Das Schloss im Himmel

Das Waisenmädchen Sheeta besitzt einen magischen Kristall, der in Verbindung zum legendären Himmelskönigreich Laputa steht. Doch der böse Musca und eine Bande Luftpiraten wissen um das Geheimnis des Steines und wollen ihn in ihren Besitz bringen. Gemeinsam mit dem mutigen Jungen Pazu besteht Sheeta auf der Flucht vor ihren Verfolgern viele Abenteuer, bis beide den Weg zu den Ruinen des alten Königreichs finden. Sheeta und Pazu gewinnen die Luftpiraten als Verbündete und müssen nun gemeinsam gegen den furchtbaren Musca kämpfen, der mit aller Gewalt die Macht über Laputa an sich bringen will. Jetzt liegt das Schicksal von Laputa in ihren Händen…

Das Schloss im Himmel

Nach dem die Fantasy-Zeichentrickfilme “Das Schloss des Cagliostro“ und “Nausicaä aus dem Tal der Winde“ in Japan zu großen Kinoerfolgen wurden, gründeten Hayao Miyazaki und Isao Takahata 1985 mit “Das Schloss im Himmel“ das Studio Ghibli, das mit Filmen wie “Die letzten Glühwürmchen“, “Prinzessin Mononoke“ und “Chihiros Reise“ Zeichentrickgeschichte schrieb. Der Name ist angelehnt an “Gibli“ das italienische Wort für “heiße Winde“ aber zugleich auch die Typenbezeichnung für einen Kampfbomber, der im Zweiten Weltkrieg eingesetzt wurde. Miyazaki ist ein großer Fan von historischen Fluggeräten und sollte seine Leidenschaft noch in einigen Zeichentrickfilmen, am stärksten in “Porco Rosso“ ausleben.

Das Schloss im Himmel

So wimmelt es in “Das Schloss im Himmel“ nur so von abenteuerlichen Fluggeräten, die durch eine von Jules Verne inspirierte viktorianische Welt donnern. Für die schwebende Insel Laputa hingegen stand eine von Gullivers weniger bekannten Reisen aus der Feder von Jonathan Swift Pate. Doch der Film ist sehr viel mehr als eine Hommage sondern ein phantasievolles und temporeiches Abenteuer, das trotz der teilweise recht schlicht animierten (aber ungeheuer sympathischen) Figuren nichts von seiner Faszination eingebüßt hat. Die liebevoll ausgeführten Hintergrundgemälde beweisen einmal mehr, dass die klassische 2-D-Animation über ganz eigene Reize verfügt. Für ein westliches Publikum dürfte “Das Schloss im Himmel“ einer der zugänglichsten Filme aus dem Hause Ghibli sein.

Das Schloss im Himmel

„Das Schloss im Himmel“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Das Schloss im Himmel“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Das Schloss im Himmel“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Nausicaä aus dem Tal der Winde“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Nausicaä aus dem Tal der Winde“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Mein Nachbar Totoro“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die letzten Glühwürmchen“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Kikis kleiner Lieferservice“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Tränen der Erinnerung – Only Yesterday“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Porco Rosso“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Flüstern des Meeres“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Pom Poko“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Stimme des Herzens – Whisper of the Heart“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Prinzessin Mononoke“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Meine Nachbarn die Yamadas“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Chihiros Reise ins Zauberland“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Das Königreich der Katzen“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Das wandelnde Schloss“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Chroniken von Erdsee“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Ponyo“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Ponyo“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Arrietty – Die wundersame Welt der Borger“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Arrietty – Die wundersame Welt der Borger“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Arrietty – Die wundersame Welt der Borger“ als Doppel-DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken