Riad Sattouf: Der Araber von morgen 3

Riad Sattouf schilderte 2014 in Der Araber von morgen sechs Jahren seiner sich zwischen Kurzaufenthalten in Frankreich und teilweise recht drastischen Erlebnissen im Nahen Osten (Syrien, Libyen) abspielenden Kindheit. Überraschenderweise ließ er Fortsetzungen folgen, was im Genre “Graphic Novel“ eher selten geschieht. Genau wie in Band 2 spielen sich die Ereignisse des nächsten Comics “nur“ in einem kürzeren Zeitraum von diesmal drei Jahren ab.

Riad Sattouf: Der Araber von morgen 3

Sattouf ist der Sohn einer Französin aus der Bretagne und eines Syrers, der in Paris studiert hatte . Der Junge fiel schon früh durch seine langen platinblonden Haare auf und dies natürlich ganz besonders stark in der arabischen Welt. Das ungewöhnliche Äußere und seine halbeuropäische Herkunft brachten Sattouf nicht nur Vorteile, sondern grenzten ihn oftmals auch aus.

Riad Sattouf: Der Araber von morgen 3

Fast wie in einer Daily Soap erzählt Riad Sattouf sehr detailreich und optisch recht ansprechend seine Jugenderinnerungen. Die Erlebnisse in der arabischen Welt hat er in rötlichen Farben koloriert und wenn es nach Frankreich geht, wählt er blau als Schmuckfarbe. Im dritten Band bricht Sattoufs Familie u. a. zu einem Kurztrip ins scheinbar luxuriösere Beirut auf und bei der Beschneidung des kleinen Riad geht allerlei schief. Sattouf hatte aus letzterer Episode mit “Meine Beschneidung“ bereits einen kleinen Comic gemacht, der 2004 erschien, also zehn Jahre vor dem ersten Band von “Der Araber von morgen“.

Riad Sattouf: Der Araber von morgen 2

Sattoufs Vater kommt in der Erzählung eher ein Schwätzer denn als ein Mann der Tat rüber. Der Wunsch seiner Ehefrau mit der Familie in ihre Heimat Frankreich zurückzukehren erscheint angesichts des rustikalen Lebens in einem syrischen Kaff mehr als nachvollziehbar. Doch der Vater genießt es seine mittlerweile auf drei Söhne angewachsene Familie durch sein “Geheimwissen“ über die arabische Welt unter Kontrolle zu haben.

Riad Sattouf: Der Araber von morgen 3

Da sich manche Erlebnisse im Laufe der Serie wiederholen oder sehr stark ähneln, entsteht gelegentlich der Eindruck, dass sich Sattoufs Geschichte ein wenig im Kreise dreht. So richtig nach einer Fortsetzung schrie bereits der erste “Araber von morgen“ nicht. Doch der dritte Band endet mit einem echten Cliffhanger, der gespannt auf den weiteren Verlauf der Erzählung macht.

“Der Araber von morgen – Band 3″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Der Araber von morgen – Band 2″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Der Araber von morgen – Band 1″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Comics von Riad Sattouf bei ebay kaufen, hier anklicken

“Riad Sattouf: Meine Beschneidung″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Riad Sattouf: Esthers Tagebuch″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken