Schlagwort-Archive: Frankreich

Micky in der alten Welt

2017 startete der französische Verlag Glénat ein interessantes Experiment. Die nicht gerade im Disney-Stil arbeitenden Comic-Künstler Cosey (Auf der Suche nach Peter Pan), Régis Loisel (Peter Pan), Nicolas Keramidas & Lewis TrondheimPieter De Poortere und Tébo erhielten die Möglichkeit Geschichten mit Micky Maus in ihren individuellen Stilen zu gestalten. Die Resultate konnten sich sehen (und manchmal auch lesen) lassen.

Micky in der alten Welt

In einer zweiten Welle wurde Disney-Routiniers etwas mehr Zeit als sonst üblich eingeräumt, damit sie prachtvolle Comic-Alben mit Micky Maus zu Papier bringen können. Der Italiener Romano Scarpa zeichnete mit Micky Maltese eine Hommage an Hugo Pratts Klassiker Die Südseeballade. Sein Landsmann Silvio Camboni setzte mit Micky und der verlorene Ozean eine sehr wirr erzähltes Science-Fiction-Geschichte  in „Entenhausen-Steampunk-Optik“  (Werbe-Lyrik) wunderschön und knallbunt in Szene.

Micky in der alten Welt

Bei Micky in der alten Welt arbeitet Camboni wieder mit dem französischen Autoren Denis-Pierre Filippi zusammen, doch diesmal lässt sich die Geschichte sogar lesen. Es handelt sich um keine direkte Fortsetzung von Micky und der verlorene Ozean, sondern das neue Abenteuer spielt in einer liebevoll gestalteten Fantasy-Welt voller durch die Lüfte schwebender Behausungen.

Micky in der alten Welt

Micky Maus hat einen riesigen Pfau als Reittier und arbeitet über den Wolken als Seilermeister. Er versucht die herumfliegenden Gesteinsformationen dauerhaft miteinander zu vertauen, damit ihre Bewohner den immer wieder aufkommenden Wirbelstürmen trotzen können. Gefahr droht aber auch durch machtgierige Potentaten, für deren Verkörperung Kater Karlo und das Schwarze Phantom in prachtvolle mittelalterliche Kostüme geschlüpft sind.

Micky in der alten Welt
Alle Abbildungen; © 2021 Disney Enterprises Inc.

Bei der oft in großformatigen und manchmal gar doppelseitigen Bildern erzählten Geschichte ist Humor Mangelware. Doch ansonsten gibt es wenig zu meckern, abgesehen von der Preisgestaltung. Während das Album in Frankreich als Mickey et la terre des anciens in identischer Hardcover-Ausstattung für 15,- Euro verkauft wird, verlangt Egmont dafür hierzulande 29,- Euro. Dies war auch der Preis der deutschen Erstveröffentlichung von Micky und der verlorene Ozean, die mittlerweile als Neuauflage in einem etwas kleineren Format für 16,- Euro angeboten wird.

„Micky in der alten Welt“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Micky und der verlorene Ozean“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Micky Maltese: Eine Mäuseballade – Erstausgabe“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Micky Maltese: Eine Mäuseballade – Abgespeckte Neuauflage“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Micky Maltese“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Horrifikland: Schauriger Spuk mit Micky Maus“ von Nicolas Keramidas und Lewis Trondheim bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Donald’s Happiest Adventures“ von Nicolas Keramidas und Lewis Trondheim bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Comics von Nicolas Keramidas bei ebay kaufen, hier anklicken

„Mickey’s Craziest Adventures“ von Nicolas Keramidas und Lewis Trondheim bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Eine geheimnisvolle Melodie: Oder: Wie Micky seine Minnie traf“ von Cosey bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Micky Maus – Café Zombo“ von Loisel bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die jungen Jahre von Micky“ von Tébo bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die jungen Jahre von Micky“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Batman: The World

Große Beachtung fand bereits  einige Monate vor dem Erscheinen dieser Anthologie die Meldung, dass einer der darin enthaltenen Batman-Comics von einem deutschen Team stammt.

Batman: The World
Thomas von Kummant

Thomas von Kummant und Benjamin von Eckartsberg sind hierzulande wahrscheinlich die “internationalsten“ Comickünstler, denn ihre Serien Die Chronik der Unsterblichen und Gung Ho erlebten ihre Premieren in Frankreich.

Batman: The World
Thomas von Kummant

Ihr Batman-Comic A Better Tomorrow trägt den Untertitel Rauhnacht. Dieses um den Jahreswechsel herum von als Hexen und gehörnten Perchen verkleideten Alpenbewohnern gefeierte Brauchtum bildet den Hintergrund einer auch von Ökologie handelnden Geschichte. Ein reicher Umweltsünder hat sich ausgerechnet in einem verschneiten Naturschutzgebiet niedergelassen. Er bekommt es nicht nur mit radikalen Klimaschützern, sondern auch noch mit dem Joker zu tun…

Batman: The World
Dieser signierte Druck liegt der auf 666 Exemplare limitierten Premium Edition bei.

Auf nur zwölf Seiten gelingt von Kummant und von Eckartsberg atmosphärisch und inhaltlich ein großartiges Minidrama, in dessen Finale natürlich auch noch Batman auftaucht. Panini feiert diese Episode mit zwei gebundenen und auf 666 bzw. 999 Exemplaren limitierten Sonderausgaben der Anthologie, für die von Kummant exklusive Cover gestaltet hat.

Batman: The World
Lee Bermejo

Die Softcover-Ausgabe von Batman: The World ziert jedoch ein Titelbild vom US-Zeichner Lee Bermejo. Dieser eröffnet den internationalen Anthologie-Reigen mit der von seinem Landsmann Brian Azzarello geschriebenen Story Global City, die eher optisch als inhaltlich überzeugt. Einmal mehr wird hier versucht, möglichst viele opulent in Szene gesetzte Key Moments aus der Mytholgie des Dunklen Ritters in eine Story zu quetschen.

Batman: The World
Paco Roca

Unter den dann folgenden 13 Stories ist so manche Perle zu finden. Der Spanier Paco Roca (Rückkehr nach Eden, Der Winter des Zeichners) etwa versucht in Wegen Urlaubs geschlossen herauszufinden, wie lange es Bruce Wayne unkostümiert in angenehmer mediterraner Umgebung aushält.

Batman: The World
Natalia Zaidova

Interessant sind auch die Beiträge aus Polen, Tschechien und Russland, die sich mehr oder weniger deutlich mit den politischen Veränderungen in den jeweiligen Ländern beschäftigen. Ziemlich unverblümt hingegen prangern Carlos Estefan und Pedro Mauro im Gewand der Batman-Story Wo sind die Helden? die tödliche Mischung aus Kriminalität in ihrem Heimatland Brasilien an.

Batman: The World
Junggi Kim

Zum Abschluss enthält der Band mit Beiträgen aus Südkorea, China und Japan noch eine optisch sehr vielfältige Asien-Trilogie. Zwar ist Okadaya Yuichis schwarzweißer, anscheinend im japanischen Mittelalter spielender, Manga Batman Unchained ansprechend skurril, doch der vielleicht interessanteste Comic des gesamten Buchs stammt aus dem Reich der Mitte.

Batman: The World
Qiu Kun

In Batman und Panda Girl entfesseln die Autoren Xu Xiaodong und Lu Xiaotong sowie der Zeichner Qiu Kun auf nur zehn Seiten einen ziemlichen Wahnsinn. Mit optischer Wucht wird hier nicht nur eine chinesische Robin-Variante mit Micky-Maus-Ohren vorgestellt und Appetit auf höllisch scharfen Feuertopf gemacht, sondern in die Story floss auch noch eine etwas seltsame Art von Kapitalismus-Kritik ein.

Batman: The World

Es ist ausgerechnet die böse US-Firma des gerade in China weilenden Bruce Wayne, die jenes Viertel gentrifizieren will, in dem sich das Restaurant des Opas der kleinen Kiki alias Panda Girl befindet. Doch Bruce Wayne schlüpft in die „Terrakotta-Krieger-Variante“ seines Batman-Kostüms und prügelt die für ihn arbeitenden Spekulanten windelweich. Schöne neue globale Welt!

„Batman: The World“ bei Amazon bestellen, hier anklicken

„Batman: The World“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Mein Liebhaber, der Esel & ich

Der schottische Autor Robert Louis Stevenson (Die Schatzinsel, Dr. Jekyll und Mr. Hyde) bekämpfte 1878 seinen Liebeskummer indem er mit einem Esel die Cevennen durchquerte. Dank seines als Buch veröffentlichten Reiseberichts wurde er zum Trendsetter und noch heute pilgern Menschen mit Grautieren durch die bergige Region in Frankreich.

Mein Liebhaber, der Esel & ich

Eine französische Erfolgskomödie wird den Tourismus in den Cevennen sicher noch weiter ankurbeln. Antoinette dans les Cévennes hat es nicht verdient bei uns unter den Idioten-Titel Mein Liebhaber, der Esel & ich vermarket zu werden. Hauptperson ist die nicht mehr ganz junge Lehrerin Antoinette (großartig: Laure Calamy), die sich auf ein Verhältnis mit Vladimir (Benjamin Lavernhe), dem Vater von einer ihrer Schülerinnen, eingelassen hat.

Mein Liebhaber, der Esel & ich

Als dieser einen geplanten gemeinsamen Kurzurlaub platzen lässt, um mit seiner Familie (und einem Esel) durch die Cevennen zu wandern, reist Antoinette ihm kurzentschlossen hinterher. Ihr wird der störrische Esel Patrick zugeteilt, mit dem sie erst klarkommt, nachdem sie herausgefunden hat, dass er sich erst in Bewegung setzt, wenn sie mit ihm redet. Also beginnt sie damit, Patrick von ihrem Pech mit Männern zu erzählen.

Mein Liebhaber, der Esel & ich

Antoinettes Begegnung mit Vladimir und dessen Familie ist ein weiteres trauriges Kapitel in ihrem Leben. Trost bietet jedoch das immer harmonischer verlaufende Wandern mit Patrick, sowie einige erfreuliche Begegnungen mit anderen Urlaubern und verständnisvollen Pensionswirten.

Mein Liebhaber, der Esel & ich

Der Film von Caroline Vignal ist sehr viel mehr als der gelungene Versuch Esel-Trekking als Alternative zum Jakobsweg anzupreisen. Die Geschichte von Antoinette wird mit ganz viel Herz und Humor, aber auch mit einer Prise Wehmütigkeit erzählt. Antoinette dans les Cévennes lädt dazu ein, einfach mal loszuziehen, zur Not mit einem Esel…

Mein Liebhaber, der Esel & ich

Die Blu-ray von Capelight enthält den 97-minütigen Film in deutscher und französischer Sprachfassung, sowie ein kurzes Making Of (1:44 min, wahlweise mit deutschen Untertiteln) und den deutschen Trailer (1:35 min)

„Mein Liebhaber, der Esel & ich“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Mein Liebhaber, der Esel & ich“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Mein Liebhaber, der Esel & ich“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Gibrat: Mattéo # 5

Das sind schon dramatische Jahrzehnte, die der Leser in fünf Comic-Alben mit Mattéo, dem “Helden“ der Serie von Jean-Pierre Gibrat (Der Aufschub, Von Dieben und Denunzianten) durchlebt. Mattéo hätte als gebürtiger Spanier nicht gemeinsam mit den jungen Franzosen in den Ersten Weltkrieg ziehen müssen, doch er setzte alles dran, um an die Front zu kommen.

Gibrat: Mattéo # 5

Das bereute er zwar bitter, dennoch zog er es ihn weiter dorthin, wo gekämpft wurde. So stürzt er sich anschließend in St. Peterburg mitten hinein in die Russische Revolution, um über einige Umwege schließlich im Spanischen Bürgerkrieg auf der Seite der Republik gegen die Truppen Francos zu kämpfen.

Gibrat: Mattéo # 5

An Mattéos Seite steht Amélie, die den verletzten Frontkämpfer einst als Krankenschwester aufopfernd pflegte. Beide pflegen eine Freundschaft, die jedoch durch ihre versteckten Gefühle füreinander sehr fragil ist. Deutlich unkomplizierter ist die ebenfalls zur Truppe von Mattéo gehörende polnische Sportlerin Anechka, die bestrebt ist, ihre Leidenschaft auch auf dem Schlachtfeld auszuleben.

Gibrat: Mattéo # 5

Mit Amélie und Anechka gelangen Jean-Pierre Gibrat zwei sehr unterschiedliche Protagonistinnen, die er höchst attraktiv aufs Papier zaubert. Auch im fünften Band gelang es dem Künstler, seine Fähigkeit “schöne Bilder“ zu schaffen, in den Dienst einer anspruchsvollen Geschichte zu stellen. Gibrat bringt dabei immer wieder zum Ausdruck, dass bewaffnete Konflikte keine heroische oder gar romantische Angelegenheit sind.

„Mattéo: Erster Teil: 1914 – 1915“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Mattéo: Zweiter Teil: 1917 – 1918“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Mattéo – Dritter Teil: August 1936“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Mattéo – Vierter Teil: August – September 1936“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Mattéo – Fünfter Teil: September 1936 – Januar 1939“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Comics von Gibrat bei ebay kaufen, hier anklicken

„Der Aufschub: Gesamtausgabe“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Von Dieben und Denunzianten – Gesamtausgabe“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Gibrat Artbook: Cécile und Jeanne“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Zelba: Im selben Boot

Ende 1989, als die DDR langsam aber sicher zusammenbrach und die Mauer durchlässig wurde, ging zugleich das ganz normale Leben in Westdeutschland weiter. Die 16-jährige Wiebke Petersen bekam die dramatische politische Entwicklung in Ostdeutschland zwar am Rande mit, doch im Zentrum ihres Lebens stand der Rudersport.

Zelba: Im selben Boot

Direkt konfrontiert mit den Folgen der deutschen Einheit wurde Petersen erst, als sich in einem Trainingslager im Ratzeburg, unweit von der ehemaligen Zonengrenze, ein gesamtdeutsches Team formieren musste, um gemeinsam bei der Weltmeisterschaft in Spanien anzutreten. Die jungen Sportler überwanden ihre jeweiligen Vorurteile und gewannen Medaillen.

Zelba: Im selben Boot

Nach diesem für sie unvergesslichen Erlebnis zog sich Wiebke Petersen vom Rudersport zurück und verwirklichte ihren Traum Grafikerin zu werden. Heute lebt sie in Frankreich und zeichnet unter dem Pseudonym Zelba Comics. Für ihren autobiografische Geschichte über Rudern vor dem Hintergrund des Mauerfalls konnte sie den renommierten Verlag Futuropolis gewinnen.

Zelba: Im selben Boot

Dans le même bateau erschien in Frankreich pünktlich zum 30. Jubiläum des Mauerfalls und die deutsche Ausgabe Im selben Boot veröffentlichte Schreiber & Leser rechtzeitig zur Feier “30 Jahre deutsche Einheit“. Zelba hat ihren Comic in einer interessanten Mischung persönlichen Erinnerungen und ansprechend dargestellten Hintergrundinfos in Szene gesetzt.

Zelba: Im selben Boot

Ihre teilweise sehr persönlichen Erlebnisse setze sie in einem skizzenhaften kaum kolorierten Stil um, zwischendrin platziert sie aber auch immer wieder doppelseitige, sehr bunte Schautafeln zu Themen wie “Die Regatten“, “Der Sport in der DDR“ oder auch zur “großen Reise des François Mitterrand“, der kurz nach dem Mauerfall noch einen Staatsbesuch in der DDR absolvierte.

Zelba: Im selben Boot

Zelba gelang es ein Stück gelebte Geschichte mitreißend zu vermitteln.

„Im selben Boot“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Im selben Boot“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Die Kinder der Résistance

In ihrem Entstehungsland Belgien wird diese bereits auf sechs Bände angewachsene Serie in jedem Schreibwarenladen angeboten. Doch es sollte fünf Jahre dauern, bis der österreichischer Verlag bahoe books endlich eine deutschsprachige Ausgabe von Les Enfants de la Résistance herausgebracht hat. Da deutsche Geschichte im Zentrum des Comics steht, verwundert die Zurückhaltung hiesiger Verleger. Doch der Grund dafür könnte sein, dass mit der deutschen Besetzung Frankreichs ein sehr unrühmliches Kapitel thematisiert wird.

Die Kinder der Résistance

Die Qualität dieses frankobelgischen Comic-Bestsellers steht jedoch außer Frage. Im Zentrum der Geschichte stehen drei Kinder, die erleben müssen, wie die deutsche Wehrmacht während des Zweiten Weltkriegs das Leben im kleinen französischen Dorf Pontain l’Écluse brachial dominiert. Der Zeichner BenoÎt Ers hat François, Eusèbe und Lisa recht niedlich zu Papier gebracht. Doch die farbenfrohe Grafik steht der Ernsthaftigkeit des Themas nicht im Wege.

Die Kinder der Résistance

Nah orientiert an tatsächlichen Ereignissen erzählt Vincent Dugomier davon, wie ein Großteil der Dorfbevölkerung sich mit den für “Recht und Ordnung“ sorgenden Besatzern arrangiert. Etwas arg naiv wird dargestellt, wie die Kinder ihre Mitbürger, durch aus Tapetenresten gebastelte Flugblätter auf umstürzlerische Gedanken bringen.

Die Kinder der Résistance

Doch insgesamt beschäftigt sich der Comic sehr differenziert mit der Besatzungszeit und vermeidet es die Soldaten der deutschen Wehrmacht zu dämonisieren. Die Kinder der Résistance ist ideal für den Einsatz an Schulen, auch dank eines siebenseitigen Anhangs mit historischen Fakten.

“Die Kinder der Résistance # 1: Erste Aktionen” bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Die Kinder der Résistance # 2: Erste Repressionen” bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Die Kinder der Résistance“ bei ebay kaufen, hier anklicken

 

Die schönste Zeit unseres Lebens

Dieser französische Filmerfolg, der in seinem Heimatland den sehr viel schöneren Titel La Belle Époque trägt und über eine Million Besucher erfreute, ist in seinem Kern eine Beziehungskomödie. Doch dem Regisseur und Drehbuchautor Nicolas Bedos (OSS 117 – Liebesgrüße aus Afrika) gelang ein Kniff, der die Geschichte fast in die Nähe von Science-Fiction rückte, aber nur fast…

Die schönste Zeit unseres Lebens

Als Inspirationsquelle könnte eine Komödie von 1969 mit Louis de Funès gedient haben, die mit ihrem deutschen Titel Onkel Paul, die große Pflaume ebenfalls Pech hatte und im Original Hibernatus heißt. Hierin geht es um einen Mann, der im Polareis aufgefunden wird und dort seit 1900 eingefroren war. Das Auftauen gelingt, und um dem jungen Mann den Start in die (und in der) Zukunft zu erleichtern, wird die 1969er-Gegenwart so umdekoriert, dass der Aufgetaute glaubt immer noch im Jahre 1900 zu sein…

Die schönste Zeit unseres Lebens

Im Film von Nicolas Bedos gibt es eine Event-Agentur, die “Zeitreisen“ mit Hilfe von entsprechend kostümierten Schauspielern und auf alt getrimmten Kulissen ermöglicht. Der frustrierte Comiczeichner Victor lässt sich darauf ein, ins Jahr 1974 zu “reisen“. Die damalige Zeit, als er seine mittlerweile von ihm entfremdete Ehefrau Marianne kennenlernte, war die glücklichste seines Lebens.

Die schönste Zeit unseres Lebens

Prompt verliebt sich Victor in die Schauspielerin Margot (Doria Tiller), die für die Rekonstruktion seiner Historie als Marianne gecastet wurde. Alles andere als erfreut darüber ist Antoine (Guillaume Canet), der zu Margot eine On-Off-Beziehung pflegt und bei Victors Traum als Regisseur fungiert…

Die schönste Zeit unseres Lebens

Mit Daniel Auteuil als sich kaum noch für seine Umwelt interessierenden Sonderling Victor und Fanny Ardant als auf jeden Trend anspringende Marianne ist Die schönste Zeit unseres Lebens großartig besetzt. Ihre realitätsnahen Darstellungen erden die turbulenten Wendungen dieser ebenso komischen wie menschlichen Komödie.

Die schönste Zeit unseres Lebens

Die DVD von Constantin Film enthält neben dem 111-minütigen Hauptfilm noch ein Making Of (26:49 min, wahlweise mit deutschen Untertiteln). Eine Blu-ray zu „Die schönste Zeit unseres Lebens“ ist nicht erschienen.

„Die schönste Zeit unseres Lebens“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„OSS 117 – Liebesgrüße aus Afrika“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„OSS 117 – Liebesgrüße aus Afrika“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Riad Sattouf: Der Araber von morgen 4

Seit 2014 schildert Riad Sattouf in der Reihe Der Araber von morgen seine sich in Frankreich und im Nahen Osten (Syrien, Libyen) abspielende Kindheit. Sattouf ist der Sohn einer Französin aus der Bretagne und eines Syrers, der in Paris studiert hat. Fast wie in einer Daily Soap erzählt er sehr detailreich und optisch recht ansprechend seine Jugenderinnerungen. Die Erlebnisse in der arabischen Welt hat Sattouf in rötlichen Farben koloriert und wenn es nach Frankreich geht, wählt er blau als Schmuckfarbe.

Riad Sattouf: Der Araber von morgen 4

Da sich manche Erlebnisse im Laufe der ersten drei Bände wiederholen oder sehr stark ähneln, entsteht gelegentlich der Eindruck, dass sich Sattoufs Geschichte ein wenig im Kreise dreht. So richtig nach einer Fortsetzung schrie bereits der erste “Araber von morgen“ nicht. Doch im vierten Band nimmt die biografische Erzählung wieder Fahrt auf. Bereits das Sattouf-Zitat auf der Rückseite des Comics überrascht: “Mein Vater war rechtsextremer Araber.“

Riad Sattouf: Der Araber von morgen 4

In den ersten Bänden wurde der bereits verstorbene Abdel-Razak Sattouf von seinem Sohn nicht völlig unsympathisch als Gernegroß dargestellt, der seinem Platz in der Welt noch nicht gefunden hat und immer wieder Rückschläge verdauen muss. Doch nach einer Pilgerreise nach Mekka und dem Antritt einer gut dotierten Stelle als Dozent für Zeitgeschichte in Saudi-Arabien hat Sattouf Senior beträchtlich an Ansehen und Selbstvertrauen gewonnen.

Riad Sattouf: Der Araber von morgen 4

Daher steht er der westlichen Welt, in der seine Frau sich sehr viel lieber aufhält, noch kritischer als zuvor gegenüber. Für seinen mitten in der Pubertät steckenden Sohn hat der Vater wenig Verständnis und tritt zunehmend aggressiver auf. In den in diesem Band geschilderten fünf Jahren von 1987 bis 1992 beginnt Riad Sattouf sich gegen den Widerstand seiner Umwelt zum Künstler zu entwickeln und es bleibt spannend, wie es mit der Serie weitergeht.

“Der Araber von morgen – Band 5″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Der Araber von morgen – Band 4″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Der Araber von morgen – Band 3″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Der Araber von morgen – Band 2″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Der Araber von morgen – Band 1″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Comics von Riad Sattouf bei ebay kaufen, hier anklicken

“Riad Sattouf: Meine Beschneidung″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Riad Sattouf: Esthers Tagebuch – Band 1″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Riad Sattouf: Esthers Tagebuch – Band 2″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Riad Sattouf: Der Araber von morgen 3

Riad Sattouf schilderte 2014 in Der Araber von morgen sechs Jahren seiner sich zwischen Kurzaufenthalten in Frankreich und teilweise recht drastischen Erlebnissen im Nahen Osten (Syrien, Libyen) abspielenden Kindheit. Überraschenderweise ließ er Fortsetzungen folgen, was im Genre “Graphic Novel“ eher selten geschieht. Genau wie in Band 2 spielen sich die Ereignisse des nächsten Comics “nur“ in einem kürzeren Zeitraum von diesmal drei Jahren ab.

Riad Sattouf: Der Araber von morgen 3

Sattouf ist der Sohn einer Französin aus der Bretagne und eines Syrers, der in Paris studiert hatte. Der Junge fiel schon früh durch seine langen platinblonden Haare auf und dies natürlich ganz besonders stark in der arabischen Welt. Das ungewöhnliche Äußere und seine halbeuropäische Herkunft brachten Sattouf nicht nur Vorteile, sondern grenzten ihn oftmals auch aus.

Riad Sattouf: Der Araber von morgen 3

Fast wie in einer Daily Soap erzählt Riad Sattouf sehr detailreich und optisch recht ansprechend seine Jugenderinnerungen. Die Erlebnisse in der arabischen Welt hat er in rötlichen Farben koloriert und wenn es nach Frankreich geht, wählt er blau als Schmuckfarbe. Im dritten Band bricht Sattoufs Familie u. a. zu einem Kurztrip ins scheinbar luxuriösere Beirut auf und bei der Beschneidung des kleinen Riad geht allerlei schief. Sattouf hatte aus letzterer Episode mit Meine Beschneidung bereits einen kleinen Comic gemacht, der 2004 erschien, also zehn Jahre vor dem ersten Band von “Der Araber von morgen“.

Riad Sattouf: Der Araber von morgen 2

Sattoufs Vater kommt in der Erzählung eher ein Schwätzer denn als ein Mann der Tat rüber. Der Wunsch seiner Ehefrau mit der Familie in ihre Heimat Frankreich zurückzukehren erscheint angesichts des rustikalen Lebens in einem syrischen Kaff mehr als nachvollziehbar. Doch der Vater genießt es seine mittlerweile auf drei Söhne angewachsene Familie durch sein “Geheimwissen“ über die arabische Welt unter Kontrolle zu haben.

Riad Sattouf: Der Araber von morgen 3

Da sich manche Erlebnisse im Laufe der Serie wiederholen oder sehr stark ähneln, entsteht gelegentlich der Eindruck, dass sich Sattoufs Geschichte ein wenig im Kreise dreht. So richtig nach einer Fortsetzung schrie bereits der erste Araber von morgen nicht. Doch der dritte Band endet mit einem echten Cliffhanger, der gespannt auf den weiteren Verlauf der Erzählung macht.

“Der Araber von morgen – Band 5″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Der Araber von morgen – Band 4″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Der Araber von morgen – Band 3″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Der Araber von morgen – Band 2″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Der Araber von morgen – Band 1″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Comics von Riad Sattouf bei ebay kaufen, hier anklicken

“Riad Sattouf: Meine Beschneidung″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Riad Sattouf: Esthers Tagebuch – Band 1″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Riad Sattouf: Esthers Tagebuch – Band 2″ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Die Präsidentin

Nachdem Marine Le Pen 2011 ihren Vater Jean-Marie als Vorsitzende ablöste, ist es ihr gelungen dem rechtspopulistischen Front National ein menschlich anmutendes Gesicht zu verleihen. Mit moderat erscheinenden Tönen, die frei von Antisemitismus sind, gelang es ihr die Partei für viele Franzosen wählbar zu machen. Nicht undenkbar ist, dass Le Pen im Mai 2017 zur Staatspräsidentin gewählt wird.

Die Präsidentin

Auf der Grundlage des Partei-Programms des Front National spekuliert der Historiker François Durpaire darüber, wie die ersten 200 Tage mit Madame la présidente im Elysée-Palast verlaufen könnten. Die sehr wahrscheinlichen Folgen wären ein rascher Ausstieg aus der Nato, eine Rückkehr zum Franc, die sofortige Ausweisung aller unerwünschten Ausländer und das Einschränken der Pressefreiheit, mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln.

Die Präsidentin

Dabei ist erstaunlich, was alles im Programm des Front National zu lesen ist. Es ist mehr als fraglich, ob tatsächlich jedem Wähler der Rechtspopulisten bewusst ist, dass er nicht nur für einen Austritt Frankreichs aus der Nato stimmt, sondern auch für eine “militärische und energiepolitische Partnerschaft mit Russland“, die zu einer “trilateralen Allianz Paris-Berlin-Moskau“ führen könnte.

Die Präsidentin

Damit seine negative Utopie nicht zu trocken wird, lässt Durpaire die politischen Veränderungen von einer multikulturellen generationsübergreifenden Lebensgemeinschaft kommentieren. Dadurch stellt er auch dar, welche direkten Auswirkungen Le Pens Politik auf die Bürger Frankreichs haben könnte.

Die Präsidentin

Farid Boudjellal hat den 150-seitigen Comic in schwarzweißen, oft auf der Grundlage von Fotos entstandenen, Bildern in Szene gesetzt. Dabei scheinen die oft sehr prall mit winziger Schrift befüllten Sprechblasen gelegentlich die Bilder zu erdrücken. Doch nicht nur in diesem Comic, sondern auch im wirklichen Leben ist es wichtig das Kleingedruckte zu lesen.

„Die Präsidentin“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Präsidentin“ bei ebay kaufen, hier anklicken