Schlagwort-Archive: Creature from the Black Lagoon

Der Schrecken vom Amazonas

Der Schrecken vom Amazonas (1954), der im Original den sehr viel hübscheren Titel Creature from the Black Lagoon trägt, ist vielleicht nicht der beste Film von Jack Arnold. Das ist wahrscheinlich Die unglaubliche Geschichte des Mister C., vielleicht aber auch Tarantula oder Gefahr aus dem Weltall.

Der Schrecken vom Amazonas

Doch Der Schrecken vom Amazonas wurde zu einem Stück Pop-Kultur als das ungewöhnlich designte Kiemenmonster Marilyn Monroe in Das verflixte 7. Jahr zu Tränen rührte. Seitdem ist der Kiemen-Mann, genau wie Dracula, der Werwolf und das Geschöpf von Frankenstein ein Mitglied, im Verein der Universal Monsters.

Die Rache des Ungeheuers

Der Film ist ein sorgfältig produziertes B-Movie. Herausragend ist eine Szene, in der die Darstellerin Julia Adams als Teilnehmerin einer Expedition im Amazonas schwimmen geht. Sie wird unter Wasser von der Kreatur der schwarzen Lagune beobachtet. Fasziniert schwimmt das Amphibienwesen auf dem Rücken und betrachtet die junge Frau.

Der Schrecken vom Amazonas

Der Schrecken bzw. die Creature alias the Gill-Man trat auch noch in zwei Fortsetzungen. Genau wie der erste Film entstand 1955 auch die Fortsetzung Die Rache des Ungeheuers in 3D. Besonders bei den Unterwasseraufnahmen erlebte das Publikum, wenn es rotgrüne Brillen trug, herrlich plastische Bilder. Der Schrecken vom Amazonas lag bereits bei Universal als Blu-ray in einer Fassung vor, in der die 3D-Fassung auf den neusten Stand der Heimkino-Technik gebracht wurde.

Der Schrecken vom Amazonas

Koch Media hat eine bestens ausgestattete Edition der “Schrecken-vom-Amazonas-Trilogie“ veröffentlicht, in der auch Die Rache des Ungeheuers in einer perfekten 3D-Fassung enthalten ist. Ebenfalls in der Box ist auch noch der dritte Teil Das Ungeheuer ist unter uns, der weder von Jack Arnold stammt, noch in 3D gedreht wurde.

Der Schrecken vom Amazonas

Extras der Blu-ray-Box : „The Creature from the Black Lagoon“ (1954, 79 min, wahlweise auch in 3D): Audiokommentar von Tom Weaver (wie alle Extras wahlweise mit deutschen Untertiteln) , „Back to The Black Lagoon“ (39:40 min), Fotogalerie (11:29 min), „100 Years of Universal: Das Studiogelände“ (9:25 min), drei „Creature“-Trailer (7:25 min)

Die Rache des Ungeheuers

„Revenge of the Creature“ (1955, 82 min, wahlweise auch in 3D), Audiokommentar zur 2D-Fassung von Lori Nelson, Tom Weaver und Bob Burns (ohne deutsche Untertitel), eine deutsche Super-8-Fassung (8:18, mit englischen Untertiteln), eine sehr kompakte Super-8-Kurzfassung (4:51 min), die ganz ohne Dialoge auskommt, “Jack Arnold erzählt“ (11:23 min, WDR-Bericht von 1996), US-Trailer (2:30 min) sowie eine Galerie mit 100 Bildern, Werberatschlägen und Plakaten

The Creature walks among us

„The Creature walks among us“ (1956, 78 min), Audiokommentar von den Filmhistorikern Tom Weaver und Bob Burns (ohne deutsche Untertitel); eine deutsche TV-Fassung (76 min), “Jack Arnold erzählt“ (13:31 min, WDR-Bericht von 1996 zum ersten Creature-Film),  eine sehr kompakte Super-8-Kurzfassung (4:46 min), die ganz ohne Dialoge auskommt, US-Trailer (1:02 min) und Galerie mit 73 Bildern, Werberatschlägen und Plakaten

„Der Schrecken vom Amazonas – Die Trilogie“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Der Schrecken vom Amazonas“ in 3D als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Der Schrecken vom Amazonas“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Der Schrecken vom Amazonas“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Die Rache des Ungeheuers“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Rache des Ungeheuers“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Rache des Ungeheuers“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Die „Jack Arnold Monster Collection“ als DVD-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Gefahr aus dem Weltall“ als Blu-ray in 3D und 2D bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Gefahr aus dem Weltall“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Gefahr aus dem Weltall“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Die „Jack Arnold Western Collection“ als DVD-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Filme von Jack Arnold bei ebay kaufen, hier anklicken

„Die unglaubliche Geschichte des Mister C.“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Tarantula“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Tarantula“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Maus, die brüllte“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Der Schrecken schleicht durch die Nacht“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Der Schrecken schleicht durch die Nacht“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Der Schrecken schleicht durch die Nacht“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Shape of Water – Das Flüstern des Wassers

Auch in seinem neusten Film zelebriert der Mexikaner Guillermo del Toro (Hellboy, Pacific Rim) seine Liebe zum US-Monsterfilm. Die Kreatur, die im Zentrum des Geschehens steht, ist eine Mischung aus Mensch und Amphibie. Dieser nahe Verwandte von Jack Arnolds Creature from the Black Lagoon würde nicht in die heutige Zeit passen. Vor dem Hintergrund eines liebevoll rekonstruierten Baltimores der 60er Jahre funktioniert der Kiemenmann jedoch bestens.

Shape of Water – Das Flüstern des Wassers

Dieses geheimnisvolle Wesen (Doug Jones) wird eines Tages in ein geheimes Militärlabor verfrachtet und soll dort vom rücksichtslosen Sicherheitschef Strickland (Michael Shannon) untersucht werden. Die stumme Elisa (Sally Hawkins) arbeitet als Reinigungskraft im Labor und freundet sich mit dem vermeintlichen Monster an. Als sie erfährt, dass Strickland  das Geschöpf sezieren will, setzt sie alles daran um es zu befreien.

Shape of Water – Das Flüstern des Wassers

Diese Rettungsaktion setzt del Toro ebenso spannend wie skurril in Szene, wozu auch die hervorragende Besetzung beiträgt. Um Elisa hat sich eine illustre Truppe gescharrt. Ihr gelingt es ihre alles andere als stumme Kollegin Zelda (Octavia Spencer), ihren schwulen Nachbarn Giles (Richard Jenkins) und den russischen Spion Hoffstedler (Michael Stuhlbarg) um sich zu scharren.

Shape of Water – Das Flüstern des Wassers

Del Toro knüpft mit Shape of Water in seiner Mischung aus Poesie und Schrecken an seinen wohl besten Film Pan Labyrinth an. Das Resultat ist jedoch sehr viel weniger finster, sondern verfügt auch noch über perfekt getimte Musical-Elemente. Del Toro setzt einmal mehr scheinbar unvereinbare Elemente zu einem faszinierenden Gesamtkunstwerk zusammen. 2018 erhielt er daher den Regie-Oscar und Shape of Water wurde als „Bester Film“ prämiert.

“Shape of Water“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Shape of Water“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Shape of Water“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Den Soundtrack von „Shape of Water“ als CD bei AMAZON als Blu-ray bestellen, hier anklicken

Die Rache des Ungeheuers

Der Schrecken vom Amazonas (1954), der im Original den sehr viel hübscheren Titel Creature from the Black Lagoon trägt, ist vielleicht nicht der beste Film von Jack Arnold. Das ist wahrscheinlich Die unglaubliche Geschichte des Mister C., vielleicht aber auch Tarantula oder Gefahr aus dem Weltall.

Die Rache des Ungeheuers

Doch Der Schrecken vom Amazonas wurde zu einem Stück Pop-Kultur und ist genau wie Dracula, der Werwolf und das Geschöpf von Frankenstein ein Mitglied im Verein der Universal Monsters. Der Schrecken bzw. die Creature alias the Gill-Man trat auch noch in zwei Fortsetzungen auf, wobei der dritte Teil Das Ungeheuer ist unter uns nicht von Jack Arnold stammte und auch nicht in 3D gedreht wurde. Genau wie der erste Film entstand 1955 auch die Fortsetzung Die Rache des Ungeheuers in 3D. Besonders bei den Unterwasseraufnahmen erlebte das Publikum, wenn es rotgrüne Brillen trug, herrlich plastische Bilder. Der Schrecken vom Amazonas liegt mittlerweile bei Universal als Blu-ray auch in einer Fassung vor, in der die 3D-Fassung auf den neusten Stand der Heimkino-Technik gebracht wurde.

Die Rache des Ungeheuers

Der Blu-ray von Die Rache des Ungeheuers liegt hingegen eine rot-blaue 3D-Pappbrille bei, und als Extra ist eine rot-blaue Fassung zu sehen. Diese ermöglicht es auf normalen TV-Geräten einen Eindruck davon zu bekommen, wie plastisch der Film seinerzeit im Kino wirkte. Doch bereits nach kurzer Zeit stellen sich hier Augenschmerzen ein.

Die Rache des Ungeheuers

Da ist es sicher amüsanter sich den Film in der gut rekonstruierten schwarzweißen 2D-Fassung anzusehen und vielleicht dazu noch den (leider nicht deutsch untertitelten) Audiokommentar zuzuschalten. Hier erzählt die Hauptdarstellerin Lori Nelson dem Filmhistorikern Tom Weaver und dem Sammler Bob Burns, wie Jack Arnold seinerzeit vergeblich versuchte mit ihr anzubandeln. Bemerkenswert an Die Rache des Ungeheuers ist zudem noch, dass Clint Eastwood hier, genau wie in Tarantula, eine kleine Nebenrolle spielte.

Die Rache des Ungeheuers

Koch Media hat sich bei dem Bonus-Material der Blu-ray von Die Rache des Ungeheuers sehr viel Mühe gegeben und präsentiert noch mehr Extras als zuvor auf der DVD. Die Bildgalerie ist jetzt doppelt so umfangreich. Besonders erfreulich ist, dass auch jener Beitrag der WDR-Reihe Jack Arnold erzählt von 1996 enthalten ist, in dem der Regisseur über die Dreharbeiten zu Die Rache des Ungeheuers plaudert.

Die Rache des Ungeheuers

Koch Media hat mittlerweile auch eine bestens ausgestattete Edition der “Schrecken-vom-Amazonas-Trilogie“ veröffentlicht, in der auch Die Rache des Ungeheuers in einer perfekten 3D-Fassung enthalten ist.

Die Rache des Ungeheuers

Extras der Blu-ray: Audiokommentar zur 2D-Fassung von Lori Nelson, Tom Weaver und Bob Burns (ohne deutsche Untertitel), der Film in rot-blauer 3-D Fassung , eine deutsche Super-8-Fassung (8:18, mit englischen Untertiteln), eine sehr kompakte Super-8-Kurzfassung (4:51 min), die ganz ohne Dialoge auskommt, “Jack Arnold erzählt“ (11:23 min) US-Trailer (2:30 min) sowie eine Galerie mit 100 Bildern, Werberatschlägen und Plakaten, eine 3D-Brille, Wendecover, Pappschuber

„Die Rache des Ungeheuers“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Rache des Ungeheuers“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Rache des Ungeheuers“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Der Schrecken vom Amazonas – Die Trilogie“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Der Schrecken vom Amazonas“ in 3D als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Der Schrecken vom Amazonas“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Der Schrecken vom Amazonas“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Die „Jack Arnold Monster Collection“ als DVD-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Gefahr aus dem Weltall“ als Blu-ray in 3D und 2D bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Gefahr aus dem Weltall“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Gefahr aus dem Weltall“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Die „Jack Arnold Western Collection“ als DVD-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Filme von Jack Arnold bei ebay kaufen, hier anklicken

„Die unglaubliche Geschichte des Mister C.“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Tarantula“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Tarantula“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Maus, die brüllte“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Der Schrecken schleicht durch die Nacht“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken