Dieter Lumpen Gesamtausgabe

Zwar eskortiert er gleich in seinem ersten Abenteuer “Der Dolch aus Istanbul“ ein älteres Fräulein aus München, doch trotz seines Namens Dieter Lumpen hat der meist einen an Indiana Jones erinnernden Hut tragende Abenteurer so gar nichts “Deutsches“ an sich. Doch ein „Latino“ scheint er auch nicht zu sein, obwohl er eine Schöpfung des in Argentinien geborenen Autors Jorge Zentner und des spanischen Zeichners Ruben Pellejero ist.

DIETER LUMPEN GESAMTAUSGABE

So schrecklich viel erfährt der Leser gar nicht über diesen Dieter Lumpen, der in allen Ecken der Welt exotische Abenteuer erlebt und schöne Frauen trifft. Das Ambiente der Geschichten ist nostalgisch, die Farben sind knallig und dennoch ist “Dieter Lumpen“ kein Abenteuer-Comic wie so viele andere. Dies liegt sicher auch an Zentners Geschichten, die trotz der oftmals aus Hollywood bekannten Ausgangssituationen Klischees weiträumig umschiffen. Doch mehr noch faszinieren Pellejeros stark auf Schwarzflächen setzende Zeichnungen. Tim Sale (“Superman for all Seasons“) bringt das Faszinierende an den Bildern in seinem Vorwort dieser Gesamtausgabe auf den Punkt, wenn er die “wohldosierte Verteilung von Schwarz- und Weißflächen“ lobt, die zu einer “Klarheit und Ausgeglichenheit“ in Pellejeros Stil führt.

DIETER LUMPEN GESAMTAUSGABE

Anfang der 90erJahre veröffentlichte der Carlsen Verlag in drei Alben alle acht Kurzgeschichten und zwei längere Erzählungen von “Dieter Lumpen“. Der Finix Verlag hat es sich zur Aufgabe gemacht Serien wie Deribs “Buddy Longway“ oder „Die Pioniere der neuen Welt“, die bei anderen deutschen Verlagen eingestellt wurden, zu Ende zu führen. Doch im Falle von “Dieter Lumpen“ wird nicht nur einfach das bisher noch nicht auf deutsch erschienene letzte Album „Der Fahrpreis des Charon“ nachgeschoben, sondern Finix verlegt eine wunderschöne Hardcover-Gesamtausgabe.

DIETER LUMPEN GESAMTAUSGABE

Diese enthält als Einleitung zu jeder Geschichte ebenso lässige wie passende Aquarelle von Ruben Pellejero, während im Anhang die kunstvollen Cover der Einzelbände ohne störende Schriftzüge zu bewundern sind. Abgerundet wird das schöne Buch noch durch Skizzen sowie Interviews mit Zentner und Pellejero. Während sich bei etlichen der in letzter Zeit veröffentlichten Comic-Gesamtausgaben die Frage stellt ob diese auch noch unbedingt in die Bücherregale gehören, ist dieser Prachtband Pflichtprogramm für alle Freunde von kunstvoll erzählten Abenteuergeschichten.

Corto Maltese von Ruben Pellejero
Corto Maltese von Ruben Pellejero

Ruben Pellejero ist übrigens auch der Zeichner beim von Juan Diaz Canales (“Blacksad“) getexteten Neustart von Hugo Pratts Comic-Klassiker “Corto Maltese“, der mittlerweile bei Schreiber & Leser unter dem Titel „Unter der Mitternachtssonne“ erschienen ist.

„Dieter Lumpen: Gesamtausgabe“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Dieter Lumpen“ bei ebay kaufen, hier anklicken