Schlagwort-Archive: Alex Borstein

The Marvelous Mrs. Maisel

The Marvelous Mrs. Maisel ist für eine Serie, die (auch) im Milieu von Stand-up-Comedy-Clubs angesiedelt, anfangs (aber zwischendrin auch immer wieder) erstaunlich unkomisch ist. Die Ausgangssituation ist in der Tat auch eher ernst.

The Marvelous Mrs. Maisel

Miriam „Midge“ Maisel (Rachel Brosnahan) ist die anscheinend recht glückliche Mutter von zwei Kindern. 1958 lebt sie im schönsten Teil von New York und ihr Mann Joel scheint Karriere in seinem Job zu machen. Abend begleitet Midge ihren Gatten in den etwas zwielichtigen Club und The Gaslight Café. Hier versucht sich Joel mit mittelprächtigen Erfolg als Komiker. Nachdem ein Auftritt völlig schief geht und Midge herausbekommt, dass Joel seine Witze bei einem erfolgreichen TV-Komiker “geborgt“ hat, kommt es zur Katastrophe.

The Marvelous Mrs. Maisel

Joel gesteht seiner Frau, dass er eine Affäre mit seiner Sekretärin hat und verlässt sie. Midge zieht mit den Kindern in die Wohnung ihrer Eltern, beginnt in der Kosmetikabteilung eines Kaufhaueses zu arbeiten und absolviert erste vielversprechende Stand-up-Auftritte im The Gaslight Café. Die dortige etwas rüde Managerin Susi (Alex Borstein) ist begeistert und hat großes mit Midge vor…

The Marvelous Mrs. Maisel

Die von Amy Sherman-Palladino (Gilmore Girls) kreierte Serie nimmt die Probleme ihrer mitreißend von Rachel Brosnahan verkörperten Hauptperson durchaus ernst, doch wenn Midge auf der Bühne ihr Leben pointiert und überspitzt preisgibt,  wird es wirklich sehr komisch. Vor liebevoll ausgestatteter nostalgischer Kulisse gibt es einen recht gut recherchierten Einblick in die Kindertage der respektlosen Komik. Eine wichtige Rolle spielt dabei auch die Stand-up-Legende Lenny Bruce, die Dustin Hoffman 1974 in einem sehr empfehlenswerten Kinofilm verkörperte.

The Marvelous Mrs. Maisel

The Marvelous Mrs. Maisel ist im Abonnement von Amazon Prime enthalten. Die acht Episoden setzen sich zu einem langen (aber nicht überlangen) Spielfilm zusammen. Das Ende ist konsequent und schön. Eine Fortführung der Serie wäre nur dann wünschenswert, wenn das hohe Niveau gehalten wird.

“The Marvelous Mrs. Maisel” bei ebay kaufen, hier anklicken

Den Soundtrack von “The Marvelous Mrs. Maisel“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken