Schlagwort-Archive: Das Geheimnis von 1948

Henk Kuijpers: Franka – Das Geheimnis von 1948

Qualität hat es nicht immer einfach sich durchzusetzen. Die beeindruckend von Henk Kuijpers in Szene gesetzte niederländische Comic-Serie Franka erschien bei uns ab 1985 bei Carlsen. Dort war nach 8 Alben die Luft raus. Der kleine Pinneberger Epison Verlag übernahm und brachte bis 2014 immerhin die ersten 22 Comic-Bände heraus.

Henk Kuijpers: Franka – Das Geheimnis von 1948

Doch nachdem vier Jahre nichts geschehen war und in Holland bereits Band 25 anstand, war dies ein Fall für Finix Comics e. V.. Dieser Verein tritt immer dann in Erscheinung, wenn etwas nicht mehr erscheint. So war es auch bei Henk Kuijpers Franka und daher liegt jetzt in nahezu identischer Aufmachung wie zuvor bei Episilon (also ideal für das Sammler-Regal) Band 23 Das Geheimnis von 1948 vor.

Henk Kuijpers: Franka – Das Geheimnis von 1948

Der ebenso exakte wie verspielte Zeichenstil von Kuijpers hat schon von Anfang an begeistert. Doch nicht nur in dieser Hinsicht hat sich die Serie immer weiter gesteigert. Die Geschichten, die in Franka erzählt werden, sind ebenso detailreich ausgearbeitet wie Kuijpers Bilder.

Henk Kuijpers: Franka – Das Geheimnis von 1948

Hinzu kommt noch, dass die rothaarige Hauptfigur, die anfangs eine ebenso taffe wie attraktive junge Frau ohne besondere Eigenarten im Stil von Francois Walthérys Natascha oder Roger Leloups Yoko Tsuno war, sich mittlerweile zu einem zwar selbstbewussten, aber gelegentlich auch an sich zweifelnden, Charakter entwickelt hat. So führt Franka zwar ein spannendes und auch finanziell erfolgreiches Leben als Privatdetektivin, doch manchmal fühlt sich die studierte Kunsthistorikerin etwas unterfordert, auch bei ihren meist nicht lange andauernden Beziehungen.

Henk Kuijpers: Franka – Das Geheimnis von 1948

Als sie eine junge Dame beschattet, die gerade von einem Gigolo hereingelegt werden soll, ergreift Franka die Gelegenheit und fliegt anstatt dieser kurzerhand nach Gran Canaria. Dort kann sie eine noch ausstehende Rechnung mit einen Ex-Lover begleichen. Zugleich kommt Franka aber auch einigen Geheimnissen auf die Spur, die mit historischen Ereignissen, dem Dritten Reich und einem noch anstehenden Verbrechen in Verbindung stehen.

Henk Kuijpers: Franka – Das Geheimnis von 1948

Franka geht also weiter – Band 24 Operation Raubflug ist bereits  angekündigt – und das ist gut so.

„Franka 24: Operation Raubflug“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Franka 23: Das Geheimnis von 1948“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 22: Unterwelt“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 21: Das silberne Feuer“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 20: Die weiße Göttin“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 19: Das Schwert von Iskander“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 18: Kidnap“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 17: Eigenes Risiko“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 16: Erfolgreich versichert“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 15: Die Augen des Rudergängers“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 14: Das portugiesische Goldschiff“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 13: Der dreizehnte Buchstabe“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 12: Die blaue Venus“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 11: Der Flug der Atlantis“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 10: Gangsterfilm“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 9: Mörderische Konkurrenz“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 8: Die Zähne des Drachens (Teil 2): Im Reich des Donnerdrachen“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 7: Die Zähne des Drachens (Teil 1): Die verschollene Expedition“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 6: Circus Santekraam“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 5: Das Monster des Sumpfes“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 4: Die Rache des Frachters“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 3: Das Geisterschiff“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 2: Das Meisterwerk“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 1: Das Kriminalmuseum“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Henk Kuijpers: Franka

Während sich seine rothaarige Titelheldin im Laufe der mittlerweile schon mehr als 20 Alben von einem Comic-Püppchen zu einer ausgereiften Schönheit entwickelt hat, ist Henk Kuijpers zu einem ausgefuchsten Erzähler geworden, der seinen Lesern deutlich mehr bietet als in sich abgeschlossene 48-seitige Abenteuergeschichten.

Henk Kuijpers: Franka

Der Zeichner Kuijpers feilte von Album zu Album immer weiter an seinem äußerst eigenständigen Stil, der sich am ehesten noch als unangestrengter Spagat zwischen Ligne Claire und École Marcinelle – also zwischen Hergé und Franquin – beschreiben lässt. Franka überraschte immer wieder durch noch atemberaubender wiedergegebene Fahrzeuge, Fluggeräte, Designs, Schauplätze und Klamotten für die mittlerweile recht zahlreichen weiblichen Hauptfiguren.

Henk Kuijpers: Franka

Inhaltlich hingegen kam der Quantensprung mit Band 19 Das Schwert von Iskander. Das zunächst von Kuijpers im gewohnt flockig leichten Stil erzählte Abenteuer endete erschreckend drastisch. Achtung Spoiler: Frankas Freund, der dem Leser langsam ans Herz gewachsene charmante ehemalige Gauner Rix, starb völlig überraschend eines gewaltsamen Todes. In den beiden folgenden Bänden Die weiße Göttin und Das silberne Feuer wird nicht nur der Abenteuerplot um das legendäre Zauberschwert von Alexander dem Großen weitergesponnen (inklusive einer äußerst interessanten Rückblende mit einem Gastauftritt der jungen Agatha Christie), sondern Franka (bzw. Kuijpers) nimmt sich auch immer wieder Zeit Abschied von Rix zu nehmen.

Henk Kuijpers: Franka

In diesem Zusammenhang ist es mehr als erfreulich, dass der kleine Epsilon Verlag den langen Atem hatte, diese einst von Carlsen aufgegebene meisterliche Serie dem deutschen Leser in einer preiswerten Album-Edition komplett zugänglich zu machen.

Das Geheimnis von 1948

Ab Band 23 Das Geheimnis von 1948 hat Finix Comics das Veröffentlichen von Franka übernommen.

„Franka 24: Operation Raubflug“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Franka 23: Das Geheimnis von 1948“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 22: Unterwelt“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 21: Das silberne Feuer“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 20: Die weiße Göttin“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 19: Das Schwert von Iskander“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 18: Kidnap“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 17: Eigenes Risiko“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 16: Erfolgreich versichert“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 15: Die Augen des Rudergängers“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 14: Das portugiesische Goldschiff“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 13: Der dreizehnte Buchstabe“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 12: Die blaue Venus“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 11: Der Flug der Atlantis“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 10: Gangsterfilm“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 9: Mörderische Konkurrenz“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 8: Die Zähne des Drachens (Teil 2): Im Reich des Donnerdrachen“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 7: Die Zähne des Drachens (Teil 1): Die verschollene Expedition“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 6: Circus Santekraam“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 5: Das Monster des Sumpfes“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 4: Die Rache des Frachters“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 3: Das Geisterschiff“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 2: Das Meisterwerk“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Franka 1: Das Kriminalmuseum“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken