Er ist wieder da

Von Timur Vermes Bestseller Er ist wieder da wurden in Deutschland über 2 Millionen Exemplare verkauft. In der Verfilmung spielt jedoch nicht Christoph Maria Herbst den im heutigen Deutschland plötzlich wieder aufgetauchten Adolf Hitler, obwohl er diesen im ebenfalls sehr erfolgreichen Hörbuch zu “Er ist wieder da“ eingesprochen hatte. Herbst ist jedoch in einer witzigen, etwas an seinen Stromberg erinnernden, Nebenrolle dabei.

Er ist wieder da

Die Titelrolle spielt der außerhalb des Theaters bisher noch nicht allzu bekannte Oliver Masucci, der mit 1,88 m eigentlich etwas zu groß für den kleinen Diktator ist. Doch Masuccis noch nicht vorhandene Prominenz ist ein wichtiger Faktor des Films. Dieser arbeitet teilweise mit dem “Borat-Effekt“, denn der beängstigend straight als Hitler auftretende Masucci wird immer wieder auf mehr oder weniger harmlose Mitmenschen losgelassen. Diese reagieren auf “Adolf Hitler“ eher mit Begeisterung als mit Entsetzen und sind oftmals ganz wild auf Selfies mit dem “Führer“ oder aber auch auf braunstichigen Smalltalk.

Er ist wieder da

Ganz genau auszumachen ist nicht immer wo hier dokumentiert und wo inszeniert wurde. Doch das Resultat ist eine erstaunlich gut gelungene Gradwanderung zwischen Dokumentarfilm mit versteckter Kamera und Mediensatire (Hitler wird ein erfolgreicher Comedian und Filmstar), die manchmal ganz schön gruselig geraten ist.

Er ist wieder da

Die DVD von Constantin Film enthält neben dem 111-minütigen Hauptfilm, wahlweise mit Audiokommentar vom Regisseur und vom Hauptdarsteller, noch ein Making of (19:12 min), entfernte Szenen (26:29 min), Probedreh (26:07 min) und den deutschen Trailer (0:59 min)

„Er ist wieder da“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Er ist wieder da“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Er ist wieder da“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Er ist wieder da: Der Roman“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken