Schlagwort-Archive: Drillinge an Bord

Film ab: Heinz Erhardt

Zum 90. Geburtstag von Heinz Erhardt erschien dieses sehr schön aufgemachte Buch, das sich in aller Ausführlichkeit mit den Filmen des großen Komikers und Wortspielers auseinandersetzt. Anfang der 80er-Jahre waren dessen meist 30 Jahre zuvor entstanden Filmwerke wie Ach Egon! oder Der Haustyrann große Erfolge in den bundesdeutschen Programmkinos. Hier gibt es durchaus Parallelen zum nahezu zeitgleichem Studentenkino-Erfolg der Filme mit den Marx Brothers.

Film ab: Heinz Erhardt

Genau wie Groucho, Harpo und Chico (mit denen er in Drillinge an Bord sogar zahlenmäßig gleichzieht) gelingt es auch Heinz Erhardt immer wieder die eigentlich spießige Handlung von Filmen wie Vater, Mutter und neun Kinder oder Witwer mit fünf Töchtern durch unerwartete lustige Einfälle aufzubrechen und manchmal sogar ein wenig anarchistisch zu sein. Der Wortwitz von Erhardt ist dabei zwar sehr viel weniger böse als der von Groucho Marx, aber nicht minder ausgefeilt.

Film ab: Heinz Erhardt

Im vorliegende Buch beschäftigt sich Manfred Hobsch chronologisch mit den 39 Kinofilmen, die zwischen 1949 (Gesucht wird Majora) und 1971 (Willi wird das Kind schon schaukeln) entstanden. Besonders interessant sind dabei die jeweiligen Filmkritiken. Anlässlich der Wiederaufführung von Immer die Radfahrer hat die linke Zeitschrift Konkret in diesem harmlosen Filmchen mit Hans-Joachim Kulenkampff und Erhardt als „Likörfabrikant Fritz Eilers“ unter anderem „faschistische Ordnungs- und Ehrbegriffe“ entdeckt.

Film ab: Heinz Erhardt

Nicht schlecht ist auch das Zitat aus dem Progress-Filmprogramm der DDR (längst nicht alle westdeutschen Filmproduktionen kamen dort in die Kinos) in der ein ebenfalls eher harmloses Filmchen wie Der müde Theodor mit Erhardt als „Marmeladenfabrikant Theodor Hagemann“ zur Satire auf den Großkapitalismus verklärt wurde. Dies beweist die Vielfältigkeit Heinz Erhardts, der gleichzeitig als Steigbügelhalter und als Totengräber des Kapitalismus herhalten darf.

Dieses BUCH bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Bücher von Heinz Erhardt bei ebay kaufen, hier anklicken

Heinz Erhardt – noch ’ne Box

Thematisch durchaus passend ist der Titel “Noch ’ne Box“ in gewisser Weise ein Witz, denn eine nahezu identische Blu-ray-Edition mit den selben fünf Kinofilmen von Heinz Erhardt ist einige Zeit zuvor erschienen. Als neue Beigabe gibt es den lange verschollenen TV-Kurzfilm Geld sofort, der irgendwann zwischen 1958 und 1962 entstanden ist. Das Filmchen ist eher kurios als wirklich komisch ist. Das Fundstück wird noch mit einer Dokumentation flankiert, die sehr viel länger und auch interessanter als der Kurzfilm ist.Heinz Erhardt - noch 'ne Box

Die fünf schwarzweißen Hauptfilme jedoch gehören zu den besten Filmen, die Heinz Erhardt jemals gedreht hat. Drillinge an Bord ist ganz sicher ein Höhepunkt im Schaffen des Komikers, denn mit viel Spielfreude verkörpert dieser hier, im Rahmen einer halbwegs spannenden Krimihandlung, drei durchaus unterschiedliche Brüder.

Drillinge an Bord - Heinz Erhardt

Nicht minder ein Klassiker ist Natürlich die Autofahrer, der ebenfalls 1959 entstandene ist. Ein Highlight ist jene Szene, in der Erhardt als Automuffel und Polizeihauptwachtmeister Eberhardt Dobermann bei Trude Herr seine erste Fahrstunde absolviert. Nachdem diese mit einem Blechschaden endet, schaut sich Dobermann auf dem Parkplatz der Fahrschule um und fragt ganz naiv: “Und welches Wagen nehmen wir jetzt?“

Natürlich die Autofahrer - Heinz Erhardt

Recht komisch sind auch Heinz Erhardts Auftritte als leicht überfordertes Oberhaupt von Großfamilien. Nachdem er 1957 als Witwer mit fünf Töchtern auftrat, folgte schon ein Jahr später Vater, Mutter und neun Kinder.

