Johann und Pfiffikus Bd. 1: Der Page des Königs

Sein Name wird in erster Linie mit den Schlümpfen in Verbindung gebracht. Doch die blauen Wichte waren keineswegs die Lieblingsfiguren des belgischen Comiczeichners Pierre Culliford alias Peyo. Sehr viel stärker am Herzen langen ihm die mittelalterlichen Abenteuer des ritterlichen Johann und seines schalkhaften Begleiters Pfiffikus. Ohne diese beiden Charaktere hätte es keine Schlümpfe gegeben, denn diese tauchten 1958 als Nebenfiguren im neunten Album der Serie auf. Nach und nach stahlen sie Johann und Pfiffikus die Show und Peyo widmete sich schweren Herzens künftig fast ausschließlich den Schlümpfen.

Johann und Pfiffikus Bd. 1: Der Page des Königs

Da das Splitter-Label Toonfish gerade dabei ist eine mustergültige Gesamtausgabe der Schlumpf-Comicalben zu veröffentlichen, lag der Gedanke nahe hier auch alle dreizehn von Peyo konzipierten Geschichten mit Johann und Pfiffikus zu verlegen. Im Gegensatz zur Schlumpf-Ausgabe wird hierbei nicht auf Bonusmaterial verzichtet. Die Gesamtausgabe enthält interessante Texte (hier wird auch auf die deutsche Kauka-Veröffentlichung als “Prinz Edelhart und Kukuruz“ eingegangen), Skizzen sowie einige neu gezeichnete Seiten mit denen Peyo ähnlich wie einst Hergé bei einigen Geschichten von „Tim und Struppi“ seine Frühwerke in einem ausgereifteren Zeichenstil neu herausbringen wollte.

Johann und Pfiffikus Bd. 1: Der Page des Königs
Der erste von fünf Bänden enthält neben einigen frühen Johann-Short-Stories mit “Böselbergs Racheschwur“, “Der Herr von Burg Eckstein“ und “Der Kobold aus dem Felsenwald“ die ersten drei albenlangen Geschichten der Serie. Spätestens mit dem dritten Band, in dem erstmals der kleine unberechenbare Pfiffikus auftaucht, hatte Peyo seinen Stil gefunden. Wie kaum einem anderen Comicschöpfer gelangen ihm unvergessliche ebenso spannende wie lustige Abenteuergeschichten. Schade, dass es nur so wenige davon gibt. Schön, dass sie jetzt in einer vorbildlich editierten Gesamtausgabe vorliegen!

„Johann und Pfiffikus Bd. 1: Der Page des Königs“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Johann und Pfiffikus“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Johann und Pfiffikus Bd. 2: Hexerei und Zaubersprüche“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Johann und Pfiffikus Bd. 3: Räuber und Plünderer“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Johann und Pfiffikus Bd.4: Die Schlumpfjahre“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Johann und Pfiffikus Bd.5: Magie und fremde Länder“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe Kompaktausgabe – Band 1“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken