Schlagwort-Archive: Eric Herenguel

Micky All-Stars

Kurz nach einer interessant zusammengestellten Hommage zum 60. Geburtstag von Asterix schob Egmont einen ähnlichen Band über Micky Maus nach. Dieser steht im Zusammenhang mit den von französischen Verlag Glénat veröffentlichten, sehr individuell gestalteten Micky-Comics wie Horrifikland von Lewis Trondheim und Alexis Nesme oder Tébos Die jungen Jahre von Micky.

Micky All-Stars

Aus Deutschland sind Flix (Spirou in Berlin), Sascha Wüstefeld (Das UpGrade) und Ulf K. (Neue Geschichten von Vater und Sohn) dabei. Genau wie die über 40 weiteren internationalen Zeichner haben sie hier die einmalige Gelegenheit Walt Disneys Wappentier in ihrem individuellen Stil zu interpretieren.

Micky All-Stars
© 2019 Disney Enterprises Inc. + Flix

Doch diesmal besteht – im Gegensatz zur Asterix-Hommage – ein Zusammenhang zwischen den Geschichten. Der italienische Disney-Großmeister Giorgio Cavazano (Micky Maltese) schuf eine auf dem Jahrmarkt angesiedelte Rahmenhandlung, die damit endet, dass Micky durch eine Tür geht.

Micky All-Stars
© 2019 Disney Enterprises Inc. + Ulf K.

Die weiteren Zeichner dieser Anthologie, wie Batem (Marsupilami), José Luis Munuera (Spirou, Zyklotrop, Die Campbells) oder Éric Hérenguel (Die Kong Crew) zeigen dann auf jeweils einer Seite, was passiert nachdem die Maus durch die Tür ging und bevor sie die jeweilige Comic-Seite wieder durch eine andere Tür verlassen hat. Zum Abschluss landet Micky wieder in einer von Cavazzano gezeichneten Umgebung. Dort gibt es ein Festmahl, womit wir wieder bei Asterix wären.

Micky All-Stars
© 2019 Disney Enterprises Inc. + Sascha Wüstefeld

Der dank seiner schönen Aufmachung nicht ganz preiswerte Band ist schnell durchgelesen, zumal viele Beiträge ohne große Worte auskommen und eher auf großartige Bilder setzen.. Doch die Lektüre dieser Mischung aus verschiedenen Stilen, die sich mal mehr und mal überhaupt nicht um die Disney-Vorgaben kümmern, ist schon ein faszinierender Trip.

„Micky All-Stars“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Micky All-Stars“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Die Kong Crew

Wer den 1933 entstandenen Monsterfilm King Kong und die weiße Frau in seiner Jugend sah, wird die ebenso spannende wie romantische Story Zeit seines Lebens nicht mehr vergessen. Daher ist es nicht weiter verwunderlich, dass die Geschichte vom Riesenaffen immer wieder neu erzählt wird. Kürzlich kam mit Kong: Skull Island eine originelle Neuinterpretation in die Kinos, die in den 70er Jahren spielte und sich darum bemüht, der Geschichte einen politischen Background mit einer Prise Apocalypse Now zu geben.

Die Kong Crew

Auch der französische Comiczeichner Eric Herenguel (Krän der Barbar, Geister von Troy) hat sich eine recht originelle Variante der Geschichte um King Kong ausgedacht. In seinem Paralleluniversum ist es 1933 nicht gelungen den Riesenaffen durch Flugzeugattacken und Augengeklimpere von Ann Darrow dazu zu bringen, sich vom Empire State Building zu stürzen. Stattdessen hat King Kong Manhattan zu seiner neuen Hood gemacht.

Die Kong Crew

Herenguels Comic-Geschichte spielte 1947 und aus irgendwelchen Gründen haust mittlerweile im Zentrum von New York auch allerlei prähistorisches Getier, genau wie auf King Kongs Heimatinsel Skull Island. Es bleibt abzuwarten ob Eric Herenguel hierfür in den nächsten Bänden von Die Kong Crew noch eine Erklärung abliefert oder das saurier-verseuchte New York einfach weiterhin wie selbstverständlich als Hintergrund für eine nostalgisch-liebenswerte Hommage an Hollywood-Abenteuerfilme der 30er und 40er Jahre einsetzt.

Die Kong Crew

Nicht ohne Grund erinnert Eric Herenguels Geschichte um den tollkühnen Airforce Piloten Virgil Bradley, der nicht an Befehle glaubt, und auch der leicht karikierende Zeichenstil, an Dave Stevens ähnlich gelagerten Comic Rocketeer. Dies – und natürlich die King-Kong-Elemente- unterscheiden Herenguels Serie angenehm von sonstigen frankobelgischen Flieger-Comics, die oft wie Werbeprospekte für das Arsenal der nationalsozialistischen Luftwaffe wirken.

„Die Kong Crew # 1: Der Dschungel von Manhattan“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Kong Crew“ bei ebay kaufen, hier anklicken