Witwer mit 5 Töchtern - Heinz Erhardt

Heute sind diese teilweise unglaublich spießigen und kitschigen Filme eigentlich nur noch als Zeitdokument und vor allem durch Heinz Erhardts drollige Art zu ertragen. Er veredelt diese Loblieder auf die nur scheinbar heile Welt des Wirtschaftswunder-Landes mit geistreichen Sprüchen wie: “Na, dem werde ich die Leviten langziehen!“ oder “Meine Töchter sind nicht verwahrlost, dagegen verwahrlose ich mich!“

Mein Mann, das Wirtschaftswunder - Heinz Erhardt

Überraschend anders hingegen ist der einzige Film in dieser Collection in dem Heinz Erhardt nicht die Hauptrolle spielt. Das Drehbuch zu Mein Mann, das Wirtschaftswunder stammt aus der Feder des Kabarettisten Dieter Hildebrandt. Diesem (laut Trailer) “Lustspiel-Musik-Problem-Krimi“ gelang es 1960 inmitten der Gesangsnummern von Marika Rökk und Conny Froboess einige Spitzen gegen die noch lange nicht restlos entnazifizierte Bundesrepublik unterzubringen.

Heinz Erhardt - noch 'ne Box

So war Heinz Erhardt als Paul Korn einst Zahlmeister bei der Wehrmacht, während Alexander Engelmann (Fritz Tillmann) sein Fahrer war. Im Witschaftswunderland BRD ist Korn der Chauffeur von Engelmann, der versucht als Konzernchef zumindest im Geschäftsleben den Krieg zu gewinnen. Die ganz große Gesellschaftskritik ist das alles nicht, doch etwas bissiger als die durchschnittliche Nachkriegskomödie ist der Film auf alle Fälle.

Heinz Erhardt - noch 'ne Box

Gemeinsam mit “Geld sofort“ kommen die fünf auch einzeln als Blu-ray erhältlichen Spielfilme in einer recht platzsparenden Box mit immer zwei Scheiben in einer Hülle daher. Ein 56-seitiges bebildertes Booklet liegt auch bei und dieses enthält neben durchaus informativen Texten von Oliver Bayan – das ist kein Witz – sechsmal die selbe Biographie von Heinz Erhardt. Hier Infos zu den Filmen: “Drillinge an Bord“ (82 min, 16:9, anamorph, Bildergalerie: 3:00 min), “Natürlich die Autofahrer“ (82 min, Vollbild, Bildergalerie: 2:14 min), “Witwer mit fünf Töchtern“ (94 min, Vollbild, Bildergalerie: 2:29 min), “Vater, Mutter und neun Kinder“ (95 min, 16:9, anamorph, Bildergalerie: 2:45 min), “Mein Mann, das Wirtschaftswunder“ (3:36 min).

Heinz Erhardt - noch 'ne Box

Die ebenfalls einzeln erhältliche Blu-ray zu “Geld sofort“ (37 min, Vollbild) enthält als Bonusmaterial die Doku “Große Premiere mit kleiner Verspätung“ (57:18 min), das Video “Striptease Susi“ (3:02 min), Super-8-Fassungen von “Drillinge an Bord“ (17:54 min), “Vater, Mutter und neun Kinder“ (18:04 min), “Witwer mit fünf Töchtern“ (17:44 min). Interessant sind auch die Trailer zu : “Drillinge an Bord“ (3:40 min), “Natürlich die Autofahrer“ (3:58 min), “Witwer mit fünf Töchtern“ (3:46 min), “Vater, Mutter und neun Kinder“ (3:13 min), “Mein Mann, das Wirtschaftswunder“ (3:36 min) und “Die gestohlene Hose“, denn hierzu hat Heinz Erhardt teilweise neue Szenen gedreht und witzige Texte eingesprochen.

“Heinz Erhardt – noch ’ne Box” als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Heinz Erhardt – noch ’ne Box” als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Heinz Erhardt” bei ebay kaufen, hier anklicken

“Heinz Erhardt: Geld sofort” als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Heinz Erhardt: Geld sofort” als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Heinz Erhardt: Drillinge an Bord” als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Heinz Erhardt: Drillinge an Bord” als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Heinz Erhardt: Natürlich die Autofahrer” als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Heinz Erhardt: Natürlich die Autofahrer” als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Heinz Erhardt: Mein Mann, das Wirtschaftswunder” als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Heinz Erhardt: Mein Mann, das Wirtschaftswunder” als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Heinz Erhardt: Witwer mit 5 Töchtern” als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Heinz Erhardt: Witwer mit 5 Töchtern” als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Heinz Erhardt: Vater, Mutter und neun Kinder” als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Heinz Erhardt: Vater, Mutter und neun Kinder” als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Ach Egon!“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Ach Egon!“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Der Haustyrann“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Der Haustyrann“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken