Schlagwort-Archive: Championship Vinyl

Nick Hornby: About a Boy

Der 36jährige Will Freeman hat am Anfang dieses Romans keinerlei Probleme. Er muss nicht arbeiten, denn sein Vater hat einst den Hit Santa’s Super Sleigh komponiert, der zu Weihnachten (also ab September) im Radio rauf und runter geduddelt wird. Von den Tantiemen dieses Songs führt Will ein gemütliches Leben, das er sich in übersichtliche 30 Minuten-Einheiten einteilt, denn eine Stunde kann ganz schön lang sein.

Nick Hornby: About a Boy

Durch widrige Umstände lernt Will den 12-jährigen Marcus kennen, der eine selbstmordgefährdete Mutter hat und für den die Schule ein einziges Spießrutenlaufen ist. Am Ende des Buches hat Will ein paar Probleme mehr und Marcus ein paar Probleme weniger und beide sind dadurch deutlich glücklicher.

Nick Hornby: About a Boy

Genau wie Nick Hornbys Roman High Fidelity wurde auch dieses unbedingt lesenswerte Buch sehr gelungen fürs Kino adaptiert. Wer den Film gesehen hat, wird sich auch im Buch sofort wohl fühlen. Auch die 2014 entstandene TV-Serie About a Boy ist sehenswert. Im Gegensatz zum in der Gegenwart (2002) spielenden Film wurde das Buch in den Jahren 1993 / 94 angesiedelt. Dadurch konnte Hornby den Selbstmord von Kurt Cobain einarbeiten und es Will ermöglichen einen Plattenladen namens Championship Vinyl zu besuchen. Auch das Ende des Buches differiert etwas und ist eine Spur wehmütiger als im Film, wo die Hauptfiguren zueinander finden, ohne sich allzu sehr verändern oder gar anpassen zu müssen.

„About a Boy“ als Buch bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„About a Boy“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„About a Boy“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„About A Boy“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Bücher von Nick Hornby bei ebay kaufen, hier anklicken

„About a Boy – Staffel 1“ als Prime Video bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Die ersten 14 Episoden von „About a Boy – Staffel 2“ als Prime Video bei AMAZON bestellen, hier anklicken

 

 

Nick Hornby: High Fidelity

Der 35jährige Rob Fleming ist stolzer Besitzer eines Plattenladens namens Championship Vinyl in einer etwas abgelegenen Gegend in London. Gemeinsam mit dem schüchterne Dick und dem wild mit Musik-Fakten um sich werfenden Barry hängt er in dem meist eher leeren Geschäft ab und hat viel Zeit über seine verflossenen Beziehungen zu grübeln. Nick Hornby: High Fidelity

Er geht sogar so weit eine Hitliste seiner „unvergesslichsten“ Trennungen aufzustellen. Zu Robs stiller Befriedigung ist eine gewisse Laura, die ihn gerade verlassen hat, nicht unter seine Top Five der schmerzlichsten Trennungen gelangt. Rob sucht erneut den Kontakt zu diesen fünf Frauen, die er bzw. die ihn verlassen haben und dies führt dazu, dass Laura nach und nach auf Platz eins rückt.

Nick Hornby: High Fidelity

Nick Hornbys Buch, das auch hervorragend verfilmt wurde, hätte leicht zu einem faktenreichen Insiderbuch über Plattensammler werden können. Doch es wurde eher zu einem Ratgeber für fanatischen Sammler, denen aufgezeigt wird, wie es möglich ist trotz eines isolierenden Hobbys ein ausgefülltes Leben – nicht nur unter Freaks – zu führen.

„High Fidelity“ als BUCH bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Bücher von Nick Hornby bei ebay kaufen, hier anklicken

„High Fidelity“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„High Fidelity“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„High Fidelity“ bei ebay kaufen, hier anklicken