Schlagwort-Archive: Edgar Wallace

Edgar Wallace: Neues vom Hexer

1964 geriet die Reihe der Edgar Wallace-Verfilmungen von Horst Wendlandts Rialto ein wenig ins Stocken. Die letzten Filme brachten nicht mehr den gewohnten Kassenerfolg. Daher wurden für Der Hexer mit Heinz Drache und Joachim Fuchsberger gleich beide Chef-Kriminalisten der Serie in einer Produktion eingesetzt. So entstand ein temporeicher Film mit deutlichen Anleihen bei James Bond, dessen Erfolg die Serie wiederbelebte.

Bereits ein Jahr  folgte eine Fortsetzung, in der die Titelfigur wieder von Scotland Yard gejagt wird, gleichzeitig aber bei der Aufklärung eines verzwickten Kriminalfalls hilft. Diesmal ist allerdings nur der von Heinz Drache gespielte australischen Inspector Wesby dabei, weil sich Inspector Higgins alias Joachim Fuchsberger gerade in den Flitterwochen befindet.

Neues vom Hexer ist die einzige Fortsetzung innerhalb der Edgar Wallace-Reihe und sicherlich nicht das absolute Highlight der Serie. Der Film entstand zu einer Zeit als die bis vier Wallace-Filme pro Jahr in die Kinos kamen. Dank der guten Besetzung mit Eddi Arent und Klaus Kinski, sowie einiger auch heute noch beeindruckender Tierdressuren bietet der Film aber dennoch spannende Unterhaltung.

„Der Hexer“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Neues vom Hexer“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Gesamtedition“  auf Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Gesamtedition“ auf DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 1:  Der Frosch mit der Maske + Der Hexer + Der Hund von Blackwood Castle“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 2:  Der Fälscher von London + Das Gasthaus an der Themse + Der Zinker“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 3:  Der schwarze Abt + Der unheimliche Mönch + Der Mönch mit der Peitsche“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 4:  Die Bande des Schreckens + Das Rätsel der roten Orchidee + Das indische Tuch“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 5:  Die toten Augen von London + Das Geheimnis der gelben Narzissen + Im Banne des Unheimlichen“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 6:  Der grüne Bogenschütze + Die seltsame Gräfin + Neues vom Hexer“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 7:  Zimmer 13 + Der Bucklige von Soho + Die blaue Hand“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 8:  Der rote Kreis + Die Gruft mit dem Rätselschloss + Das Geheimnis der weißen Nonne“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 9:  Die Tür mit den 7 Schlössern + Der Mann mit dem Glasauge + Die Tote aus der Themse“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Edgar Wallace: Der Fluch der gelben Schlange

Der reiche, in Hongkong lebende Brite Joe Bray ist in Besitz eines alten chinesischen Orakels, der „Gelben Schlange“: Laut einer Prophezeiung soll das gefährliche Kleinod das Zeichen für den beginnenden Krieg der Chinesen gegen die Weißen sein. Obwohl Bray die „Gelbe Schlange“ sicher an einem anonymen Ort versteckt hält, versuchen verschiedene Geheimgesellschaften, die Kostbarkeit zu stehlen…

Edgar Wallace: Der Fluch der gelben Schlange

Die 1959 mit Der Frosch mit der Maske gestartete deutsche Edgar-Wallace-Filmreihe entwickelte sich zu einem gewaltigen Kinoerfolg. Dies wurmte den Produzenten Arthur Brauner, denn Horst Wendlandt, der Produzent vieler dieser Filme, war ein ehemaliger Lehrling und Mitarbeiter von ihm.

Edgar Wallace: Der Fluch der gelben Schlange

Genau wie dies zuvor schon der Produzent Kurt Ulrich mit Der Rächer beschloss Brauner sich an diesen Erfolg dieser Reihe zu hängen. Anschließend räuberte er mit Old Shatterhand bei Wendlandts Karl-May-Filmen.

Edgar Wallace: Der Fluch der gelben Schlange

Für Der Fluch der gelben Schlange verpflichtete Brauner wichtige Erfolgsgaranten der Wallace-Reihe wie die beliebten Darsteller Joachim Fuchsberger und Eddi Arent, die anschließend mit Wendlandt einen Exklusiv-Vertrag abschlossen. Doch zuvor produzierte Brauner mit ihnen einen Film, der sich kaum von den Produkten der Konkurrenz unterscheidet.

Edgar Wallace: Der Fluch der gelben Schlange

Etwas penetrant wird die Bedrohung durch die “Gelbe Gefahr“ beschworen und der Schweizer Pinkas Braun erinnert als chinesischer Schurke an Christopher Lees Darstellung von Dr. Fu Man Chu. Recht bemerkenswert ist der wild entfesselte Free-Jazz-Soundtrack von Oskar Sala, der kurz zuvor auch passende Klänge für Hitchcocks Die Vögel fand. Regie führte Franz Josef Gottlieb, der anschließend noch die „regulären“ Wallace-Filme Der schwarze Abt und Die Gruft mit dem Rätselschloss inszenieren sollte.

Edgar Wallace: Der Fluch der gelben Schlange

Der Fluch der gelben Schlange kam 1963 in die Kinos, gleich nach Das Gasthaus an der Themse, den erfolgreichsten Wallace-Film. Auf DVD wurde der Film zunächst im Doppelpack mit dem – trotz Mitwirkung von Horst Tappert und Siegfried Schürenberg ziemlich missratenden Wallace-Schinken Der Teufel kam aus Akasava, den Jess Franco (Nachts, wenn Dracula erwacht) 1971 drehte. Mittlerweile liegt Der Fluch der gelben Schlange auch auf Blu-ray vor allerdings nur als Bonus-Film der Edgar Wallace Gesamtedition.

„Der Fluch der gelben Schlange“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Eine DVD-Box mit „Der Fluch der gelben Schlange“ und „Der Teufel kam aus Akasava“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Gesamtedition“ mit „Der Fluch der gelben Schlange“ auf Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Gesamtedition“ ohne „Der Fluch der gelben Schlange“ auf DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 1:  Der Frosch mit der Maske + Der Hexer + Der Hund von Blackwood Castle“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 2:  Der Fälscher von London + Das Gasthaus an der Themse + Der Zinker“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 3:  Der schwarze Abt + Der unheimliche Mönch + Der Mönch mit der Peitsche“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 4:  Die Bande des Schreckens + Das Rätsel der roten Orchidee + Das indische Tuch“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 5:  Die toten Augen von London + Das Geheimnis der gelben Narzissen + Im Banne des Unheimlichen“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 6:  Der grüne Bogenschütze + Die seltsame Gräfin + Neues vom Hexer“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 7:  Zimmer 13 + Der Bucklige von Soho + Die blaue Hand“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 8:  Der rote Kreis + Die Gruft mit dem Rätselschloss + Das Geheimnis der weißen Nonne“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 9:  Die Tür mit den 7 Schlössern + Der Mann mit dem Glasauge + Die Tote aus der Themse“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Edgar Wallace: Der Rächer

Ein Wagen fährt vorbei. Ein Päckchen fliegt heraus. Ein holperiger Schwenk zu einer Brücke mit der Aufschrift „London“ und im Anschluss öffnen zwei Radfahrerinnen das Paket, in dem sich ein Kopf befindet. Dieser gehört einem gewissen Francis Elmer vom Außenministerium, dessen bester Mann Michael Brixan (Heinz Drache) aus Istanbul abgezogen und auf den Fall ansetzt wird.

Edgar Wallace: Der Rächer

Brixan sucht Elmers Nichte Ruth Sanders (Ina Duscha) auf, die gerade als Statisten in einem Film mitspielt, der auf dem Gelände eines alten Gutshauses gedreht wird. Dessen Besitzer Henry Longvale (Ludwig Linkmann) ist im ständigen Streit mit seinem Nachbarn dem Schlossbesitzer Sir Gregory Penn. Brixan (Benno Sterzenbach) verfolgt reichlich viele falsche Fährten, und als er endlich dem „Kopfgeldjäger“, der bereits 13 Menschen enthauptet hat, auf die Schliche kommt, ist es schon fast zu spät.

Erst nach dem Erfolg von Der Frosch mit der Maske und Der rote Kreis sicherte sich Rialto Film die Rechte an allen Krimis von Edgar Wallace, doch im Falle von Der Rächer, Der Fluch der gelben Schlange und Das Rätsel des silbernen Dreieck waren die Produzent Kurt Ulrich, Artur Brauner und Harry Alan Towers schneller.

Edgar Wallace: Der Rächer

In der 1960 entstandenen Verfilmung von Der Rächer sind zwar alle Zutaten für einen typischen Wallace-Film vorhanden, doch nach einen recht spannenden Auftakt, wird viel zu lange von den langweiligen Intrigen des Filmteams erzählt. Die sehr viel interessantere Handlung um Sir Gregory – inclusive monsterhaften Diener und gefangener Asiatin – wird dabei nur am Rande abgehandelt. Als schon fast jeder Zuschauer eingeschlafen ist, gibt es doch noch ein durchaus spannendes Finale mit einem für eine deutsche Filmproduktion bemerkenswerten Mut zum Trivialen.

Edgar Wallace: Der Rächer

Insgesamt handelt es sich eher um einen Trendsetter als um einen Trittbrettfahrer, denn die erstmals in einem Wallace-Film auftretenden Darsteller Heinz Drache, Siegfried Schürenberg und Klaus Kinski wurden nach ihrem Auftritten in Der Rächer auch häufig in den Rialto-Filmen eingesetzt.

Edgar Wallace: Der Rächer

Auf DVD ist der Film bisher leider nur als Vollbild-Version in mäßiger Qualität erhältlich, dies trifft sowohl auf die 2006 bei Studiocanal erschienene Veröffentlichung als auch auf die 2019er-Edition von Filmjuwelen zu.

„Der Rächer“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Gesamtedition“ ohne „Der Rächer“ auf Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Gesamtedition“ ohne „Der Rächer“ auf DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 1:  Der Frosch mit der Maske + Der Hexer + Der Hund von Blackwood Castle“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 2:  Der Fälscher von London + Das Gasthaus an der Themse + Der Zinker“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 3:  Der schwarze Abt + Der unheimliche Mönch + Der Mönch mit der Peitsche“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 4:  Die Bande des Schreckens + Das Rätsel der roten Orchidee + Das indische Tuch“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 5:  Die toten Augen von London + Das Geheimnis der gelben Narzissen + Im Banne des Unheimlichen“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 6:  Der grüne Bogenschütze + Die seltsame Gräfin + Neues vom Hexer“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 7:  Zimmer 13 + Der Bucklige von Soho + Die blaue Hand“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 8:  Der rote Kreis + Die Gruft mit dem Rätselschloss + Das Geheimnis der weißen Nonne“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 9:  Die Tür mit den 7 Schlössern + Der Mann mit dem Glasauge + Die Tote aus der Themse“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Neues von WiXXer

Zwar brachten Chief Inspektor Even Longer (Oliver Kalkofe) und sein Assistent Inspector Very Long (Bastian Pastewka) den WiXXer vor drei Jahren zur Strecke. Doch plötzlich taucht ein neuer voll kostümierter WiXXer auf und präsentiert eine Todesliste.

Neues von WiXXer

Auf dieser befindet sich neben Cookie Dent auch ein gewisser Very Long, sowie eine Victoria Dickham (Christiane Paul). Diese Dame will demnächst Mrs. Very Long werden. Doch ihr Vater Lord Dickham (Joachim Fuchsberger), der legendäre Ex-Chef von Scotland Yard, ist nicht gerade begeistert vom schmuddeligen Chief Inspector, der ihn zu allem Überfluss auch noch mit Heinz Drache verwechselt…

Neues von WiXXer

Nachdem Der WiXXer sich mit knapp zwei Millionen Besuchern recht gut an der Kinokasse schlug, war es beschlossene Sache – wieder im besten Stil von  Edgar-Wallace-Filmen wie Der Frosch mit der Maske, Neues vom Hexer oder Der Hund von Blackwood Castle – eine Fortsetzung namens Neues vom WiXXer folgen zu lassen. Wer über den ersten Teil nicht lachen konnte, wird wohl auch diesmal keinen Spaß haben.

Neues von WiXXer

Alle anderen Kinobesucher dürften jedoch voll auf ihre Kosten, denn nahezu die komplette Besetzung ersten Films ist wieder dabei. Vor allem Kalkofe und Pastewka überzeugen als gut eingespieltes Komiker-Duo. Mit der Verpflichtung der “Inspektoren-Legende“ Joachim Fuchsberger als Lord Dickham gelang ein ganz besonderer Clou.

Neues von WiXXer

Auch diesmal gibt es wieder zahlreiche komische Gastauftritte, überraschenderweise meist von Prominenten, die Oliver Kalkofe in seiner Mattscheibe gnadenlos veralbert hat. Der Look des in Prag entstandenen Film ist liebevoll den Edgar-Wallace-Klassikern nachempfunden, wobei der in rot-schwarz gestaltete Vorspann eine ganz besondere Augenweide ist und James-Bond-Qualität hat.

Neues von WiXXer

Die Gags zielen selten unter die Gürtellinie, es wird vielmehr eine treffsichere Parodie auf Film- und TV-Klischees im Stile legendärer ZAZ-Komödien wie Top Secret! oder Die nackte Kanone geboten. Leider kam die geplante Fortsetzung Triple WixXx nicht zustande. Der WiXXer wurde erst 2020 auf Blu-ray veröffentlicht. Doch das Warten hat sich gelohnt, denn der Anbieter Turbine hat bei seinen neuen „Limited Mediabook 2 Disc Blu-ray-Editionen zu beiden Filmen Vollgas gegeben. Das fängt beim herrlich nostalgischen Cover von Adrian Keindorf an,  geht weiter beim Booklet und dem Bonusmaterial.

Neues von WiXXer

„Neues vom  WiXXer – Limited Mediabook 2 Disc Blu-ray-Edition“ enthält neben dem 98-minütigen Hauptfilm dieses Bonusmaterial: 36-seitiges Booklet, Einleitung  von Oliver Kalkofe (2:47 min), Einleitung von Christoph Maria Herbst als Butler Alfons Hatler (1:16 min), Audiokommentare von Oliver Kalkofe, Oliver Welke und Bastian Pastewka, sowie von den Regisseuren Cyrill Boss, Philipp Stennert und Produzent Christian Becker, Außerdem gibt es über 130 Menü-Moderationen vom gesamten Cast in HD. Hinzu kommt ein Making of  (20:27 min),  Backstage-Bericht (23:05 min),  Die visuellen Effekte (2:34 min), Set-Tour für kleine und große Kinder (15:30 min),  Drehtagebuch (11:46 min), Teaser (1:22 min), Trailer (2:28 min), Pro7-Trailer (2:23 min), „Handy Aus“-Spots (2:51 min) und internationale Trailer (2:22 min) . Außerdem Alfons Hatler Karaoke-Träumereien,  entfernte und ungekürzte Szenen – Drei Musikvideos inkl. Making of .

„Neues vom WiXXer – Limited Mediabook 2 Disc Blu-ray-Edition“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die ultimative WiXX-BoXX – limitierte 10-Disc-Edition (4x BDs, 4x CDs, 2x DVDs)“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Die Special-Edition-DVD von „Der WiXXer“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Die Einzel-DVD von „Der WiXXer“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Neues vom WiXXer – Limited Mediabook 2 Disc Blu-ray-Edition“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Die Special Edition-DVD von „Neues vom WiXXer“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Die Einzel-DVD von „Neues vom WiXXer“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Die Doppel-DVD von „Der WiXXer/Neues vom WiXXer“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Gesamtedition“ auf Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Gesamtedition“ auf DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

 

Der WiXXer

Chief Inspector Even Longer (Oliver Kalkofe) hat es nicht leicht. Sein geliebter Kollege Rather Short (Thomas Heinze) ist dem WiXXer zum Opfer gefallen und jetzt muss er mit Very Long (Bastian Pastewka) zusammenarbeiten, dessen penetrante Fröhlichkeit ihm auf den Keks geht.

Der WiXXer

Erschwerend kommt noch hinzu, dass der WiXXer alle konkurrierenden Verbrecher, wie etwa den Mönch mit der Peitsche, den Fisch mit der Axt oder den Arsch mit Ohren, einfach umbringt. Steckt der Earl of Cockwood (Thomas Fritsch), der in der schwarzweißen Welt von Blackwhite Castle Möpse züchtet, hinter all dem? Und welche Rolle spielt die reiche Erbin Miss Pennymarket?

Der WiXXer

Basierend auf einer Hörspiel-Reihe der Satiresendung Frühstyxradio von Oliver Kalkofe und Oliver Welke gelang 2004 eine ebenso liebevolle wie schreiend komische Parodie auf Edgar-Wallace-Filme wie Der Frosch mit der Maske, Der Hexer oder Der Hund von Blackwood Castle.

Der WiXXer

Der hauptsächlich in Prag gedrehte Film vereint so ziemlich alle Leitmotive der erfolgreichen 60er-Jahre Filme und platziert Gaststars (von den No Angeles bis zu Achim Mentzel) und Gags, die nur sehr selten altvertraut wirken und oft wirklich überraschen (Okay, dieser immerhin von Christoph Maria Herbst dargestellte Hitler-Butler wird etwas überstrapaziert).

Der WiXXer

Da der blöde Titel des Films anscheinend nicht allzu abschreckend wirkte, wurde Der WiXXer ein Erfolg, erreichte knapp 2 Millionen Kinobesucher und in bester Edgar-Wallace-Manier folgte die gleichwertige Fortsetzung Neues vom WiXXer. Erst 2020 wurde Der Wixxer auf Blu-ray veröffentlicht. Doch das Warten hat sich gelohnt, denn der Anbieter Turbine hat bei seiner Edition Vollgas gegeben. Das fängt beim herrlich nostalgischen Cover von Adrian Keindorf an,  geht weiter beim Booklet und dem Bonusmaterial, das einen  150-minütigen Auftritt von Kalkofe in der Nerd-Sendung Pantoffelkino präsentiert.

Der WiXXer

„Der WiXXer – Limited Mediabook 2 Disc Blu-ray-Edition“ enthält neben dem 82-minütigen Hauptfilm dieses Bonusmaterial: 36-seitiges Booklet, Audiokommentare von Oliver Kalkofe, Oliver Welke und Bastian Pastewka, sowie vom Regisseur Tobi Baumann, Production Designer Matthias Müsse und Produzent Christian Becker, Einleitung von Oliver Kalkofe (3:16 min), Einleitung von Christoph Maria Herbst als Butler Alfons Hatler (0:22 min), Making of (22:53 min), Special Effects (7:15 min), Musikvideo Right Said Fred feat. Doris Dubinsky The Wizard (3:24 min), ein Fan-Remake zum Film (4:09 min), D-Movies Spezial: Die ganze VerWiXXte Wahrheit (10:22 min), Auftritt von Oliver Kalkofe bei Pantoffelkino (150:28 min). Außerdem Cast & Crew Interviews, entfernte und ungekürzte Szenen, verpatze Szenen, Probeaufnahmen, Maskentests, Stuntproben, Teaser (0:44 min), Trailer (2:27 min) und TV-Spots (1:36 min)

„Der WiXXer – Limited Mediabook 2 Disc Blu-ray-Edition“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Neues vom WiXXer – Limited Mediabook 2 Disc Blu-ray-Edition“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die ultimative WiXX-BoXX – limitierte 10-Disc-Edition (4x BDs, 4x CDs, 2x DVDs)“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Die Special-Edition-DVD von „Der WiXXer“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Die Einzel-DVD von „Der WiXXer“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Die Special Edition-DVD von „Neues vom WiXXer“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Die Einzel-DVD von „Neues vom WiXXer“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Die Doppel-DVD von „Der WiXXer/Neues vom WiXXer“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Gesamtedition“ auf Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Gesamtedition“ auf DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

 

 

Edgar Wallace: Der Hexer

Seinem Theaterstück The Gaunt Stranger von 1925 gab Edgar Wallace kurz danach den neuen Titel The Ringer. Der zugehörige Roman hieß bei uns Der Hexer. Der vielleicht bekannteste Krimi des britischen Autors wurde immer ab 1928 immer wieder gerne verfilmt. Für das westdeutsche TV entstanden 1956 und 1963 zwei Adaptionen und auch das DDR-Fernsehen produzierte 1962 eine Verfilmung.

Edgar Walace: Der Hexer

Kurz darauf geriet die 1959 mit Der Frosch mit der Maske gestartete Serie der Edgar-Wallace-Verfilmungen von Horst Wendlandts Produktionsfirma Rialto ein wenig ins Stocken. Die letzten Filme brachten nicht mehr den gewohnten Kassenerfolg. Daher wurden 1964 für den siebzehnten Film der Reihe mit Heinz Drache und Joachim Fuchsberger gleich beide Chef-Kriminalisten der Serie in einer Produktion eingesetzt.

Edgar Walace: Der Hexer

Der Humor lag in den bewährten Händen von Eddie Arent und Siegfried Schürenberg als Sir John. So entstand ein temporeicher Schwarzweiß-Film im Breitwandformat und mit deutlichen Anleihen bei James Bond, dessen Erfolg die Serie wiederbelebte. Es geht um den mysteriösen Hexer, der aus Australien nach England zurückkehrt, obwohl er dort steckbrieflich gesucht wird. Er will seine Schwester rächen, die von Mädchenhändlern getötet wurde…

Der Hexer

Wie immer innerhalb der Serie bleiben auch bei dieser Wallace-Verfilmung eher einzelne Situationen und Typen in Erinnerung, während die eigentliche Story eher nebensächlich ist und schnell wieder in Vergessenheit gerät. Daher kann bei jeder Wiederholung erneut geraten (aber kaum kombiniert) werden, wer der Täter ist. Kleiner Spoiler: Der Name des Hexer-Darstellers ist nicht im Vorspann des Films zu lesen.

Edgar Walace: Der Hexer

Bereits ein Jahr folgte mit Neues vom Hexer eine Fortsetzung, in der die Titelfigur wieder von Scotland Yard gejagt wird, gleichzeitig aber bei der Aufklärung eines verzwickten Kriminalfalls hilft. Diesmal ist allerdings nur der von Heinz Drache gespielte australischen Inspector Wesby dabei, weil sich Inspector Higgins alias Joachim Fuchsberger gerade in den Flitterwochen befindet.

Der Hexer

Der Hexer ist auf mittlerweile auch auf Blu-ray erschienen und wurde 2015 gemeinsam mit Der Frosch mit der Maske  und Der Hund von Blackwood Castle als Edgar Wallace Edition 1 veröffentlicht. Zu allen drei Filmen gibt es als Bonus Trailer und alternative Vorspänne. Für Der Frosch mit der Maske hat Joachim Kramp, der Autor des Edgar Wallace Lexikons einen Audiokommentar eingesprochen.

Der Frosch mit der Maske

Die Blu-ray zu Der Hund von Blackwood Castle enthält noch Interviews mit Karin Baal (9:04 min) und Rainer Brandt (4:31 min), der eine Nebenrolle spielte und später durch seine amüsante  Synchronisation  von Die Zwei bekannt wurde.

„Der Hexer“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Neues vom Hexer“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Gesamtedition“ auf Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Gesamtedition“ auf DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 1:  Der Frosch mit der Maske + Der Hexer + Der Hund von Blackwood Castle“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 2:  Der Fälscher von London + Das Gasthaus an der Themse + Der Zinker“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 3:  Der schwarze Abt + Der unheimliche Mönch + Der Mönch mit der Peitsche“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 4:  Die Bande des Schreckens + Das Rätsel der roten Orchidee + Das indische Tuch“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 5:  Die toten Augen von London + Das Geheimnis der gelben Narzissen + Im Banne des Unheimlichen“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 6:  Der grüne Bogenschütze + Die seltsame Gräfin + Neues vom Hexer“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 7:  Zimmer 13 + Der Bucklige von Soho + Die blaue Hand“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 8:  Der rote Kreis + Die Gruft mit dem Rätselschloss + Das Geheimnis der weißen Nonne“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 9:  Die Tür mit den 7 Schlössern + Der Mann mit dem Glasauge + Die Tote aus der Themse“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Eine DVD-Box, die neben „Der Hexer“ auch noch „Der schwarze Abt“, „Zimmer 13“ und „Das indische Tuch“ enthält bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Sir John jagt den Hexer

Siegfried Schürenberg dürfte auf Anhieb nicht allzu vielen Filmfreunden ein Begriff sein, er ist jedoch fester Bestandteil der deutschen Popkultur. Der Tiger Shir Khan in Disneys Das Dschungelbuch und der von Clark Gable gespielte Rhett Butler in Vom Winde verweht sprachen bei uns im Kino mit seiner Stimme.

Sir John jagt den Hexer

Noch wichtiger ist jedoch Schürenbergs Beitrag zur Edgar-Wallace-Filmreihe. Der von ihm verkörperte pompös-trottelige Scotland Yard–Chef Sir John ist in Filmen wie Der Hexer oder Der Hund von Blackwood Castle meist komischer als der zappelige Eddie Arent oder der wirr blickende Klaus Kinski.

Sir John jagt den Hexer

Dies fand jedenfalls Andreas Neumann, der im selbst produzierten Amateurfilm Der Schlüssel zum Tod Schürenbergs Film-Charakter gekonnt parodierte. Neumann nahm auch Kontakt zu seinem Lieblingsdarsteller auf und besuchte diesen in dessen letzten Lebensjahren recht häufig in Berlin. Diese Gespräche, bei denen Schürenberg sein Himmelbett nie verließ, verarbeitete Neumann zu einem reich bebilderten Buch über Leben und Wirken des Schauspielers.

Sir John jagt den Hexer

Bei der Lektüre ziehen etliche Jahrzehnte deutscher Filmgeschichte am Leser vorbei. So spielte Schürenberg 1934 in der Harry-Piel–Produktion Der Herr der Welt seine einzige Hauptrolle. Nachdem der Film floppte wurde Schürenberg nur noch in Nebenrollen eingesetzt, aber dies immerhin in interessanten Filmen wie Der Mann, der Sherlock Holmes war (hier schlug er Hans Albers zu Boden), Die Herren mit der weißen Weste oder Bernhard Wickis Die Brücke.

Sir John jagt den Hexer

Ab 1962 trat Schürenberg in fünfzehn Edgar-Wallace-Filmen auf und verkörperte dreizehnmal den Sir John, der zu einem Markenzeichen der Serie wurde. Neben Eddie Arent, der zu Neumanns Buch ein Vorwort beisteuerte, hatte Schürenberg die meisten Auftritte innerhalb der Reihe, was in Neumanns Buch gebührend gewürdigt wird.

Dieses BUCH bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Gesamtedition“ auf Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Gesamtedition“ auf DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 1:  Der Frosch mit der Maske + Der Hexer + Der Hund von Blackwood Castle“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 2:  Der Fälscher von London + Das Gasthaus an der Themse + Der Zinker“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 3:  Der schwarze Abt + Der unheimliche Mönch + Der Mönch mit der Peitsche“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 4:  Die Bande des Schreckens + Das Rätsel der roten Orchidee + Das indische Tuch“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 5:  Die toten Augen von London + Das Geheimnis der gelben Narzissen + Im Banne des Unheimlichen“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 6:  Der grüne Bogenschütze + Die seltsame Gräfin + Neues vom Hexer“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 7:  Zimmer 13 + Der Bucklige von Soho + Die blaue Hand“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 8:  Der rote Kreis + Die Gruft mit dem Rätselschloss + Das Geheimnis der weißen Nonne“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 9:  Die Tür mit den 7 Schlössern + Der Mann mit dem Glasauge + Die Tote aus der Themse“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Eine DVD-Box, die neben „Der Frosch mit der Maske“ auch noch „Die Bande des Schreckens“, „Der rote Kreis“ und „Der grüne Bogenschütze“ enthält bei AMAZON bestellen, hier anklicken

 

Der Hund von Blackwood Castle

1959 startete mit Der Frosch mit der Maske die Reihe der bundesdeutschen Edgar-Wallace-Filme. Acht Jahre später kam der bereits 25. Beitrag der „offiziellen Serie“ von Rialto Film in die Kinos. Beim fünften Farbfilm der Reihe haben sich alle Beteiligten besonders viel Mühe gegeben.

Der Hund von Blackwood Castle

Heinz Drache – ansonsten immer in der Rolle des Ermittlers – drehte mit Der Hund von Blackwood Castle seinen letzten Kinofilm. Er spielt allerdings keinen Polizisten und auch ansonsten steht diesmal bei Scotland Yard kein Inspektor zur Lösung des Falles zur Verfügung.

Der Hund von Blackwood Castle

Dies ist um so erfreulicher, denn dadurch kann Siegfried Schürenberg als zuverlässig trotteliger Sir John seinen wohl größten Part innerhalb der Reihe hinlegen. Optimal ergänzt wird er von der ebenfalls sehr schrulligen Agnes Windeck.

Der Hund von Blackwood Castle

Der Film basiert auf keinem Roman von Wallace, sondern angeblich “auf Motiven von Edgar Wallace“. Es geht um einen Hund mit sehr giftigen Zähnen und die Mordlust entfesselnde Erbschaft. Der Titel des Films sucht der eine gewisse Nähe zum wohl bekanntesten Sherlock-Holmes-Roman Der Hund von Baskerville.

Der Hund von Blackwood Castle

Die Ausstattung erinnert dabei an die besten britischen Hammer-Filme. Die atmosphärischen und nebeligen Außenaufnahmen entstanden auf der Berliner Pfaueninsel und Peter Thomas (Raumpatrouille Orion, Jerry Cotton, Der letzte Mohikaner) garnierte den Film mit einem wilden und innovativen Soundtrack. Der Hund von Blackwood Castle ist definitiv ein Höhepunkt der Edgar-Wallace-Filmreihe.

Der Hund von Blackwood Castle

Der Hund von Blackwood Castle ist mittlerweile auch auf Blu-ray erschienen und wurde 2015 gemeinsam mit Der Frosch mit der Maske und Der Hexer als Edgar Wallace Edition 1 veröffentlicht. Zu allen drei Filmen gibt es als Bonus Trailer und alternative Vorspänne. Für Der Frosch mit der Maske hat Joachim Kramp, der Autor des Edgar Wallace Lexikons einen Audiokommentar eingesprochen.

Der Frosch mit der Maske

Die Blu-ray zu Der Hund von Blackwood Castle enthält noch Interviews mit Karin Baal (9:04 min) und Rainer Brandt (4:31 min), der eine Nebenrolle spielte und später durch seine amüsante  Synchronisation  von Die Zwei bekannt wurde.

„Der Hund von Blackwood Castle“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Gesamtedition“ auf Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Gesamtedition“ auf DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 1:  Der Frosch mit der Maske + Der Hexer + Der Hund von Blackwood Castle“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 2:  Der Fälscher von London + Das Gasthaus an der Themse + Der Zinker“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 3:  Der schwarze Abt + Der unheimliche Mönch + Der Mönch mit der Peitsche“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 4:  Die Bande des Schreckens + Das Rätsel der roten Orchidee + Das indische Tuch“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 5:  Die toten Augen von London + Das Geheimnis der gelben Narzissen + Im Banne des Unheimlichen“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 6:  Der grüne Bogenschütze + Die seltsame Gräfin + Neues vom Hexer“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 7:  Zimmer 13 + Der Bucklige von Soho + Die blaue Hand“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 8:  Der rote Kreis + Die Gruft mit dem Rätselschloss + Das Geheimnis der weißen Nonne“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 9:  Die Tür mit den 7 Schlössern + Der Mann mit dem Glasauge + Die Tote aus der Themse“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Eine DVD-Box, die neben „Der Hund von Blackwood Castle“ auch noch „Der Mönch mit der Peitsche“, „Im Banne des Unheimlichen“ und „Der Gorilla von Soho“ enthält bei AMAZON bestellen, hier anklicken

 

Der Frosch mit der Maske

Ganz London fürchtet eine Gangsterbande, deren Mitglieder sich einen Frosch auf den Arm tätowieren lassen müssen, jedoch keine Ahnung haben, wer denn ihr oberster Boss Der Frosch mit der Maske ist. Hinzu kommt noch Ray Bennent (Walter Wilz), der erst kurz vor seiner Hinrichtung feststellt, dass sein Vater( Karl Lange), der angeblich beruflich viel unterwegs ist, als Henker von London arbeitet.

Der Frosch mit der Maske

Dann wären da noch Inspektor William Elk (Siegfried Lowitz) von Scotland Yard, der sich wundert, dass alle inhaftierten „Frösche“ sofort wieder befreit werden und Richard Gordon (Joachim Fuchsberger), der Neffe vom Scotland-Yard-Chef Sir Archibald (Ernst Fritz Fürbringer), der – genau wie Der Frosch mit der Maske – von Ray Bennents Schwester Ella (Eva Anthe, alias Elfi von Kalckreuth) ganz begeistert ist. Wichtig ist auch noch ein seltsamer Unbekannter, der sich andauernd verkleidet und eine Nachtclub-Sängerin (Eva Pflug), die für ihren Spitznamen „Lolita“ eigentlich schon etwas zu alt ist…

Der Frosch mit der Maske

Mit dem deutschen Kriminalfilm ist das so eine Sache und mit dem deutschen Horrorfilm erst recht. Nach Fritz Langs bahnbrechenden Meisterwerken, wie den Mabuse-Filmen und M – Eine Stadt sucht einen Mörder ging das Genre unter den Nazis (denn hier war Recht und Ordnung ja garantiert) und erst recht in der allgemeinen Nachkriegs-Betulichkeit (man wollte zur Abwechslung einmal ganz besonders brav sein) völlig vor die Hunde.

Der Frosch mit der Maske

Der erste Edgar-Wallace-Film aus deutsch-dänischer Produktion überraschte 1959 völlig. Inszeniert hat den Film der bewährte Harald Reinl (Der Schatz im SilberseeJerry Cotton: Der Tod im roten Jaguar, Die Schlangengrube und das Pendel), der wohl einzige gute deutschsprachige Action-Regisseur. Der Frosch mit der Maske ist nicht nur wirklich spannend (manchmal auch überraschend blutig), sondern auch sehr gut besetzt. Besonders hervorzuheben ist Fritz Rasp, der bei entsprechenden Angeboten der deutsche Boris Karloff hätte werden können und der erfreulich locker agierende Joachim Fuchsberger, der sich durch seine 08/15-Filmerfolge für diesen Rollentypus bestens empfahl.

Der Frosch mit der Maske

Für Humor ist auch gesorgt, Eddie Arent gibt seiner Butlerfigur bei allem Klamauk sogar eine gewisse Würde, während Siegfried Lowitz als Inspektor Elk einige wirklich komische Dialogzeilen zum Besten gibt. Da die Story auch noch verhältnismäßig logisch abläuft, da sich der Film sich eng an Wallaces Romanvorlage hielt , die 1952 als Goldmanns Taschen-Krimi Band 1 erschienen war.

Der Frosch mit der Maske

Fast alle bekannten Versatzstücke der Wallace-Reihe sind bei Der Frosch mit der Maske bereits vorhanden, zugleich handelt es sich um einen soliden und kompetent inszenierten Krimi, der auch heute noch bestens unterhält. Also alles in allem war es also kein Wunder, dass dieser Film ziemlich wild wuchernde Folgen fürs deutsche Kino hatte, denn bereits ein Jahr später startete Der rote Kreis.

Der Frosch mit der Maske

Der Frosch mit der Maske ist auf mittlerweise auch als Blu-ray erschienen und wurde 2015 gemeinsam mit Der Hexer und Der Hund von Blackwood Castle als Edgar Wallace Edition 1 veröffentlicht. Zu allen drei Filmen gibt es als Bonus Trailer und alternative Vorspänne. Für Der Frosch mit der Maske hat Joachim Kramp, der Autor des Edgar Wallace Lexikons einen Audiokommentar eingesprochen.

Der Frosch mit der Maske

Die Blu-ray zu Der Hund von Blackwood Castle enthält noch Interviews mit Karin Baal (9:04 min) und Rainer Brandt (4:31 min), der eine Nebenrolle spielte und später durch seine amüsante  Synchronisation  von Die Zwei bekannt wurde.

„Der Frosch mit der Maske“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Gesamtedition“ auf Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Gesamtedition“ auf DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 1:  Der Frosch mit der Maske + Der Hexer + Der Hund von Blackwood Castle“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 2:  Der Fälscher von London + Das Gasthaus an der Themse + Der Zinker“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 3:  Der schwarze Abt + Der unheimliche Mönch + Der Mönch mit der Peitsche“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 4:  Die Bande des Schreckens + Das Rätsel der roten Orchidee + Das indische Tuch“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 5:  Die toten Augen von London + Das Geheimnis der gelben Narzissen + Im Banne des Unheimlichen“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 6:  Der grüne Bogenschütze + Die seltsame Gräfin + Neues vom Hexer“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 7:  Zimmer 13 + Der Bucklige von Soho + Die blaue Hand“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 8:  Der rote Kreis + Die Gruft mit dem Rätselschloss + Das Geheimnis der weißen Nonne“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Edgar Wallace Edition 9:  Die Tür mit den 7 Schlössern + Der Mann mit dem Glasauge + Die Tote aus der Themse“ als Blu-ray-Box bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Eine DVD-Box, die neben „Der Frosch mit der Maske“ auch noch „Die Bande des Schreckens“, „Der rote Kreis“ und „Der grüne Bogenschütze“ enthält bei AMAZON bestellen, hier anklicken

 

 

Sherlock Holmes und das Halsband des Todes

Sherlock Holmes und Dr. Watson sind auf der Spur des angesehenen Archäologen Professor Moriarty. Die beiden Ermittler vermuten schon länger, dass der Professor nicht ganz so ehrenwert ist, wie er sich gibt.

Sherlock Holmes und das Halsband des Todes

Der Wissenschaftler hatte vor mehreren Jahren bei einer Expedition ein wertvolles Halsband Kleopatras in einem Pharaonengrab gefunden, welches kurze Zeit später verschwand. Holmes Verdacht, dass der Professor in den Diebstahl verwickelt ist, wird durch den Mord eines Ausgrabungsmitglieds von Moriarty erhärtet: Der Archäologe pflegt offenbar beste Kontakte zur Unterwelt und scheint die damaligen Mitwisser beseitigen zu wollen…

Sherlock Holmes und das Halsband des Todes

Terence Fisher schuf nach Frankensteins Fluch und Dracula 1959 für die Hammer Film Productions mit Der Hund von Baskerville eine der stimmigsten Sherlock-Holmes-Verfilmungen. Bereits damals war Christopher Lee dabei, allerdings “nur“ als Sir Henry Baskerville. Als Fisher mit Lee als Holmes drei Jahre später erneut Arthur Conan Doyle verfilmte, war eigentlich ein spannender Film zu erwarten. Doch leider entstand das Werk in Deutschland und ist eher Kraut und Rüben als ein stimmungsvoller viktorianischer Krimi.

Sherlock Holmes und das Halsband des Todes

Der Produzent Arthur Brauner versuchte sich einmal mehr an den Erfolg der Edgar-Wallace-Filme zu hängen, verpflichtete einen Haufen prominenter deutscher Darsteller (u. a. Hans Söhnker als Professor Moriarty) und den auch in Deutschland bekannten (Beinahe-Winnetou) Christopher Lee als Sherlock Holmes. Das Hauptproblem des durchaus spannenden Filmes ist seine Beliebigkeit in der Ausstattung. Während die Wohnung in der Baker Street 221 B noch eine stimmige Kulisse ist und die Kostüme meist recht stilvoll sind, verwundert das Fehlen von Pferdedroschken und der beständige Einsatz von Oldtimer-Autos, die im viktorianischen England nichts zu suchen haben.

Sherlock Holmes und das Halsband des Todes

Während der Film in Deutschland noch einigermaßen lief (aber keine Fortsetzungen fand) floppte er im Mutterland von Sherlock Holmes. Was nicht weiter verwundert, denn für die englische Fassung Sherlock Holmes and the Deadly Necklace wurde Christopher Lee (passend zum “Kraut und Rüben“ – Konzept) von einem Sprecher mit amerikanischem Akzent synchronisiert.

„Sherlock Holmes und das Halsband des Todes“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Sherlock Holmes und das Halsband des Todes“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Der Hund von Baskerville“ als britische Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Der Hund von Baskerville“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Der Hund von Baskerville“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Der Hund von Baskerville“ bei ebay kaufen, hier anklicken