Archiv der Kategorie: FILM

Die besten Filme

Mystery Science Theater 3000

Mystery Science Theatre ist eine TV-Serie des US-Kabelfernsehens, die für den SF-Film ungefähr das bedeutet, was Elvira für den Horrorfilm ist. Alte Schrottfilme werden vorgeführt und veralbert. Statt Konservenlachern gibt es einen Astronauten, der das Zeug gemeinsam mit zwei Robotern kommentiert. Für eine Kinoversion hat sich das Team 1996 (sicherlich auch aus ästhetischen) Gründen des Breitwand-Farbfilmes Metaluna 4 antwortet nicht (This Island Earth, 1955) angenommen.

Mystery Science Theater 3000

Dieser Film, an dem auch Jack Arnold ein wenig mit herumbastelte  und an dem der Zahn der Zeit sehr viel gnadenloser herumgenagt hat, als am zeitgleich entstandenen Alarm im Weltraum (Forbitten Planet, 1956), wird nun durch mehr oder weniger dumme Kommentare respektlos veralbert. Man muss es sich so vorstellen: Am rechten unteren Bildrand sitzen drei kleine Schatten, die während der Film läuft andauernd dumme Kommentare absondern. Im Kino, wenn ein Film zum ersten Mal genossen werden möchte, wären diese Gestalten sicherlich die Pest. Da aber wohl jeder am SF-Film Interessierte Metaluna 4 antwortet nicht kennen wird und ohnehin eine mehr als klammheimliche Freude an peinlichen cineastischen Momenten haben dürfte, wird sich der Schaden für den Betrachter in Grenzen halten.

Mystery Science Theater 3000

Leider gibt es in Mystery Science Theater 3000 – The Movie aber auch noch einige ebenso alberne wie überflüssige Zwischenspielchen auf einer Raumstation, aber zum Glück wurde für die Synchro nicht Rainer Brand (Die Zwei), sondern Mattscheiben-Experte Oliver Kalkofe und seinen – mittlerweile durch die heute-show bekannten – Komplizen Oliver Welke verpflichtet, denen es nicht einmal entgeht, wenn die Synchronsprecher wechseln. Wen der Grund hierfür interessiert: Metaluna 4 antwortet nicht lief in den bundesdeutschen Kinos zunächst ohne den schröcklichen Mutanten, um die katholischen und evangelischen Filmbeobachter und Filmbetrachter nicht allzu sehr zu verschrecken. Später wurde der Mutant wieder eingefügt und die zugehörigen Szenen mussten mit anderen Sprechern nachvertont werden.

Mystery Science Theater 3000

Der Film war als Video-Cassette zunächst kein sonderlich großer Erfolg wurde im Laufe der Jahre. Sicher auch durch Kalkofes zunehmende Popularität wurde er zum Kulthit und bei ebay sehr hoch gehandelt. Zum Glück gibt es Mystery Science Theater 3000 mittlerweile auch auf DVD mit einigen ebenfalls höchst sehenswerten Extras, darunter der komplette (und unkommentierte) Filmklassiker Metaluna 4 antwortet nicht und ein sehr vergnügliches Interview mit Kalkofe und Welke, das länger als der Hauptfilm ist.

Diesen Film bei AMAZON als DVD bestellen, hier anklicken

„Mystery Science Theater 3000“ bei ebay kaufen, hier anklicken

In 80 Tagen um die Welt (2004)

Die Geschichte dürfte bekannt sein: Der englische Gentleman Phileas Fogg (der diesmal auch noch Erfinder ist und von Steve Coogan aus Stan & Ollie gespielt wird) versucht wegen einer Wette mit seinem Diener Passepartout (der diesmal Chinese und auch noch Bankräuber ist) und der schwer abzuschüttelnden Zufallsbekanntschaft Monique (die in der Romanvorlage gar nicht vorkommt) in 80 Tagen um die Welt zu reisen.

In 80 Tagen um die Welt (2004)

Die Idee Jackie Chan als den eigentlich französischen Diener von Phileas Fogg einzusetzen, steht durchaus in der Tradition der oscarprämierten In 80 Tagen um die Welt-Verfilmung von 1956. Damals spielte diese Rolle der mexikanische Komiker Cantinflas. Auch der Einsatz einiger Stars in Nebenrollen (diesmal sind es u. a. 10 Sekunden lang John Cleese als Bobby, Luke und Owen Wilson als Gebrüder Wright, sowie Arnold Schwarzenegger) steht in dieser Tradition.

In 80 Tagen um die Welt (2004)

Doch allzu viel Kapital schlägt der hauptsächlich in Berlin gedrehte Film daraus leider nicht. Chan liefert sich gelegentlich einige Kämpfe, bei denen er öfter als sonst gedoubelt wurde und die meisten Gaststars verpuffen wirkungslos (oder machen sich hoffnungslos lächerlich wie Schwarzenegger). Die „Spezialeffekte“ sind ein Witz und könnten nicht einmal auf dem allerkleinsten Schwarzweiß-Fernseher überzeugen. Keine der zahlreichen Änderungen, die, wie schon in der TV-Version mit Pierce Brosnan, an der genialen Story von Jules Verne vorgenommen wurden, steigern das Vergnügen am Film.

In 80 Tagen um die Welt (2004)

So bleibt eigentlich nur die Freude am strahlenden Lächeln der reizenden Hauptdarstellerin Cécile de France (Barcelona für ein Jahr), das angesichts der insgesamt sehr traurigen Angelegenheit auf eine große schauspielerische Leistung schließen lässt.

„In 80 Tagen um die Welt“ von 2004 als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„In 80 Tagen um die Welt“ von 2004 als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Filme mit Jackie Chan bei ebay kaufen, hier anklicken

„In 80 Tagen um die Welt“ mit David Niven als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Jules Verne’s In 80 Tagen um die Welt“ von 1988 als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

 

Downton Abbey – Der Film

Nach sechs Staffel wechselt die britische Erfolgsserie Downton Abbey auf die große Leinwand und das wird mit grandiosen Bildern gefeiert. Wenn während des Vorspanns 1927 ein wichtiger Brief aus dem Buckingham Palast im Postwagen eines prächtigen Zuges der British Railways transportiert wird, dann ist das ähnlich prächtig anzusehen, wie die Eisenbahn-Sequenzen in Kenneth Branaghs Mord im Orientexpress.

Downton Abbey - Der Film

Wie schon zu Beginn von vielen Episoden der Serie, ist auch hier eine überraschend auftauchende Nachricht der Auslöser für zahlreiche Turbulenzen in den Prunksälen und Dienerquartieren des prächtigen britischen Herrenhauses Downton Abbey. König George V., der Großvater von Queen Elizabeth II., hat seinen Besuch angekündigt, was zu einer Revolte der ortsansässigen Dienerschaft führt.

Downton Abbey - Der Film

Der König reist nicht nur mit einigen Familienmitgliedern an, sondern bringt aus London auch noch etliche eigene Bedienstete mit, die sich wie hochnäsige Invasoren aufführen. Die hauseigenen Diener wollen es sich jedoch nicht nehmen lassen, ihrem König das Festmahl zuzubereiten und aufzutragen.

Downton Abbey - Der Film

Auch wenn mal wieder eine mehr oder weniger feindliche Übernahme des prächtigen Hauses droht, so verblassen im Kino wie im TV die Probleme der Adelsfamilie Crawley gegenüber der plastischen Beschreibung der Lebensumstände der Dienstboten. Alles in allem gelang es dem adligen Drehbuchautor Julian Fellowes sehr gut die Schicksale der liebgewonnenen Bewohner von Downton Abbey so spannend fortzuschreiben, dass auf weitere Kinofilme gehofft werden darf.

„Downton Abbey – Der Film“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Downton Abbey – Der Film“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Downton Abbey“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Downton Abbey – Die komplette Serie“ als DVD-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Downton Abbey – Die komplette Serie“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Downton Abbey – Season 1“ als DVD-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Downton Abbey – Season 1“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Downton Abbey – Season 2“ als DVD-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Downton Abbey – Season 2“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Downton Abbey – Season 3“ als DVD-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Downton Abbey – Season 3“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Downton Abbey – Season 4“ als DVD-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Downton Abbey – Season 4“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Downton Abbey – Season 5“ als DVD-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Downton Abbey – Season 5“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Downton Abbey – Season 6“ als DVD-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Downton Abbey – Season 6“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

 

The Punisher (2004)

Nach einer ganzen Serie mit erfolgreichen Marvel-Superhelden-Verfilmungen wie Blade, X-Men, Spider-Man, Daredevil und Hulk kam 2004 auch der Punisher auf die Leinwand. Diese Figur wurde bereits 1989 in einem nicht sonderlich erfolgreichen Film von Dolph Lundgren verkörpert. Die neue Film-Version des Punisher steht diesem kleinen dreckigen Film aber trotzdem näher als den danach entstandenen durchgestylten Marvel-Blockbustern. Jonathan Hensleigh schrieb und drehte seinen Punisher eher in der Tradition von Action-Filmen der siebziger und achtziger wie Dirty Harry oder Ein Mann sieht rot.

The Punisher (2004)

Im Film ist Frank Castle (Thomas Jane) ein FBI-Agent, der bei einem Undercover-Einsatz in Tampa, Florida den Tod des Sohnes des Unterwelt-Bosses Howard Saint (war schon mal hinterhältiger: John Travolta) mit zu verantworten hat. Aus Rache lässt Saint bei einem Familientreffen in Puerto Rica alle Verwandten von Frank Castle umbringen. Doch Castle überlebt das Massaker, zieht jenes Totenkopf-T-Shirt an, das ihm zuvor sein Sohn geschenkt hat, und schwört bittere Rache an Saint.

The Punisher (2004)

Dieser Update der im Comic eher in New York angesiedelten Vorgeschichte des Punishers ist etwas langatmig und überraschungsarm inszeniert. Zudem wird auch noch Roy Scheider in der Rolle als Castle Senior ziemlich schnell verheizt. Doch zum Glück bedient sich Jonathan Hensleigh im weiteren Verlauf des Filmes ausgiebig bei den grimmigen Comic-Geschichten, durch die Garth Ennis den Punisher seinerzeit wieder sehr populär machte. Der verbitterte Frank Castle zieht in ein heruntergekommenes Wohnhaus mit kaputten Charakteren und erfährt Solidarität als er von einem bulligen russischen Auftragskiller attackiert wird.

The Punisher (2004)

Insgesamt kann The Punisher, der mittlerweile auch ungekürzt und in einer verlängerten Fassung auf Blu-ray vorliegt, durch seine eher nüchterne Inszenierung durchaus punkten und ist eine mehr als passable Alternative zu den meisten überinszenierten Action-Spektakeln.

„The Punisher“ von 2004 inkl. Uncut Kinofassung als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„The Punisher“ von 2004 inkl. Uncut Kinofassung & Extended Cut als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Punisher“ bei ebay kaufen, hier anklicken

“The Punisher“ von 1998 als Blu-ray im Steelbook bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“The Punisher“ von 1998 als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Punisher: War Zone“ von 2008 als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Punisher: War Zone“ von 2008 als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

 

John Rambo

1982 trat Sylvester Stallone erstmals als John Rambo auf. Der Film trug im Original den Titel First Blood und setzt sich bei aller Action auch mit den Problemen eines Menschen auseinander, der sich nach Kriegseinsätzen im Ausland in seiner Heimat nicht mehr zurechtfindet. Recht passend schrieb Nils Meyer hierzu in Filme der 80er: “Im Gegensatz zu den plumpen Nachfolgern Rambo II (1984) und Rambo III (1988) leistet der Film einen interessanten Beitrag zur Diskussion um das amerikanische Trauma Vietnam – wenn auch teilweise mit recht zweifelhaften Thesen.“

John Rambo

Wie schon bei Rocky Balboa, dem scheinbar finalen und dann doch nicht letzten Teil der Boxer-Saga, trägt auch John Rambo den vollen Namen der Hauptfigur im Titel und wurde von Stallone 2008 höchstpersönlich inszeniert. Auch diesmal will John Rambo, die Kampfmaschine mit den deutsch-indianischen Wurzeln, eigentlich nur seine Ruhe und muss dann doch wieder “zum Krieg werden“. Doch diesmal ist es nicht der ansonsten von dem leider verstorbenen Richard Crenna verkörperte Colonel Trautman, der in dem im Norden Thailands friedlich als Giftschlangenjäger lebenden Feind der langen Sätze wieder als Kampfmaschine aktiviert.

John Rambo

Einige US-Missionare wollen Lebensmittel und Medikamente nach Birma bringen. Widerwillig (und leicht bezirzt von einer attraktiven Missionarin) bringt Rambo die Gruppe mit seinem Boot schließlich doch über die Grenze. Als die Missionare zwei Wochen später nicht zurückgekehrt sind, wird eine Gruppe von Söldnern auf die Suche geschickt und diesmal beschränkt sich Rambo nicht darauf nur Bootsmann zu sein.

John Rambo

Insgesamt bietet John Rambo genau das, was Actionfans erwarten: Der 61-jährige Stallone turnt mit Stirnband, Messer und Flitzebogen durch den Dschungel und macht böse Militärs möglichst brachial platt und lässt sich dabei gelegentlich sogar von seinen Mitstreitern helfen. Mit der Armee von Burma wurde diesmal sogar ein durchaus mehrheitsfähiges Feindbild gewählt. Die Schlusseinstellung des Films rundet die Saga perfekt ab und beendet sie dann doch nicht engültig (siehe Rambo: Last Blood).

„John Rambo“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„John Rambo“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Rambo“ bei ebay kaufen, hier anklicken 

„Rambo: Last Blood“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Rambo: Last Blood“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Die „Rambo-Trilogie Uncut“ als DVD-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Rambo – The Trilogy Uncut“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Rambo – First Blood“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Rambo – First Blood“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Rambo II – Der Auftrag“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Rambo II – Der Auftrag“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Rambo III“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Rambo III“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Es – Kapitel 2

Der argentinischen Regisseur Andrés Muschietti (Mama) drehte 2017 mit Es den erfolgreichsten Horror-Film aller Zeiten. Als Vorlage dienten jene Teile von Stephen Kings verschachtelt erzählten Roman, in denen die Jugenderlebnisse der siebenköpfigen Loser-Gang erzählt wurden. Während im Buch die Kinder Anno 1958 gegen das alle 27 Jahre meist als Clown Pennywise in der Kleinstadt Derry auftretende Monstrum “Es“ antreten, verlegte der Film diese Vorgeschichte in die späten 80er-Jahre.

Es - Kapitel 2

Durch diesen cleveren Schachzug kann das große Finale jetzt in der Gegenwart stattfinden. Für die erwachsenen Protagonisten wurde eine interessante Darstellerriege – allen voran James McAvoy und Jessica Chastain – gefunden. Einzige Ausnahme ist der ziemlich arrogant wirkende Jay Ryan, der die interessante Figur des mittlerweile stark abgemagerten aber immer noch hoffnungslos in die rothaarige Beverly Marsh verschossenen Ben Hanscom nicht wirklich zum Leben erweckt.

Es - Kapitel 2

Dem Film gelingen großartige sensible Momente, die Kings Roman voll gerecht werden. Doch leider bemüht sich Andrés Muschietti auch etwas zu eifrig darum, diesmal noch mehr Horror-Szenen als im ersten Teil einzubauen. Seine Inspiration hierzu waren ganz offensichtlich die Filme der Reihe Nightmare on Elmstreet, da in einigen Szenen das Plakat des fünften Teils der Serie zu sehen ist. Genau wie Freddy Krueger in den Nightmare-Filmen, taucht immer wieder ein verkleideter Pennywise auf, um die Mitglieder der Loser-Gang mit ihren psychischen Problemen zu quälen. Dies ist ein oder zwei Mal recht spannend anzusehen, nutzt sich aber schon recht bald ab.

Es - Kapitel 2

Im Film gibt es immer wieder Anspielungen darauf, dass nicht jeder das Ende von Stephen Kings Romanvorlage für gelungen hielt. Tatsächlich nahm sich Gary Daubermann beim Verfassen des Drehbuchs ziemlich viele Freiheiten, vor allem bei seinem auch nicht besseren Finale. Doch obwohl der Film mit 169 Minuten nicht eben kurz ist, war keine Zeit mehr für die wirklich ergreifende Schlussszene mit Bill Denbroughs magischen Fahrrad Silver. Dies erstaunt umso mehr, da zuvor (Vorsicht Spoiler!) in einer schönen Szene recht ausführlich gezeigt wird, wie der erwachsene Bill einem von Stephen King herrlich schrullig gespielten Trödler sein verloren geglaubtes Fahrrad abkauft.

„Es – Kapitel 2″ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Es – Kapitel 2″ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Stephen King“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Es – Kapitel 1“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Es – Kapitel 1“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Es“ von 1990 als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Es“ von 1990 als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Es“ als BUCH bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Super 8

Das waren noch Zeiten als Steven Spielberg das Publikum mit von ihm inszenierten oder produzierten Filmen wie E. T., Unheimliche Begegnung der Dritten Art, Gremlins, Die Goonies oder Poltergeist überraschte, leicht schockierte und vor allem amüsierte. Alle diese Werke spielen in einer gesichtslosen US-Vorstadt, handeln von altklugen Kindern mit ebensoviel Tatendrang wie Medienkompetenz und von ihren überforderten Mittelklasse-Eltern. Es ist nur konsequent, wenn J. J. Abrams eine (lustigerweise auch noch von Spielberg produzierte) Hommage an Filme dieser Art im Jahre 1979 spielen lässt.

Super 8

Der Auftakt von Super 8 ist grandios: Im Stahlwerk von Lilian, Ohio wird an einer Tafel die dreistellige Zahl von unfallfreien Tagen auf einen umgeändert, in der nächsten Einstellung sitzt ein 13-jähriger Junge namens Joe Lamb einsam auf einer Schaukel und trägt einen schwarzen Anzug. Joes Vater ist der Sheriff des Ortes und möchte nicht, dass sein Sohn weiterhin gemeinsam mit seinen seltsamen Freunden auf Super 8 einen Zombie-Film dreht. Doch Joe lässt sich bremsen, verliebt sich in die Hauptdarstellerin des Amateur-Films (der während des Nachspanns komplett gezeigt wird) und muss sie aus den Klauen eines Monsters befreien, das aus einem Transport-Güterzuges der Air Force entkommen ist…

Super 8
Wenn Super 8 versucht zunehmend spannender zu werden, verliert der Film etwas an Subtilität und die seltsame Gegenlicht-Dramaturgie befremdet etwas. Doch ansonsten beschwört Abrams echtes Spielbergsches Frühwerk-Feeling. Dies liegt ganz sicher auch an seinem Komponisten Spezi Michael Giacchino, der für J. J. Abrams bereits “Alias“, Lost, Mission Impossible III und Star Trek vertonte. Mit dem mehr als 100 Musiker umfassenden Hollywood Studio Orchester und einer Hammondorgel sorgte Giacchino für sanfte aber bedrohliche Töne in der Tradition von John Williams oder Jerry Goldsmith. Die Soundtrack-CD konzentriert sich auf den Orchester-Score, erfreut durch lange Laufzeit und nicht verwendete Bonus-Tracks.

„Super 8“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Super 8“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Super 8“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Die CD mit dem Soundtrack zu „Super 8“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

CDs von Michael Giacchino bei ebay kaufen, hier anklicken

 

Snakes on a Plane

Wie kann ein Kronzeuge, der vom FBI mit einer Linienmaschine von Hawaii nach Los Angeles transportiert wird, möglichst kompliziert beseitigt werden? Man könnte z. B. einen ganzen Haufen Schlangen in der Nähe von Los Angeles einkaufen, diese nach Hawaii schaffen, dann in jene Pappkartons stecken in die sonst diese Hula-Hula-Blumenketten verpackt sind und ins Flugzeug schmuggeln. Durch Drogen könnte man die Schlangen noch besonders aggressiv machen und dann per Fernzündung auf Passagiere und Besatzung des Flugzeuges loslassen.

Snakes on a Plane

Irgendwie eine ziemlich blödsinnige Idee, die weder Terroristen noch Kinder zu Hause imitieren werden. Doch als Grundidee (und Titel) für einen Kinofilm trägt die  Snakes on a Plane-Methode durchaus, vor allem wenn auch noch Samuel Jackson an Bord ist. Er kämpft gewohnt souverän gegen die Rasselbandel an und sagt nebenbei noch hübsche Sachen wie “Great, snakes on crack!“ oder “I have had it with these motherfucking snakes on this motherfucking plane!“

Snakes on a Plane
Zwar vermag dieser immer wieder verworfene und dann durch das Internet gepuschte Film seinen Trash-Appeal nicht immer voll auszuspielen und manche interessante Figur oder Idee (recht ist z. B. hübsch das Baby mit der Rassel vor der Klapperschlange) wird etwas beiläufig präsentiert. Doch im Vergleich zu den etwas flügellahmen Luftnummern Red Eye und Flightplan, die jeweils ihr gar nicht so großes Finale am Boden servierten, bietet Snakes on a Plane echte abgehobene Bordpanik mit allen Schikanen (und Schlangen) irgendwo zwischen Airport und Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug.

„Snakes on a Plane“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Snakes on a Plane“ als englische Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Snakes on a Plane“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Den Soundtrack zu diesem Film bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Das geheime Fenster

Dem erfolgreichen Schriftsteller Mort Rainey geht es nicht besonders gut. Nachdem ihn seine Frau verlassen hat, ist er in ein einsames an einem See gelegenes Haus gezogen. Dort wird er auch noch von einem mysteriösen Fremden namens John Shooter aufgesucht, der behauptet Rainey hätte ihm eine seiner Geschichten gestohlen. Die Situation spitzt sich immer mehr zu und etliche seltsame und bedrohliche Dinge geschehen im Umfeld von Rainey.

Das geheime Fenster

Die Vorlage zu diesem Film bildet eine Novelle aus Stephen Kings Sammlung Vier nach Mitternacht (Four Past Midnight, 1990) die bei uns in zwei Teilen erschien. Mit einem gut aufspielenden Johnny Depp in der Rolle des Mort Rainey, einem zwar ulkig sprechenden aber sehr bedrohlichen John Turturro als John Shooter und verwirrender Musik von Philip Glass wurde die Geschichte sehr hochkarätig umgesetzt.

Das geheime Fenster

Regie führte David Koepp (Echoes), der Drehbücher zu Blockbustern wie Jurassic Park oder Spider-Man verfasst hatte. Koepp gelang ein sowohl atmosphärisch dichter, wie auch wirklich überraschender und bedrohlicher Film, der sich einen Platz unter den Top Five unter den Stephen King – Verfilmungen neben Meisterwerken wie Shining oder Carrie redlich verdient hat.

Diesen Film als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken 

Diesen Film als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken 

„Das geheime Fenster“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Das Buch nach dem dieser Film entstand bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Endzeit

In ihrem lockeren und unverwechselbaren Zeichenstil erzählte Olivia Vieweg (Huck Finn, Antoinette kehrt zurück) erstmals 2012 aus einer Welt, die nach einer Seuche von Zombies beherrscht wird. Der knapp 80-seitige Comic Endzeit überraschte nicht nur durch den Schauplatz, irgendwo im Nirgendwo zwischen den ostdeutschen Städten Weimar und Jena, wo Vieweg 1987 geboren wurde.

Olivia Vieweg: Endzeit

Ungewöhnlich für eine Horror-Geschichte ist auch, dass alle wichtigen Protagonisten weiblich sind. Dies setzte sich auch auf kreativer Ebene fort, denn gemeinsam mit der in Stockholm geborenen Regisseurin Carolina Hellsgård verarbeitete Olivia Vieweg ein auf der Basis ihres Comics entstandenes Drehbuch zu einem Filmprojekt. Aus der jetzt erweiterten Geschichte wurde zugleich auch eine komplett neu gezeichnete – im Carlsen Verlag erschienene – sehr viel umfangreichere 280-seitige Comic-Version.

Endzeit

Das wichtigste Handlungsmoment ist weiterhin jener Halt auf freier Strecke, der die sensible Vivi und die taffe Eva dazu zwingt ihren halbwegs sicheren Triebwagen zu verlassen. Dies konfrontiert sie nicht nur mit den mordend durch die menschenleere Landschaft ziehenden Zombies, sondern zwingt das Duo auch dazu sich aufeinander einzulassen.

Endzeit

Eva (Maja Lehrer) und Vivi (Gro Swantje Kohlhof) haben schreckliche aber auch seltsame Erlebnisse, etwa wenn sie auf zwei aus dem Erfurter Zoo entlaufende Giraffen treffen, die durch die menschenleere Landschaft traben und es zum Glück auch vom Comic in den Film geschafft haben.

Endzeit

Dem Film (aber auch den Comic) Endzeit gelingt es tatsächlich dem durch hirnlose Splatter-Exzesse, Parodien wie Shaun of the Dead und nicht enden wollende TV-Serien zu Tode gefilmten Genre neues Leben einzuhauchen.

„Endzeit″ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Endzeit″ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Endzeit“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Die Carlsen-Version von „Endzeit“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Die erste Version von „Endzeit“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Comics von Olivia Vieweg bei ebay kaufen, hier anklicken