Nick Hornby: High Fidelity

Der 35jährige Rob Fleming ist stolzer Besitzer eines Plattenladens namens Championship Vinyl in einer etwas abgelegenen Gegend in London. Gemeinsam mit dem schüchterne Dick und dem wild mit Musik-Fakten um sich werfenden Barry hängt er in dem meist eher leeren Geschäft ab und hat viel Zeit über seine verflossenen Beziehungen zu grübeln. Nick Hornby: High Fidelity

Er geht sogar so weit eine Hitliste seiner „unvergesslichsten“ Trennungen aufzustellen. Zu Robs stiller Befriedigung ist eine gewisse Laura, die ihn gerade verlassen hat, nicht unter seine Top Five der schmerzlichsten Trennungen gelangt. Rob sucht erneut den Kontakt zu diesen fünf Frauen, die er bzw. die ihn verlassen haben und dies führt dazu, dass Laura nach und nach auf Platz eins rückt.

Nick Hornby: High Fidelity

Nick Hornbys Buch, das auch hervorragend verfilmt wurde, hätte leicht zu einem faktenreichen Insiderbuch über Plattensammler werden können. Doch es wurde eher zu einem Ratgeber für fanatischen Sammler, denen aufgezeigt wird, wie es möglich ist trotz eines isolierenden Hobbys ein ausgefülltes Leben – nicht nur unter Freaks – zu führen.

„High Fidelity“ als BUCH bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Bücher von Nick Hornby bei ebay kaufen, hier anklicken

„High Fidelity“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„High Fidelity“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„High Fidelity“ bei ebay kaufen, hier anklicken