Peanuts: Auf zu den Sternen, Charlie Brown!

Bereits 2012 erschien bei Carlsen unter dem Titel „Das Glück ist eine Schmusedecke“ eine neue nach dem Tode von Charles M. Schulz entstandene Comic-Geschichte mit den „Peanuts„. Eigentlich ist es ja eine kleine Sensation, dass die Traditions-Serie fortgeführt wird. Doch dies erregte ebenso wenig Aufsehen, wie der dem Comic zugrundeliegende (nahezu) gleichnamige auch bei uns auf DVD und Blu-ray veröffentlichte Animationsfilm „Das Glück ist eine wärmende Decke„.

Peanuts: Auf zu den Sternen, Charlie Brown!

Nicht von Schulz gezeichnete Peanuts-Comics wurden bereits zu dessen Lebzeiten in den 50er und 60er Jahren in Comicheften aus dem Hause Dell veröffentlicht, doch niemals in den Zeitungen. Die in Los Angeles ansässigen BOOM! Studios hatten bereits Erfolge mit „Planet der Affen„-Comics und einer preisgekrönten von Roger Langridge gezeichneten Comicversion der „Muppets Show„. Hier ist auch die neue verlegerische Heimat der Peanuts. Die Mannschaft um das Ehepaar Vicki und Bob Scott lässt den Mythos der Li’l Folks Charlie Brown, Linus, Lucy und Snoopy weiterleben.

Peanuts: Auf zu den Sternen, Charlie Brown!

In Deutschland hat sich Cross Cult der Sache angenommen, sicher auch im Hinblick auf den neuen Peanuts-Animationsfilm. Der erste dort in einem etwas kleineren Format als in den USA veröffentlichte Band „Auf zu den Sternen, Charlie Brown!“ trägt im Original den schöneren Titel „The Beagle has landed, Charlie Brown!„. Dies ist natürlich eine Anspielung auf die Eagle genannte Mondlande-Fähre der NASA. Das Büchlein enthält allerlei lustige neue Comic-Kurzgeschichten, die meist um Snoopys Versuche kreisen mit seiner Hütte zum Mond zu fliegen. In einer längeren Story am Ende des Buches gelingt es dem Beagle schließlich gemeinsam mit dem Vögelchen Woodstock auf dem Mond zu landen. Abgerundet wird das Buch noch durch einige Seiten mit Skizzen und Entwurfszeichnungen.

Peanuts: Auf zu den Sternen, Charlie Brown!

Als nächster Band erschien bei Cross Cult die sehr lustige durchgehend erzählte Geschichte „Auf nach Tokio, Charlie Brown!“ Hier reisen die Peanuts nach Japan um bei einem Baseball-Turnier anzutreten. Es ist schön, dass es jetzt auch bei uns auf einem so hohen Niveau und mit so viel Respekt vor dem Werk von Charles M. Schulz mit den Peanuts weitergeht.

„Peanuts: Auf zu den Sternen, Charlie Brown!“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Peanuts: Auf nach Tokio, Charlie Brown!“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Peanuts – Das Glück ist eine Schmusedecke“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Bei ebay „Peanuts“-Artikel kaufen, hier anklicken

„Die Peanuts – Das Glück ist eine wärmende Decke“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Peanuts – Das Glück ist eine wärmende Decke“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken