Schlagwort-Archive: DVD

Louis, das Schlitzohr

Als der kleine Angestellte Antoine Maréchal (André Bourvil) mit seiner Citroën 2CV „Ente“ nach Italien verreisen will, rammt ihn schon nach wenigen Metern die Luxuskarosse des schwerreichen Industriellen Léopold Saroyan (Louis de Funès).

Louis, das Schlitzohr

Zur Wiedergutmachung darf Antoine in Léopolds Cadillac von Neapel nach Bordeaux fahren. Er nimmt das großzügige Angebot an, ahnt jedoch nicht, dass Saroyan ein schlitzohriger Schmuggler ist, der im Cadillac Diebesgut im Wert von mehreren Millionen Francs versteckt hat. Der gutmütige Antoine  soll ohne Wissen Diamanten über die Grenze schmuggeln…

Louis, das Schlitzohr

Im Vorspann des Filmes mag es etwas verwundern, dass zunächst der damals sehr viel populärere Name von André Bourvil und erst danach Louis de Funés genannt wird. Dies wiederholte sich zwei Jahre später als Gérard Oury (Die Abenteuer des Rabbi Jacob) in seinem besten Film Die große Sause wieder mit dem Komiker-Duo arbeitete.

Louis, das Schlitzohr

Doch auch wenn de Funés in einer Schurkenrolle nur die zweite Geige spielt, steuert er doch einige Kabinettstückchen bei, die ihm Gérard Oury quasi als Entschädigung ins Drehbuch geschrieben hatte. So ist es köstlich anzusehen, wie de Funés neidisch neben einem Muskelmann unter der Dusche steht und seinen Körper vergeblich nach Muskeln absucht.

Louis, das Schlitzohr

Zum Glück enthält die Blu-ray-Edition nicht nur die erste deutsche Synchronfassung von 1965, als der Film unter dem Titel Scharfe Sachen für Monsieur in die Kinos kam und bei der Louis de Funés von Anton Reimer gesprochen wurde. 1976 wurde der Film unter dem Titel Louis, das Schlitzohr neu gestartet und hierzu entstand eine zweite deutsche Fassung (der Film) mit dem vertrauten Stammsprecher Gerd Martienzen, die auch auf Special Edition enthalten ist.

Louis, das Schlitzohr

Extras der Blu-ray: Die Dokumentation „Die Dreharbeiten von Louis, das Schlitzohr“ (82:42 min, wie alle Extras wahlweise mit deutschen Extras), Geschnittene Szene: Sicherheit auf der Straße (3:02 min), hier agiert Louis de Funés an der Serite von  Michèle Morgan, der Ehefrau von Regisseur Gérard Oury und den französischen Trailer (3:19 min)

„Louis, das Schlitzohr“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Louis, das Schlitzohr“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Louis, das Schlitzohr“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Filme mit Louis de Funès bei ebay kaufen, hier anklicken

„Die Abenteuer des Rabbi Jacob“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Abenteuer des Rabbi Jacob“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Abenteuer des Rabbi Jacob“ bei ebay kaufen, hier anklicken 

„Die große Sause“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die große Sause“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die große Sause“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Der Gendarm von St. Tropez

1964 trat Louis de Funès seine wohl populärste Rolle an. Als nicht durchgehend sympathischer und sehr leicht aufbrausender Dorfpolizist Ludovic Cruchot wird er an die Cote d`Azur versetzt. Von diesem Punkt an wechselt der Film von schwarzweiß auf farbig und de Funès war künftig Der Gendarm von St. Tropez. In dieser Funktion hatte er sich mit rasenden Nonnen, unbelehrbaren Nudisten und dem Adjutanten Jérôme Gerber (Michel Galabru) auseinander zu setzten.

Der Gendarm von St. Tropez

Als alleinerziehender Vater musste er sich aber auch noch um seine lebenslustige Tochter Nicole (Genevieve Grad) kümmern. Dank des attraktiven Schauplatzes, guter Nebendarsteller und schwungvoller Musik (Do you, do you St. Tropez und natürlich dieser unvergessliche Gendarmen-Marsch) zählt Der Gendarm von St. Tropez neben Die Abenteuer des Rabbi Jacob und Die große Sause zu den besten Werken des französischen Star-Komikers.

Der Gendarm von St. Tropez

Das hatte natürlich Folgen und schon ein Jahr später war Cruchot und seine Truppe unterwegs zu einem Polizeikongress in New York. Der Gendarm vom Broadway litt (1965) in der deutschen Fassung darunter, dass de Funès hier nicht von seinem Stammsprecher Gerd Martienzen synchronisiert wurde. Insgesamt gewinnt der Film durch seinen Schauplatzwechsel in die USA nicht unbedingt und verfügt nur selten über das Flair des Erstlings.

Der Gendarm von St. Tropez

Doch bei Balduin der Heiratsmuffel (1968, völlig sinnloser deutscher Titel übrigens, alternativ hieß der Film auch Louis, der Schürzenjäger oder Der Gendarm heiratet ) war wieder alles bestens und äußerst amüsant. Im zweitbesten Film der Reihe bemüht sich Cruchot, kritisch beäugt von seiner Tochter, um die attraktive Offizierswitwe Josepha (Claude Gensac) und löst nebenbei eher zufällig einen Kriminalfall. In Balduin, der Schrecken von St. Tropez (1970) schließlich wurden Cruchot und seine Männer in den Ruhestand geschickt. Klar, dass sie dies nicht so einfach mit sich machen lassen.

Der Gendarm von St. Tropez

Ende der siebziger Jahre folgten noch zwei letzte Gendarmen-Filme, die jedoch gegen die früheren Werke ziemlich abfielen. In Louis‘ unheimliche Begegnung mit den Außerirdischen (1979) und Louis und seine verrückten Politessen (1982, der letzte Film des französischen Komikers) ist ein sichtlich gealterter de Funès plötzlich wieder voll im Dienst und muss sich mit UFOs und Emanzipation herumschlagen. Manche Szenen zwischen Louis de Funès und Michel Galabru haben zwar einen gewissen Laurel & Hardy – Charme, doch insgesamt sind die beiden Spätwerke eher albern als lustig.

Der Gendarm von St. Tropez

In zwei völlig unchronologisch gegliederten DVD-Editionen liegen jetzt alle Gendarmen-Filme in voller Breite und wahlweise auch in französisch auf DVD vor.

Der Gendarm von St. Tropez

Die „Louis de Funès DVD Edition 3“ mit “Der Gendarm von St. Tropez“, “Der Gendarm vom Broadway“ und ‚Louis und seine verrückten Politessen“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Der Gendarm von St. Tropez

Die „Louis de Funès DVD Edition 4“ mit “Balduin der Heiratsmuffel“, “Balduin, der Schrecken von St. Tropez“, “Louis‘ unheimliche Begegnung mit den Außerirdischen“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Filme mit Louis de Funès bei ebay kaufen, hier anklicken

„Die Abenteuer des Rabbi Jacob“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Abenteuer des Rabbi Jacob“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Abenteuer des Rabbi Jacob“ bei ebay kaufen, hier anklicken 

„Die große Sause“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die große Sause“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die große Sause“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Die Musterknaben

Als 1997 das TV-Movie Die Musterknaben von Ralf Huettner (Mondscheintarif) auf dem Münchner Filmfest lief, war die Resonanz so groß, dass der Film in den Kinos gestartet wurde. Zwar war der Erfolg dann nicht ganz so riesig wie beim ebenfalls vom ZDF produzierten TV-Film Stadtgespräche. Trotzdem sind die Erlebnisse der beiden Kölner Polizisten durchaus eine DVD-Veröffentlichung wert.

Die Musterknaben

Im ersten Film Dumm wie Brot müssen die „Musterknaben“ zu ihrem Entsetzten gemeinsam mit Kollegen aus Düsseldorf eine Überwachungsaktion durchführen, die ein wenig an den Hollywood-Erfolg Die Nacht hat viele Augen erinnert. Beim zweiten Film Phil Collins im Puff darf das Chaos-Duo  einer Reporterin (Sophie von Kessel) mit auf ihre Streifenfahrten nehmen. Diese hat jedoch nur Interesse daran in ein Nobelbordell zu gelangen. Dort wird ein britischer Popstar erwartet…

Die Musterknaben

Beide Filme sind prallvoll mit wahnsinnig komischen Szenen, dabei aber niemals albern. Jürgen Tarrach als Jürgen Docker und Oliver Korittke als Oliver Dretzke wirken absolut echt als prollige Polizisten, die neben ihrer Arbeit auch noch andere Dinge, meistens natürlich Frauen, im Kopf haben.

Die Musterknaben

Fünf Jahre nach dem großen Erfolg der beiden TV-Movies fand sich das alte Erfolgsteam in 1000 und eine Nacht… wieder zusammen und erzählte weiteren Erlebnisse eines schrägen Kölner Polizisten-Duos. Diesmal darf Docker im Auftrag des Bundeskriminalamtes einen indischen Fürsten doubeln. Dies erweckt den Neid seines Kollegen Oliver, der sich für sehr viel qualifizierter für den Auftrag hält.

Die Musterknaben

Doch auch an der Beziehungsfront gibt es Neuigkeiten (aber nicht wirklich Fortschritte) zu vermelden. Während Jürgen auf die charmante Dolmetscherin des indischen Potentaten abfährt, lässt sich Oliver mit einer Wasserpolizistin ein. Beide Beziehungen enden nicht gut, was den Vorteil hat, dass weitere Film-Abenteuer mit Jürgen und Oliver möglich sind, denn als brave Ehemänner wären sie garantiert nicht (serien-) tauglich.

„Die Musterknaben 3“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Musterknaben“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Die Musterknaben 1 + 2“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Tex Avery

Geboren wurde er als Frederic Bean Avery. Doch da er aus Texas stammte, nannte man ihn in Hollywood Tex Avery. Nach einigen Lehr-Jahren bei Walter Lantz und den Warner Brothers, wo er maßgeblich an der Entwicklung der Looney Tunes mit Figuren wie Daffy Duck und Bugs Bunny beteiligt war, wechselte Avery 1942 schließlich zu MGM. Dort inszenierte er 65 einzigartig komische Zeichentrickfilme.

Schier unglaublich ist die Fülle an Gags in Averys meist in den Kriegsjahren entstandenen Cartoons um notgeile Wölfe, die hinter wunderschönen Mädchen herheulen. Wer einmal gesehen hat wie z. B. in Little Rural Riding Hood die von Preston Blair sehr anregend animierte Schönheit immer aufreizender tanzt und der dabei zuschauende Wolf beständig heftiger darauf abfährt, wird diese kostbaren Momente Zeit seines Lebens nicht vergessen (Die tricktechnisch aufwendigen Nachstellungen dieser Szene in “Roger Rabbit“ oder “Die Maske“ verblassen neben dem Original).

Tex Avery

Tex Avery drehte für MGM zwar auch kleinere Serien mit Figuren wie dem emotionslosen Hund Droopy, dem aufgedrehten Eichhörnchen Screw Squirrel oder dem tumben Bärenduo George and Junior. Doch er war am besten, wenn er wie in Bad Luck Blackie oder dem reichlich surrealen King Size Canary komplett neue und sehr eigene Welten schaffen konnte.

Tex Avery

Bei uns liegt bisher lediglich in acht Boxen die TV-Serie Die Tex Avery Show von 1997 vor, die sich zwar ebenfalls um chaotischen Humor bemüht und pro Episode drei Cartoons mit Figuren wie Freddie, die Fliege, Power Paul oder Dschingis & Khan präsentiert, aber ansonsten wenig mit Averys klassischen Meister-Trickfilmen gemein hat.

Tex Avery

Bisher leider nur in Frankreich (und nicht einmal in den USA!) ist mit dem Coffret Collector Limité eine sehr schöne, aber leider auch schon wieder vergriffene, Blechbox mit 63 MGM-Cartoons von Tex Avery und einigen interessanten Extras erschienen. Bei dieser ansonsten sehr gelungenen Zusammenstellung fehlen (wohl aus „politischer Korrektheit“) leider zwei von Tex Averys MGM-Cartoons: Uncle Tom´s Cabana (1947) und Half-Pint Pygmy (1948). Beide sind übrigens schon deutsch synchronisiert bei uns im TV gelaufen.

Tex Avery

Extras der französischen DVD-Box: Zwei Dokumentationen über Tex Avery: Einmal 41 Minuten in französischer Sprache, wahlweise mit englischenen Untertiteln, und einmal 50 Minuten in englischer sprache, wahlweise mit französischen Untertiten; Drei Cartoons aus Averys Zeit bei Warner: „Dangerous Dan McCoo“ (1939), „Old Fox & Hounds“ (1940) und „Aviaton Vacation“ (1941); Diverse Skizzen zu 18 Cartoons; Büchlein mit 24 Skizzen zu „Symphony in Slang“

„Tex Avery – Coffret Collector Limité“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Tex Avery“ bei ebay kaufen, hier anklicken 

„Tex Avery’s Droopy: Die komplette Collection“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Die erste Sammelbox mit der TV-Serie „Die Tex Avery Show“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Die zweite Sammelbox mit der TV-Serie „Die Tex Avery Show“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Die dritte Sammelbox mit der TV-Serie „Die Tex Avery Show“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Parick Brions deutschsprachiges „Tex Avery“-Buch gebraucht bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Juggernaut – 18 Stunden bis zur Ewigkeit

Nach Airport und Flammendes Inferno, aber noch vor Der tödliche Schwarm oder Meteor versuchte sich der vielseitige Regisseur Richard Lester (A Hard Day’s Night, Die drei Musketiere, Superman III) zur Hochzeit des Katastrophenfilms an einem Beitrag zu diesem Genre. 18 Stunden bis zur Ewigkeit geriet 1974 zwar etwas weniger spektakulär als Die Höllenfahrt der Poseidon. Doch dafür Lesters Film ist spannender und komischer.

Juggernaut - 18 Stunden bis zur Ewigkeit

Im Zentrum steht das Kreuzfahrschiff S. S. Britannic, das durch die gerade die gerade an die Sowjetunion verkaufte Traumschiff Hamburg gedoubelt wurde. Ein heimtückischer Bombenleger, der sich Juggernaut nennt, hat etliche Explosionskörper auf dem Schiff versteckt. Nach dem Zünden einer Bombe fordert er 500.000 Pfund, sonst wird er die Britannic in die Luft jagen. Obwohl die Reederei bereit ist zu zahlen, lehnt die britische Regierung dies ab und schickt das Team vom Bombenexperten Lieutenant Commander Anthony Fallon auf eine Himmelfahrtsmission…

Juggernaut - 18 Stunden bis zur Ewigkeit

Fallon wird von Dumbledore Richard Harris verkörpert und wenn dieser ganz allein versucht eine höllisch raffiniert konstruierte Bombe zu entschärfen, dann ist das ganz großes Spannungskino, weit entfernt vom dem im Katastrophenfilm üblichen Destruktions-Wahnsinn. Für Humor ist Lesters Stammschauspieler Roy Kinnear zuständig, der den für die Unterhaltung der Passagiere zuständigen Schiffsoffizier Curtain spielt. Dieser versucht ebenso verzweifelt wie vergeblich im Schatten der Todesgefahr für gute Laune zu sorgen, was einen amüsanten Kontrast zur spannenden Handlung ergibt.

Juggernaut - 18 Stunden bis zur Ewigkeit

Seinerzeit war 18 Stunden bis zur Ewigkeit trotz Star-Besetzung (Omar Sharif, Anthony Hopkins) kein großer Erfolg, sicher auch, weil die Werbekampagne ein weiteres Zerstörungs-Spektakel versprach, während der Film subtile Spannung mit eigenwilligen Humor verknüpfte. Doch die lange vergriffene DVD-Edition wurde hoch gehandelt und es ist erfreulich, dass eine schön aufgemachte Neuausgabe erschienen ist.

Juggernaut - 18 Stunden bis zur Ewigkeit

Das Mediabook von Justbridge Movies enthält den 110-minütigenden Film auf DVD und Blu-ray und als einziges Bonusmaterial einen englischsprachigen Trailer (2:54 min). Doch dafür gibt es noch ein reich bebildertes 18-seitiges Booklet mit Texten von Christoph N. Kellerbach.

18 Stunden bis zur Ewigkeit“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

18 Stunden bis zur Ewigkeit“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„18 Stunden bis zur Ewigkeit“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Broadchurch

2013 erregte die britische Serie Broadchurch viel Aufsehen. Roter Faden war die Jagd nach dem Mörder des 11-jährigen Danny Latimer und die Auflösung in der achten Episode war wirklich eine schockierende Überraschung. Doch ebenso wichtig für den Erfolg von Broadchurch waren Stil, Besetzung und Schauplatz.

Broadchurch
© Studiocanal

Die landschaftlichen Reize rund um das südenglische Küsten-Städtchen Broadchurch wurden in den schönsten Farben eingefangen. Die ungewöhnlichen Klänge des isländischen Komponisten Ólafur Arnalds unterstützten die Pracht der Bilder. Morde und andere Untaten wirken vor diesem scheinbar idyllischen Hintergrund noch widernatürlicher.

Broadchurch

Genauso spannend wie die Aufklärung des Kriminalfalls verlief die Entwicklung der Beziehung zwischen den beiden emotional völlig unterschiedlich Kriminalisten. Die nicht mehr ganz junge Ellie Miller hat es unter großen persönlichen Einsatz geschafft Kriminal-Beamtin zu werden. Doch den ihr in Aussicht gestellten Posten erhielt, trotz seines zweifelhaften Rufs, ein gewisser Alec Hardy.

Broadchurch

Olivia Coleman (The Night Manager) und David Tennant (der 10. Doctor Who) dabei zuzusehen, wie sie sich aneinander abarbeiten, ist einer der ganz großen Reize dieser Serie. Doch auch wie Jodie Whittacker als Beth Latimer versucht anderen Opfern von Untaten zu helfen, anstatt sich – wie ihr Ehemann Mark (Andrew Buchan) – in Trauer aufzugeben, ist ganz großes Fernsehkino.

Broadchurch

Bereits ein Jahr nach Broadchurch entstand mit Gracepoint eine US-Adaption, in der David Tennant unter anderen Namen (Emmett Carver) einen identischen Charakter spielt. Doch trotz der guten Besetzung, u. a. war Nick Nolte mit an Bord, konnte sich diese Version nicht durchsetzen und wurde nach 10 Episoden eingestellt.

Broadchurch

Die 2015 entstandene zweite Staffel von Broadchurch hingegen war die souveräne Fortführung eines Erfolgskonzepts. Erzählt wird hier der spektakuläre Verlauf des Prozesses gegen den Mörder von Danny Latimer und zugleich versucht Alec Hardy jenen Fall zu klären, der ihn einst aus der Bahn warf. Für schauspielerische Glanzlichter sorgt in Season 2 auch Charlotte Rampling als schwer erkrankte Anwältin der Anklage.

Broadchurch

Zwar harmonierten Hardy und Miller als Ermittlungsduo immer mehr, doch mit der dritten Staffel endete Broadchurch 2017. Im Zentrum steht eine brutale Vergewaltigung, die jedoch keine Einzeltat ist und wieder in erschreckend tiefe menschliche Abgründe blicken lässt. Season 3 erzählt erneut eine höchst spannende Story, ist zugleich aber auch eine flammende Anklage gegen sexuellen Missbrauch. Trotz der finsteren Geschichte gibt es für Hardy & Miller, aber auch für Familie Latimer, am Ende der Serie etwas Licht am wunderschönen Horizont von Broadchurch.

Broadchurch
© Studiocanal

Die Blu-ray-Edition von Studiocanal enthält auf zwei Scheiben alle 8 Episoden der dritten Staffel, sowie dieses Bonusmaterial: Making of (18:50 min, wie alle Extras wahlweise mit deutschen Untertiteln), „Der unverwechselbare Stil von Broadchurch“ (5:11 min), „Die Geschichte und Charaktere in Staffel 3“ (5:00 min); Deleted Scenes (9:56 min) und der deutsche Trailer (2:04 min)

„Broadchurch – Staffel 3“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Broadchurch – Staffel 3“ als DVD-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Broadchurch“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Broadchurch – Staffel 2“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Broadchurch – Staffel 2“ als DVD-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Broadchurch – Staffel 1“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Broadchurch – Staffel 1“ als DVD-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Gracepoint“ als englische DVD-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Gracepoint“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Die vielen Abenteuer von Winnie Puuh

Alan Alexander Milne wurde 1926 durch seinen kleinen Sohn Christopher Robin und seine Plüschtiere zu den Geschichten mit dem Bären Winnie-the-Pooh inspiriert. Bei uns ist dieser Teddy sowohl als Walt Disney-Figur Winnie Puuh als auch unter dem Namen Pu der Bär in den Übersetzungen der Bücher von Harry Rowohlt bekannt.

Die vielen Abenteuer von Winnie Puuh

Innerhalb des Disney-Zeichentrick-Universums nehmen A. A. Milnes Figuren eine kleine Sonderstellung ein. Die Geschichten um Christopher Robin und seine lebendigen Plüschfreunde verkneifen sich im Gegensatz zu den längeren abendfüllenden Disney-Trickfilmen eine ausgeklügelte Spannungsdramaturgie und sind eher phantasievoll verträumt.

Die vielen Abenteuer von Winnie Puuh

Der erste halbstündige Zeichentrickfilm entstand 1966 kurz vor dem Tode Walt Disneys, der daran noch persönlich mitgearbeitet hatte. Disney entschied sich dagegen aus den Geschichten von Alan Alexander Milnes einen abendfüllenden Zeichentrickfilm zu machen. Die drei auf dieser DVD enthaltenen Filme Winnie the Pooh and the Honey Tree (1966), Winnie the Pooh and the Blustery Day (1968) und Winnie the Pooh and Tigger Too (1974) wurden erst 1977 mit neuen verbindenden Sequenzen versehen und als zusammenhängender Film veröffentlicht.

Die vielen Abenteuer von Winnie Puuh

Bonusmaterial der DVD: “Die Entstehung eines Meisterwerks“, eine sehr informative Dokumentation (25:03 min, mit eingesprochenen deutschem Kommentar); “Winnie Puh und I-Aah´s Geburtstag“ (“Winnie the Pooh and A Day for Eeyore“, 1983, 24:22 min); Galerie mit 66 sehr schönen Fotos und Entwürfen, die auch bewegt und kommentiert als Videogalerie betrachtet werden können (9:17 min); Wahlweise können Untertitel mit Hintergrundinfos während des Hauptfilms eingeblendet werden; Winnie Puuh-Titelsong gesungen von Carly Simon (2:35 min), sehr viel schöner ist die Version von der irischen Folklore-Kultband  “The Chieftains“; Sing mit uns: “Heffalumps und Wusels“ (2:36 min); Interaktives Abenteuerbuch “Puuh´s Schatten“; Interaktives Spiel: “Die Herausforderung im Hundertmorgenwald“ 

„Die vielen Abenteuer von Winnie Puuh“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Winnie Puuh“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Wind River

Cory Lambert (Jeremy Renner), ein Mitarbeiter des United States Fish and Wildlife Service, ist im ewigen Eis des Indianer-Reservats “Wind River“ auf der Jagd nach einem Puma. Dabei stößt er auf die Leiche einer ihm bekannten jungen Frau. Zur Aufklärung reist die junge FBI-Agentin Jane Banner (Elizabeth Olson) in Sommerklamotten aus Las Vegas an. Sie heuert Lambert als Partner an, um sich in der von rauen Menschen bewohnten Schneelandschaft zurechtzufinden…

Wind River

Taylor Sheridan erregte 2016 Aufmerksamkeit mit seinem Drehbuch zu Hell or High Water. Dieses wurde nicht nur mit Chris Pine und Jeff Bridges verfilmt, sondern auch für den Oscar nominiert. Für Wind River übernahm Sheridan den Soundtrack-Komponisten Nick Cave, wechselte aber von der Wüste Texas ins verschneite Wyoming. Mit seinem Regie-Debüt gelang Taylor Sheridan eine faszinierende Mischung aus Psycho-Drama und Action-Thriller.

Wind River

Durch die fast unberührte Schneelandschaft, einige breit ausgespielte brutale Szenen, die etwas plumpe Rache-Komponente und eine überraschende Rückblende im letzten Drittel des Films erinnert Wild River an Quentin Tarantinos Schnee-Western The Hateful Eight. Doch zugleich denkt Sheridan auch an das Arthouse-Publikum. Jeremy Renner spielt die Hauptrolle sehr mitreißend als verbitterter trauernder Vater und mit Kritik am Umgang mit den Ur-Einwohnern der USA wird auch nicht gespart.

Wind River

Die Blu-ray von “ Wind River“ enthält neben dem 107-minütigen Hauptfilm noch die Dokumentationen “Jeremy Renner ist Corey Lambert“ (3:36 min, wie alle Extras ohne deutsche Untertitel), “Regisseur Taylor Sheridan“ (4:08 min) sowie Interviews mit Jeremy Renner (4:47 min), Taylor Sheridan (6:03 min) und Elizabeth Olson (5:20 min)

„Wind River“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Wind River“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Wind River“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Am Tag als Bobby Ewing starb

1986 zieht der 15-jährige Niels mit seiner Mutter Hanne vom relativ großstädtischen Bremen in die Wilster Marsch in eine Landkommune in der Nähe einer AKW-Baustelle. Während die frisch geschiedene Hanne dies als neue Change sieht und sehr schnell mit ihrem Jugendfreund Peter anbändelt, braucht Niels eine Weile um sich mit den “Müsli-Fressern“ zu arrangieren. Er findet jedoch Hilfe beim gleichaltrigen ebenso durchgeknallten wie schlichtgestrickten “Rakete“ und vor allem bei Martina, der netten Tochter des Bürgermeisters.

Am Tag als Bobby Ewing starb
Diese Komödie ist nicht nur eine sanfte Satire über alternative Wohngemeinschaften (mit einer Paraderolle für Peter Lohmeyer als antiautoritäres Alphamännchen) sondern zugleich auch noch die sensibel erzählte Geschichte der Selbstfindung eines Jugendlichen, der mit völlig neuen Lebensumständen und –formen konfrontiert wird.

Am Tag als Bobby Ewing starb

Bei aller Nostalgie wird dem nicht mehr ganz jungen Betrachter plötzlich klar, dass er sich fast noch besser an Schlüsselszenen aus Dallas (siehe den Filmtitel) als an die zeitgleich stattgefundene Reaktorkatastrophe in Tschernobyl erinnern kann. Die Zeit heilt also nicht alle Wunden, sondern verkleistert sie mit haufenweise trivialem Zeug.

Am Tag als Bobby Ewing starb

Bonusmaterial der DVD: Audiokommentar mit Frau Mueller-Stahl (Vorbild für die Rolle „Hanna“), George Pauly (Vorbild für die Rolle „Peter“) und dem Regisseur Lars Jessen;   Deutscher Kinotrailer (1:44 min, 16 : 9, anamorph, Stereo 2.0); Fünf nicht verwendete Szenen (insgesamt 6:44 min); „Rakete – King of Brokdorf“, drei ganz lustige kurze je knapp einminütige Clips zu den Themen „Wurst“, „Frauenfussball“ und „Krötenwanderung“ mit Jens Münchow, dem Darsteller von Rakete

Diese DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Am Tag als Bobby Ewing starb“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Mad Men

Eine TV-Serie über eine amerikanische Werbeagentur im New York der frühen 60er Jahre scheint nicht gerade das zu sein auf das die Welt gewartet hat. Doch die Vorab-Lorbeeren waren gewaltig aber auch irreführend. Mad Men (steht für die verrückten Werbemänner aus der Madison Avenue) schien eine satirische Hymne an jene Zeit zu sein als Männer noch Männer sein, rauchen, am Arbeitsplatz trinken und ihre Ehefrauen mit Sekretärinnen betrügen durften.

Mad Men

Das alles spielt auch tatsächlich eine Rolle, doch zugleich geht es auch darum wie Werbung immer wichtiger und fast zu einer Kunstform wurde. Vor dem Hintergrund des erstmals auf Werbeagenturen setzenden Wahlkampfes von John F. Kennedy gegen Richard Nixon (der im Radio besser abschnitt als sein attraktiverer Kontrahent), werden Büro-Intrigen, Liebeleien aber auch Werbe-Kampagnen in der Agentur Sterling Cooper geschildert. Was dabei alles geschieht (inklusive der düsteren Vergangenheit der Hauptfigur) hat der halbwegs versierte TV-Gucker in anderen Serien so oder ähnlich schon einmal gesehen, aber noch nie so wirklichkeitsnah.

Mad Men

Während im Hintergrund der 13 Episoden der zweiten Staffel von Mad Men der plötzliche Tod von Marilyn Monroe und ein durch die Kuba-Krise drohender Atomkrieg die Nation erschüttert, sind Draper und seine Werbefuzzi-Kollegen fröhlich am Trinken, Rauchen und fremdgehen. Doch dies wird nicht mit dem erhobenen Zeigefinger aus der politisch korrekten Besserwisser-Ecke erzählt sondern mit sehr viel Liebe zum Detail, einem gewissen Bedauern darüber das diese (nicht nur schlechten) Zeiten vorbei sind und ganz ohne hektische TV-Cliffhanger-Dramatik.

Mad Men

Am Ende der dritten Staffel von Mad Men war die schöne neue Sixties-Werbewelt von Don Draper und seinen Kollegen bei der New Yorker Agentur Sterling Cooper alles andere als in bester Ordnung. In einem kühnen Handstreich gelang es einigen Top-Werbern zu verhindern von einem Großkonzern geschluckt zu werden. Sie kündigten sich selbst, schafften einige Akten beiseitegeschafft und versuchten ihre Firma unter dem neuen Namen Sterling Cooper Draper Pryce von einem Hotel aus weiterzuführen.

Mad Men

Mad Men ist ein wenig so als wenn die Macher des TV-Dauerbrenners Dallas Ende der Siebziger Jahre tatsächlich in der texanischen Ölbranche bezüglich Kleider- und Hackordnung recherchiert hätten, anstand einfach ein paar Klischees zusammen zu montieren. Mad Men ist großartig ausgestattet und besetzt. Die Serie ist alles andere als hektisch erzählt, aber vielleicht gerade dadurch voller unvergesslicher Momente.

Mad Men

Der Hauptgrund für die schwer zu beschreibende Qualität von Mad Men ist – neben der perfekten Rekonstruktion der Arbeits- und Lebensumstände im New York der Sechziger Jahre – zweifelsohne Jon Hamms souveräne Darstellung des souveränen Werbe-Profis Don Draper. Trotz des nicht minder charismatischen John Slattery in der Rolle des grauhaarigen Schwerenöters Roger Sterling ist Hamm das Zentrum der Serie.

Mad Men

Als Don Draper ist er souverän, verletzlich, verletzend, etwas schmierig und alles andere als ein Moralapostel. Doch im Vergleich zu so manchem seiner sich mit Intrigen durchs Leben tricksenden Kollegen, ist der fast immer perfekt gekleidete Frauenheld Draper unter seiner harten Schale ein ganz schön humanes Kerlchen.

„Mad Men – Die komlette Serie“ als DVD-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Mad Men“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Mad Men – Season 1“ als DVD-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Mad Men – Season 2“ als DVD-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Mad Men – Season 3“ als DVD-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Mad Men – Season 4“ als DVD-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Mad Men – Season 5“ als DVD-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Mad Men – Season 6“ als DVD-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Mad Men – Season 7“ als DVD-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken