keinerlei Register oder Bebilderung enthält und dazu einladen es in Rekordzeit durchzulesen.

„Unnützes James Bond Wissen“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„James Bond“ bei ebay kaufen

Masterpieces of Fantasy Art

Es ist erstaunlich, dass Taschen schon kurze Zeit nach The History of EC Comics einen weiteren bildgewaltigen Prachtband im Riesenformat von 29 x 39 cm über Trivial-Mythen herausbringt. Bei dem Begriff „Fantasy Art“ wird fast jeder zuerst an farbenfrohe Gemälde von muskelbepackten Barbaren denken, die wunderschöne Frauen gegen gewaltige Drachen denken.

Masterpieces of Fantasy Art

Das Vorwort zu diesem knapp 7 Kilo schweren Buch stammt dann auch von Boris Vallejo, dem amtierenden Champion der Heroic Fantasy. Doch die für Erotik-Bücher wie Sex to Sexty bekannte Herausgeberin Dian Hanson überrascht mit der Auswahl der übrigen in diesem Band vertretenden Künstler.

Masterpieces of Fantasy Art

Die in drei Sprachen veröffentlichten kurzen aber sehr kenntnisreichen Texte führen nachvollziehbare Argumente dafür an, die Grenzen zwischen Fantasy und Science-Fiction fallen zu lassen. Genau genommen wirkt so manches zur Illustration einer utopischen Geschichten geschaffenes Raumschiff-Design weniger glaubhaft, als die Orks oder Elfen auf den Titelbildern von Fantasy-Romanen.

Masterpieces of Fantasy Art

Neben Frank Frazetta, dem Vorbild von Boris Vallejo und dessen in einem ähnlichen Stil arbeitender Ehefrau Julie Bell fanden auch die eher selten die Erotik-Schiene beackernden Comic-Ikonen Moebius und Philippe Druillet Aufnahme ins Buch. Hinzu kommen der meist ganz schön unangenehme Werke produzierende Alien-Schöpfer HR Giger, sowie als totaler Gegensatz das fast schon kitschig bunte Tolkien-Artwork der Gebrüder Hildebrandt.

Masterpieces of Fantasy Art

Nicht ganz in derselben Klasse spielen die ebenfalls in diesem Buch abgefeierten Künstler Rowena Morrill, Sanjulian, Rodney Matthews, Michael Whelan und Jeffrey Catherine Jones. Diese insgesamt 12 Schöpfer von Fantasy-Kunst werden gewürdigt durch aussagekräftige Biografien, sowie durch umfangreiche Bildstrecken, die auch Filmplakate oder LP-Cover berücksichtigen. Wobei die Kapitel mit Seiten aus mattem Buntpapier und einem ausgewählten eingeklebten Motiv des jeweiligen Künstlers eingeleitet werden.

Masterpieces of Fantasy Art

Das es natürlich sehr subjektiv ist den Kreis der Masters of Fantasy Art auf 12 Mitglieder einzudampfen, finden weitere 99 Künstler zusätzlich noch Aufnahme in den reich bebilderten Anhang des Buchs. Darunter befinden sich mit Simon Bisley, Richard Corben, Al Williamson und Wally Wood auch weitere Comic-Künstler.

„Masterpieces of Fantasy Art“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Masterpieces of Fantasy Art“ bei ebay kaufen, hier anklicken

 

Dirty Harry – Don Siegel und seine Filme

Der 1912 in Chicago geborene Donald Siegel begann seine Filmkarriere im Schneideraum von Warner Brothers und gestaltete hier auch die Montagesequenzen die den Klassiker Casablanca eröffneten. Siegels beiden ersten Kurzfilme, darunter die Dokumentation Hitler Lives?, wurden prompt mit dem Oscar ausgezeichnet. Daraufhin begann eine fruchtbare Periode als Spielfilmregisseur. Der erste Höhepunkt war der Science-Fiction-Klassiker Invasion der Körperfresser (von dem es drei Remakes gibt), während Flaming Star (1960) als bester Elvis-Presley-Film gilt (was allerdings nicht viel bedeutet).

Dirty Harry - Don Siegel und seine Filme

Höhepunkt in Don Siegels Karriere war zweifelsohne seine Zusammenarbeit mit Clint Eastwood. Insgesamt fünf recht unterschiedliche Werke drehte er mit dem durch seine Italo-Western zum Star gewordenen Darsteller. In Coogans großer Bluff (1968) war Eastwood ein Polizist aus Arizona mit Cowboy-Manieren, der nach New York geschickt wird. Im Western Ein Fressen für die Geier bildeten Eastwood und Shirley MacLaine (ursprünglich war Elisabeth Taylor vorgesehen) ein Dream-Team. Eine faszinierende Ausnahme im Werk von Siegel und Eastwood ist das seltsam-schillernde Bürgerkriegs-Südstaaten-Drama Betrogen, während Dirty Harry zu einem gewaltigen kommerziellen Erfolg wurde. An den Fortsetzungen beteiligte sich Siegel jedoch nicht mehr, sondern inszenierte 1979 mit Flucht von Alcatraz noch einen letzten Film mit Eastwood.

Dirty Harry - Don Siegel und seine Filme

Dies von insgesamt 24 Autoren gestaltete Buch ist eine höchst abwechslungsreiche Würdigung des zwar eher unauffälligen aber höchst einflussreichen Regisseurs. Die ersten Kapitel widmen sich dem „vergleichsweise subtilen und facettenreichen“ ersten Dirty Harry-Film und der Nachfolge-Werke, die diese Qualität nur sehr selten ereichten. Auch Siegels „Waffenbrüder“ erfahren hier eine Würdigung. Im Anschluss werden Siegels 39 Filmen auf jeweils zwei Seiten von diversen Autoren auf höchst unterschiedliche Weise interpretiert. Den Abschluss bildet dann eine umfassende Bio- und Filmographie. Nach der Lektüre des Buches wird klar, warum Clint Eastwood zugab, von Don Siegel „das meiste gelernt“ zu haben.

Dieses Buch bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Filme von Don Siegel bei ebay kaufen, hier anklicken 

„Dirty Harry“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Dirty Harry“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Dirty Harry Blu-ray Collection“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Hurzlmeiermalerei

Rudi Hurzlmeier beherrscht die altmeisterliche Malerei wie kaum ein Zweiter. Doch seine eigentlich wunderschönen Gemälde sorgen nicht nur für Be- sondern auch für Verwunderung.

Hurzlmeiermalerei

Was treibt das Pferd da mit dem Nashorn, ist das da im Hochgebirge wirklich eine Riesengurke, wieso gießt der Bär bei Regen die Seerosen, sprengte Hofnarr Pippo wirklich den Petersdom, um Gottes Geduld zu prüfen?

Hurzlmeiermalerei

Fast jedes Werk von Hurzlmeier wirft Fragen auf. Doch dieser Band belegt, dass der Künstler ganz genau weiß, was er tut. Kurze Texte vermitteln tiefe Einblicke in das Prinzip “Malerei“. Wir erfahren, dass nichts schwerer ist, als der Kampf mit der “nackten Leinwand“, nicht einmal Pianospielen, Bildhauen oder Bürstenbinden, denn: „Die Musik ist im Piano ja bereits enthalten, wie die Skulptur im Marmorblock oder die Bürste in den Borsten. Durch rhythmisches Klimpern, Klopfen oder Zupfen werden sie hervorgebracht.“

Hurzlmeiermalerei

Erschwerend kommt hinzu, dass der Maler, dem nur selten “ein fröstelndes Modell bis ins Morgengrauen Gesellschaft leistet“ auch noch allerlei seltsamen Genres gerecht werden muss. Rudi Hurzlmeier hat sich nicht festgelegt und bedient “Große Pferdebilder“, “Moderne Hochgebirgsmalerei“, “Das Straßenbild“, “Wald- und Wiesenmalerei“, “Seestücke“ und sogar die “Schwarzmalerei“. In all diesen Bereichen hat Hurzlmeier in den letzten drei Jahrzehnten Beachtliches geleistet, wie die knapp 200 Gemälde in diesem schön zusammengestellten Band belegen.

Dieses BUCH bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Bücher von Rudi Hurzlmeier bei ebay kaufen, hier anklicken