Naoki Urasawa: Asadora! – Band 2

Der zweite Sammelband mit den Abenteuern von Asa Asad, der neuen Serie von Naoki Urasawa (Monster, 20th Century Boys, Billy Bat) enthält die Kapitel 9 bis 16. Diese erlebten ihre Premiere 2019 im japanischen Manga-Magazin Big Comic Spirits.

Das Taschenbuch startet mit einem Prolog mit Indiana-Jones-Touch, dessen ersten Seiten sogar in Farbe zum Abdruck kommen. Hierin entdeckt eine japanische Expedition im südamerikanischen Dschungel gewaltige Krallenspuren an einem Baum.

Danach geht es weiter mit der tollkühnen Rettungsaktion der zwölfjährigen Asa. Gemeinsam mit dem auf Abwege geratenen Fliegerhelden Kasuga versorgt sie die Überlebenden eines Taifuns der 1959 in der Bucht von Ise ein Taifun tobte mit Lebensmitteln.

Dabei sichten Ise und Kasuga auch den aus dem Meer herausragenden Schwanz eines riesigen Monsters. Nach Abschluss der Rettungsmission gibt es einen Zeitsprung um fünf Jahre und die jetzt 17-jährige Asa geht zwar immer noch zur Schule führt als Kunstfliegerin aber auch Kunststücke vor.   

Im weiteren Verlauf der mitreißend in Szene gesetzten und spannend erzählten Geschichte wird es neben dem geheimnisvollen Monster auch um die Olympiade gehen, die 1964 in Tokio stattgefunden hat.

Carlsen veröffentlicht die restlichen vier Bände von Asadora! im Vierteljahrestakt. Die in ihrem Entstehungsland bereits komplett erschienene Serie erzählt in 44 Kapiteln “die Lebensgeschichte einer Japanerin vom Ise-Wan-Taifun von 1959 bis in die Gegenwart 2020“.

„Aaoki Urasawa: Asadora! – Band 1″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Aaoki Urasawa: Asadora! – Band 2″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Aaoki Urasawa: Asadora! – Band 3″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Aaoki Urasawa: Asadora! – Band 4″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken