Schlagwort-Archive: Die Brücke

Der Pass

Eine grausam zugerichtete Leiche wird pervers inszeniert mitten auf der Grenze zwischen zwei Ländern gefunden. Doch dies ist erst der Anfang einer immer stärker eskalierenden Mordserie, deren Aufklärung zwei höchst unterschiedlich temperierte Ermittler aus den beiden Nachbarländern übernehmen sollen.

Der Pass

So weit, so bekannt, denn mit Der Pass entstand eine weitere (circa fünfte) Neuverfilmung der dänisch-schwedischen Erfolgsserie Die Brücke. Doch die deutsch-österreichische Variante übernimmt vom Original wenig mehr als die Ausgangssituation und verlegt den Fundort der ersten Leichen auf einen verschneiten Bergpass.

Der Pass

Dort trifft die engagierte deutsche Ermittlerin Ellie Stocker (Julia Jentsch aus Sophie Scholl – Die letzten Tage) zum ersten Mal auf ihren österreichischen Kollegen Gedeon Winter (Nicholas Ofczarek). Dieser ist das genaue Gegenteil der jungen Frau, denn er hat recht grobe Umgangsformen, einen Hang zum Zynismus und ist in eine Korruptionsaffäre verstrickt. Zudem konsumiert zudem auch noch Unmengen von Alkohol und Drogen.

Der Pass

Doch der Spaß, der dabei entstehen kann, wenn ein korrekter Deutscher auf einen schlampigen Österreicher trifft, kommt bei Der Pass kaum auf. Der Kriminalfall nimmt in seiner Mischung aus Cyber-Spannerei, Krampus-Kult und flankierenden Sensations-Journalismus immer mehr brutalen Drive auf, wodurch das unterschiedliche Duo teamfähig wird. Sowohl Stocker als auch Winter nehmen bei der Jagd auf den Serienmörder keine Rücksicht auf sich selbst und ihre Umgebung.

Der Pass

Es ist erstaunlich, was das eher für Klamauk-Filme bekannte Team Cyrill Boss & Philipp Stennert (Neues vom Wixxer, Jerry Cotton) hier entfesselt hat. Die Spannung trägt über die vollen acht Episoden, obwohl der Zuschauer den Mörder schon recht früh kennenlernt. Die Brutalität der Gewalttaten wird fast nie gezeigt, sondern der Splatter findet im Kopf des Betrachters statt. Die letzte Episode ist schon fast ein Spielfilm für sich. Es bleibt spannend, wie die sich bereits in Produktion befindliche zweite Staffel nach dem drastischen Finale weitergehen soll.

„Der Pass – Staffel 1“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Der Pass – Staffel 1“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Der Pass“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Die Brücke – Das Finale

Nach und nach entdeckt die Polizistin Saga Norén ihre Menschlichkeit, empfindet erstmals nicht nur Begierde, sondern echte Liebe. Außerdem fragt sie sich, ob es nicht vielleicht Wichtigeres gibt als ein erstklassiger Ermittler zu sein. Sofia Helin spielt diese langsame Entwicklung auch in der vierten und wohl letzten Staffel von Die Brücke wieder grandios. Es ist beeindruckend, wie unberechenbar und ehrlich sie reagiert, während sie zugleich versucht Gefühle zuzulassen.

Die Brücke – Das Finale

Doch natürlich ist auch die vierte Staffel von Die Brücke sehr viel mehr als ein Psychogramm der faszinierenden Hauptfigur. In vier anstatt wie ansonsten fünf knapp zweistündigen Episoden gilt es mehr als nur einen kniffligen Kriminalfall zu lösen. Unter jener immer wieder zum wichtigen Schauplatz der Serie gewordenen Öresundbrücke, die Dänemark mit Schweden verbindet, wurde die gesteinigte Leiche einer Frau gefunden, die in Kopenhagen für die oftmals umstrittene Deportation von illegal ins Lang geschleuste Ausländern zuständig war.

Die Brücke – Das Finale

Bei den Ermittlungen vermengen sich wieder aktuelle gesellschafts-politische Probleme mit menschlichen Abgründen. Der zuständige dänische Polizist Jonas Mandrup (Thure Lindhardt) versucht zudem noch das Verschwinden seiner Frau und der beiden Töchter zu klären. Am Anfang der Serie kümmert er sich außerdem noch um seine ehemalige Kollegin Saga Norén, die verhaftet wurde, weil sie ihre Mutter umgebracht haben soll.

Die Brücke – Das Finale

Wenn nach dem durchaus großen Finale wirklich alles vorbei sein soll, dann ist das sehr schade. Soviel sei verraten: Das Ende dieser grandiosen dänisch-schwedischen Serie taugt auch als Neuanfang.

Die Brücke – Das Finale

Die Blu-ray zur vierten Staffel enthält die vier Episoden auf zwei Scheiben und als Bonus Interviews mit Sonia Helin (4:25 min, wie alle Extras wahlweise mit deutschen Untertiteln), Thure Lindhardt (3:10 min), sowie dem Autor und Erfinder Hans Rosenfeldt (5:19 min)

„Die Brücke – Transit in den Tod“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod – Staffel 2“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod – Staffel 2“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod – Staffel 3“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod – Staffel 3“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod – Staffel 4“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod – Staffel 4“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Greyzone – No Way Out

Spätestens seit Die Brücke haben schwedisch-dänische Krimiserien einen sehr guten Ruf. Dies hat das ZDF erkannt und ist auch bei Greyzone als Co-Produzent mit eingestiegen. Ähnlich wie schon bei der auf ZDFneo gezeigten dänischen Miniserie Countdown Copenhagen geht es auch bei Greyzone um eine Geiselnahme, diese findet allerdings im Verborgenen statt.

Greyzone – No Way Out

Während einer Geschäftsreise nach Frankfurt trifft die ehrgeizige Software-Ingenieurin Victoria (Birgitte Sørensen aus Borgen) auf Iayd (Ardalan Esmaili), einen entfernten Bekannten aus ihrer Schulzeit. Dieser arbeitet mittlerweile angeblich als Reporter und bittet sie um in ein Interview. Victoria stimmt zu, was sie bitter bereuen wird.

Greyzone – No Way Out

Iayd nimmt Victorias kleinen Sohn Oskar als Geisel, und zwingt die junge Frau, ihm Informationen über die neuste Drohnen-Technologie zu liefern, an der sie gerade arbeitet. Das Hochleistungs-Fluggerät soll bei einem Attentat als Träger für einen Sprengkörper genutzt werden…

Greyzone – No Way Out

In 10 Episoden erzählt Greyzone eine äußerst spannende Geschichte, die auf sehr vielen Ebenen funktioniert. Die ermittelnden Polizisten, die ebenfalls recht rücksichtslos versuchen Victoria für ihre Zwecke einzuspannen, spielen ebenfalls eine sehr  wichtige Rolle. Große Dramatik entsteht auch dadurch, dass Victoria langsam aber sicher die Motivation von Iayd versteht  und ihn immer weniger als Bedrohung empfindet.

Greyzone – No Way Out

Die DVD-Veröffentlichung von Edel (eine Blu-ray-Edition ist nicht erschienen) enthält auf drei Scheiben die zehn 48-minütigen Episoden der ersten Staffel, sowie ein 46-minütiges Bonusmaterial, das aus englischsprachigen Interviews mit Cast und Crew besteht. Hierzu gibt es deutsche Untertitel.

„Greyzone – No Way Out“ auf DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Greyzone – No Way Out“ bei ebay kaufen, hier anklicken 

Die Brücke – Transit in den Tod – Staffel 3

Der herb-attraktiven Schwedin Saga Norén gehen so ziemlich alle sozialen Umgangsformen ab und sie spricht alles sofort aus, was ihr durch den Kopf geht. Dies sind sicher nicht die idealsten Voraussetzungen für eine Karriere bei der Kriminalpolizei, doch ihr dänischer Kollegen Martin Rohde lernte die kriminalistischen Fähigkeiten von Saga schätzen, auch wenn diese ihm schließlich bei einer Straftat auf die Schliche kommt.

Die Brücke – Transit in den Tod – Staffel 3

Die Hauptattraktion der mittlerweile drei Staffeln der Serie Die Brücke – Transit in den Tod ist zweifelsohne Sofia Helin als Saga. Doch auch die erzählten, sich jeweils über die komplette Staffel ziehenden Kriminalfälle sind spannend und eng mit dem (skandinavischen) Alltag verknüpft. Diesmal gilt es eine perverse Mordserie zu klären, bei der die Mordopfer wie Kunstwerke hergerichtet wurden.

Die Brücke – Transit in den Tod – Staffel 3

Saga muss dabei auf ihren bewährten Partner Martin verzichten, da dieser zu einer 10-jährigen Haftstrafe verurteilt wurde. Nachdem die Zusammenarbeit mit einer neuen Kollegin katastrophal endete, bekommt sie mit dem Dänen Henrik Sabroe (Thure Lindhardt) einen neuen Partner zugeteilt. Dieser kann bei Saga nicht nur in Sachen blitzschnelles Kombinieren mithalten, sondern hat auch mit einigen psychischen Handikaps zu kämpfen. Dies ist der Beginn einer wunderbaren Freundschaft, aber auch eines unglaublich mitreißenden dänischen Schweden-Krimis, der leider mit der vierten Staffel beendet wurde.

„Die Brücke – Transit in den Tod“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod – Staffel 2“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod – Staffel 2“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod – Staffel 3“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod – Staffel 3“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod – Staffel 4“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod – Staffel 4“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Die Brücke – Transit in den Tod

Mitten auf der Öresundbrücke zwischen Schweden und Dänemark liegt die Leiche einer Frau. Das Makabere daran: Eine Hälfte des Körpers gehört zu einer schwedischen Politikerin, die andere zu einer dänischen Prostituierten. Doch der Doppelmord ist erst der Anfang einer Reihe unvorstellbarer Gewaltakte. Der Täter, ein anscheinend moralisch motivierter Terrorist, will auf gesellschaftliche Missstände aufmerksam machen und dazu ist ihm jedes Mittel recht.

Die Brücke – Transit in den Tod

Eine dramatische Verfolgungsjagd durch das gesamte Gebiet rund um den Öresund beginnt und der Täter ist der Polizei immer einen Schritt voraus. Wird es dem dänisch-schwedischen Polizei-Team Martin Rohde (Kim Bodnia) und Saga Norén (Sofia Helin) dennoch gelingen, den perfiden Plan zu durchkreuzen? Eines ist sicher – am Ende wird nichts mehr so sein, wie es war….

Die Brücke – Transit in den Tod
Noch faszinierender als der spannende, aber am Ende doch arg konstruierte Kriminalfall ist jedoch das Zusammenspiel des ungleichen Ermittler-Duos. Während es dem bodenstämmigen Dänen Martin schwerfällt seiner Ehefrau treu zu bleiben, gehen der herb-attraktiven Schwedin Saga so ziemlich alle sozialen Umgangsformen ab und sie spricht alles sofort aus, was ihr durch den Kopf geht. Es darf sich auf weitere Wiederbegegnungen mit den ungewöhnlichen Kriminalisten gefreut werden, denn mittlerweile liegt eine zweite, eine dritte und eine finale vierte Staffel vor und .

Die Brücke – Transit in den Tod

“Die Brücke – Transit in den Tod“ auch als Blu-ray vor, das Bild ist jetzt etwas schärfer aber nicht minder farblos-blass als auf der DVD, wobei diese Ästhetik sehr gut zur nicht eben fröhlichen Geschichte passt.

„Die Brücke – Transit in den Tod“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod – Staffel 2“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod – Staffel 2“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod – Staffel 3“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod – Staffel 3“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod – Staffel 4“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod – Staffel 4“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Die Brücke – Transit in den Tod – Staffel 2

Eine echte Überraschung war der 2011 entstandene dänisch-schwedische Fünfteiler Die Brücke – Transit in den Tod. Dies lag weniger am spannenden auch aktuelle gesellschaftliche Missstände aufgreifenden Kriminalfall, sondern sehr viel stärker an dem höchst unterschiedlich temperierten dänisch-schwedischen Ermittlerteam, die ein Mordfall genau an der Landesgrenze mitten auf der Öresundbrücke zur Zusammenarbeit zwang.

Die Brücke – Transit in den Tod - Staffel 2

Während der bodenstämmige Däne Martin Rohde (Kim Bodnia) durch seine joviale Art sofort bei den Kollegen (ganz besonders bei den weiblichen) gut ankommt, gehen der herb-attraktiven Schwedin Saga Norén (Sofia Helin) nahezu alle sozialen Umgangsformen ab. Der brillant kombinierenden Ermittlerin fehlt jedes Verständnis für Humor, dafür spricht sie jedoch sofort alles aus, was ihr durch den Kopf geht, darunter auch pikante Details aus ihrem Privatleben.

Die Brücke – Transit in den Tod - Staffel 2
Auch zum Auftakt der zweiten Staffel spielt die Öresundbrücke wieder eine wichtige Rolle, denn genau dort läuft ein Frachter auf Grund. An Bord befinden sich betäubte schwedische und dänische Jugendliche, die mit Lungenpest-Erregern infiziert wurden. Weitere Morde folgen und eine Bande von angeblichen Öko-Terroristen beginnt ein tödliches Katz und Maus-Spiel…

Die Brücke – Transit in den Tod - Staffel 2
Der zweiten Staffel gelingt es das Konzept der Serie noch zu verfeinern. Neben dem diesmal noch stärker faszinierenden Zusammenspiel von Rohde und Norén, fesseln auch zahlreiche Nebenplots den Zuschauer sofort. Diese scheinbar alltäglichen Geschichten setzen sich im spannenden Finale zu einem beängstigenden Ganzen zusammen. Auch die Geschehnisse der ersten Staffel spielen zum Abschluss noch eine große Rolle und machen gespannt auf die dritte und die finale vierte Staffel.

Die Brücke – Transit in den Tod - Staffel 2Bonusmaterial: Interview mit den Darstellern (27:52 min), wahlweise mit deutschen Untertiteln

„Die Brücke – Transit in den Tod“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod – Staffel 2“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod – Staffel 2“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod – Staffel 3“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod – Staffel 3“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod – Staffel 4“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Brücke – Transit in den Tod – Staffel 4“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken