Schlagwort-Archive: Die drei Geister von Tesla

Die drei Geister von Tesla

Nicht nur in Christopher Nolans Meisterwerk Prestige – Die Meister der Magie sondern auch im Comic Rasl von Jeff Smith (Bone) spielt der mysteriöse Nikola Tesla eine wichtige Rolle. Die schillernde Biographie des vor allem im Bereich der Elektrotechnik tätigen Erfinders wird auch gerne in Zusammenhang mit dem geheimnisvollen “Philadelphia-Experiment“ gebracht, durch das während des Zweiten Weltkriegs angeblich ein US-Kriegsschiff verschwunden und wieder aufgetaucht sein soll. Doch auch die Firma Tesla Motors beruft sich auf das geheimnisumwitterte Genie.

Die drei Geister von Tesla

Legendär ist auch Teslas Rivalität mit dem US-Erfinder Thomas Alva Edison, die im Zentrum einer dreiteiligen französischen Comic-Serie steht. Die Hauptfigur ist jedoch der kleine Travis, der 1942 zusammen mit seiner Mutter (der Vater ist im Krieg gefallen) nach New York zieht. Dort häufen sich seltsame Vorfälle, Obdachlose verschwinden, im East River sind flirrende Lichter zu beobachten (deutsche U-Boote?) und Travis wird von mechanischen Spinnen-Wesen verfolgt. Zudem wohnt auch noch ein unheimlicher alter Mann direkt neben der Wohnung von Travis…

Ausgedacht hat sich die Geschichte der vielbeschäftigte Autor Richard Marazano (Der Schimpansenkomplex, Absolute Zero). Ihm ist mit dem ersten Band Das štokavische Geheimnis ein mitreißender Auftakt gelungen, der vermuten lässt, dass er einen interessanten Plan hat, um die Geschichte zu Ende zu bringen. Das Artwork stammt von Guilhem Bec. Obwohl der erste Teil von Die drei Geister von Tesla einen Umfang von 48 Seiten hat, orientiert sich der Zeichner weniger am klassischen französischen Albumformat, sondern lässt in seinem “wilden“ Layout eher an US-Comics denken, was ja thematisch gut passt.

Die drei Geister von Tesla

Das I-Tüpfelchen ist einmal mehr die Sorgfalt mit der Splitter auch diesen Comic verlegt hat. Da schimmert es gülden auf dem Cover und wer das Buch aufschlägt erhält auf den ersten beiden Innenseiten zunächst einmal in Zeitungsform einige Hintergrund-Informationen über das Jahr 1942 aus der nicht immer objektiven Sicht der US-Kommunisten-Zeitung The Daily Worker.

„Die drei Geister von Tesla # 1“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die drei Geister von Tesla“ bei ebay kaufen, hier anklicken