Archiv der Kategorie: Musik

Musik vom Feinsten

attwenger: spot

Der erste Eindruck den Attwengers zweites Album “most“ von 1991 beim Zuhörer hinterläßt, ist unbeschreiblich. Irgendwie ist das doch Volksmusik, was da auf eine selbstverständliche Art ganz schön eigen klingt. Irgendwie sind das doch Volksmusik-Instrumente, die da zu hören sind und der Gesang  der Zweimann-Kombo hat einen starken alpinen Dialekt. Das gehört doch alles irgendwie in die Rubrik “Musikantenstadl“ und kann somit eigentlich gar nicht gut sein…

attwenger most
Doch das Risultat ist mitreißend und geht total ab. Am griffigsten definierte das Attwenger-Feeling wohl der englische Kult-Moderator John Peel: „I have no idea, what´s all about, but I like the general noise, a great deal.“ Dieser erste durchaus gewaltige Eindruck der Platte “most“ auf der wirklich jedes Stück ein Hammer ist, wiederholte sich nur bedingt. Die nachfolgenden Alben von Attwenger, die alle kurze prägnante Titel wie “pflug“, “luft“, “song; “sun“ oder “flux“ haben, überraschten eher selten, auch wenn (oder vielleicht weil?) diverse Welttourneen mit 750 Auftritten in 20 Ländern den musikalischen Horizont erweitert haben.

Attwenger Spot
Mit “Spot“ legen Markus Binder und Hans-Peter Falkner ihre bereits vierzehnte Attwenger-Platte vor. Die bei Trikont erschienene Scheibe enthält 23 Stücke, wobei die Zusammenstellung konsequent chaotisch ist. Nach einem knapp 3-minütigen Stück, folgt immer eine in eine völlig andere Richtung gehende musikalische Miniatur mit einer Spieldauer von zumeist unter einer Minute folgt. So sind Stücke zu hören, die fast wie Popsongs aufgebaut sind und oft recht gut abgehen. Dazwischen gibt es kurze seltsame Experimente. Mal erklingt Swing-Musik oder es wird herzergreifend zu Zither-Musik im “Der dritte Mann“-Style die Ballade vom gefallenen Japaner gesungen. Zwar vermisse ich etwas den rohen Stil der frühen Jahre, doch langweilig ist diese wilde Mischung auch nicht gerade.

„spot“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

CDs von Attwenger bei ebay kaufen, hier anklicken  

„most“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken