Schlagwort-Archive: Funny

Dany: Ludivine

Im Vorwort zum Comic-Album “Wo endet das?“ schreibt Marcel Gotlib (“Die Dingodossiers“, „Superdupont„), der französische Altmeister des ebenfalls nicht ganz stubenreinen Humors: „Nimm also, lieber Leser, Freund und Bruder, dieses Buch, erfreue Dich an den Bildern und lache über die gelungenen Einfälle. Und wenn Dein Geist einmal von Traurigkeit verdüstert sein sollte, setz Dich in ein ruhiges Eckchen, halte des Buch in der einen Hand, lasse Deine Augen hierhin und dorthin schweifen und stimme mit der anderen ein Loblied zum Ruhme des Autors Dany an. Dann und nur dann, mein Sohn, bist Du ein Mann.“

Dany: Ludivine

Beim dermaßen gelobten Album handelt es sich um eine Ansammlung von zumeist ziemlich abgeschmackten Gags, die sich der belgische Zeichner Daniel Henrotin alias Dany allesamt nicht selber ausgedacht hatte. Doch die unverwechselbar niedliche Art, mit der Dany diese Herrenwitze bebilderte, überstrahlte den zweifelhaften Humor.

Dany: Ludivine

Dany ist ein sehr vielseitiger Zeichner, der mit “Abenteuer ohne Helden“ und “Andy Morgan“ auch im Abenteuer-Comic seinen Mann gestanden hat. Doch seine Spezialität sind zweifelsohne erotisch wirkende junge Dame.

Dany: Ludivine

In dieser Tradition steht auch “Ludivine“. Die Geschichte um eine junge Studentin, die durch einen Computer-Defekt auf Zeitreise geschickt wird, stammt von Erroc (“Die Pauker“) und Rodrigue. Ihr dünner roter Faden bietet Dany reichlich Gelegenheit die liebliche Ludivine mehr oder weniger unbekleidet inmitten historischer Kulissen agieren zu lassen.

Dany: Ludivine

Die Reise durch die Zeit erfolgt chronologisch und konfrontiert die junge Dame mit Neandertalern, Julius Cäsar, Kleopatra, König Henri IV, Napoleon oder Toulouse-Lautrec, lässt sie zur Heiligen Johanna werden, die Bastille stürmen und die Schützengräben des Ersten Weltkriegs überwinden. Auch wenn die Geschichten aus der Geschichte nur mäßig spaßig ausgefallen sind, bereitet doch Danys detailverliebtes Artwork einiges Vergnügen.

Dany: Ludivine

Abgerundet wird der Splitters Hardcover-Band noch durch acht Seiten mit wunderschönen Entwurfszeichnungen.

„Dany: Ludivine “ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Ludivine“ bei ebay kaufen, hier anklicken 

„Dany – Wo endet das?“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Comics von Dany bei ebay kaufen, hier anklicken

„Dany – Interesse?“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Dany – Oh La La!“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Dany – Noch Mehr?“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Dany – Schäm Dich!“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Dany – Aber Hallo!“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Dany – Schockiert?“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Dany – Zu Sexy?“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Fabien Vehlmann & Bruno Gazzotti: Allein

Die vier Kinder Dodji, Camilla, Leila, Terry und Yvan wachen eines Morgens auf und stellen fest, dass alle sonstigen Bewohner des Örtchens Fortville verschwunden sind. Stattdessen streifen wilde Tiere wie Nashörner oder ein großer weißer Tiger durch die menschenleeren Straßen der Stadt. Die Kinder verbünden sich und versuchen herauszufinden was geschehen ist.

Fabien Vehlmann & Bruno Gazzotti: Allein

Die in einem detailfreudigen Funnystil gehaltenen Zeichnungen von Bruno Gazzotti (“Soda“) passen überraschenderweise sehr gut zu der Geschichte von Fabien Vehlmann („Spirou„, “Green Manor“). In der Serie “Allein“ geht es zwar um ein ganz großes Geheimnis, doch bei aller Sorge um die verschwundenen Eltern können sich die Hauptfiguren auch einige ihrer Kinderträume erfüllen. So darf z. B. der zehnjährige Dodji einen Sportwagen fahren oder der fünfjährige Terry so viel Süßigkeiten essen wie er will.

Fabien Vehlmann & Bruno Gazzotti: Allein

Mit “Allein“ gelang Mirko Piredda, dem ehemaligen Redaktionsleiter des „ZACK“-Magazins, einen guter Griff für seinen Verlag. Wer sich auf die Serie einlässt, schließt die liebevoll charakterisierten Hauptfiguren sofort ins Herz und möchte so schnell wie möglich wissen, wohin alle Erwachsenen verschwunden sind.

Fabien Vehlmann & Bruno Gazzotti: Allein

Da ist es äußerst löblich, dass “Allein“ als sehr schöne Hardcover-Edition fortgesetzt wird.


„Allein – Band 1 – Verschwunden!“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Allein“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Allein – Band 2 – Der Herr der Messer“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Allein – Band 3 – Der Haifisch-Clan“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Allein – Band 4 – Die roten Hügel“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Allein – Band 5 – Im Herzen des Maelström“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Allein – Band 6 – Die Dimension Viereinhalb“ bei AMAZON bestellen,  hier anklicken

„Allein – Band 7 – Das untere Terrain“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Allein – Band 8  – Die Arenen“ bei AMAZON bestellen,  hier anklicken

„Allein – Band 9 – Das Mitternachtskind“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Allein – Erster Zyklus – Band 1 bis 5“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Spirou + Fantasio: Der Zorn des Marsupilamis

In dem 1970 erschienenen Album “Die Goldmacher“ hatte das Marsupilami seinen letzen Auftritt innerhalb der Serie Spirou + Fantasio. Gemeinsam mit dem Zeichner André Franquin verließ es die Reihe und ging eigene Wege. Fortan stand das Marsupilami im Zentrum einer auf fast 30 Bände angewachsenen Serie. Es sollte fast ein halbes Jahrhundert dauern, bis es zu einem Wiederbegegnung zwischen Spirou, Fantasio und dem Marsupilami (bzw. zum Kauf von Marsu Productions durch Dupuis) kommen sollte.

Spirou + Fantasio: Der Zorn des Marsupilamis

Bereits am Ende des vorherigen Albums “Der Page von Sniper Alley“ deutete der Zeichner Yoann mit dem Bild eines in einem Käfig gefangenen Marsupilamis das Ereignis an. Für den Comic “Der Zorn des Marsupilamis“ dachte sich der Autor Fabien Vehlmann („Allein„) eine traditionsbewusste, aber auch etwas arg konstruiert wirkende, Geschichte aus, die zugleich auch zu erklären versuchte, warum Spirou und Fantasio das gelbschwarze Wundertier in den letzten Jahrzehnten nicht vermisst hatten.

Spirou + Fantasio: Der Zorn des Marsupilamis

Schuld sind einmal mehr eine Erfindung des Zyklotrops und Fantasios Neffe Zantafio. Letzterer hat mittels des Zyklostrahls Spirou und Fantasio dazu veranlasst, das Marsupilami zurück ins südamerikanische Palumbien zu bringen und es danach komplett zu vergessen. Doch plötzlich lässt die Wirkung der Gehirnwäsche nach. Spirou hat Marsupilami-Erscheinungen und bricht mit Fantasio nach Palumbien auf. Dort stellt das Duo fest, dass das Marsupilami sie keineswegs vergessen hat und sogar lebensgroße Ebenbilder von Spirou und Fantasio gebastelt hat…

Spirou + Fantasio: Der Zorn des Marsupilamis

Vehlmanns Geschichte braucht eine ganze Weile, bis sie richtig Fahrt aufnimmt. Doch Yoann, der zuvor schon herrliche Bilder von einem richtig wilden plastisch kolorierten Marsupilami gezeichnete hatte, gelangen sehr dynamische Bilder.

Spirou + Fantasio: Der Zorn des Marsupilamis

Auch weitere Figuren von Franquin haben Gastauftritte in diesem Album. So ist anfangs kurz Gastons Redaktionskollege Demel zu sehen, während der niemals zum Vertragsabschluss kommende Geschäftsmann Bruchmüller sogar einen großen Gastauftritt hat.

Spirou + Fantasio: Der Zorn des Marsupilamis

Auch ein Auftritt von Gaston innerhalb der Serie, wie seinerzeit in “Bravo les Brothers“, erscheint zukünftig möglich.

Spirou + Fantasio: Der Zorn des Marsupilamis

Sehr lobenswert ist, dass Carlsen Comics dieses 64-seitige Album nicht nur sehr günstig anbietet, sondern auch noch mit interessantem Bonusmaterial, wie Yoanns “Je suis Charlie“-Zeichnung, versehen hat.

“Spirou & Fantasio # 53: Der Zorn des Marsupilamis” bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Spirou & Fantasio”-Comics bei ebay kaufen, hier anklicken 

“Spirou & Fantasio Gesamtausgabe, Band 1: Die Anfänge eines Zeichners” bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Spirou & Fantasio Gesamtausgabe, Band 2: Von Rummelsdorf zum Marsupilami” bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Spirou & Fantasio Gesamtausgabe, Band 3: Einmal um die Welt” bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Spirou & Fantasio Gesamtausgabe, Band 4: Moderne Abenteuer” bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Spirou & Fantasio Gesamtausgabe, Band 5: Fabelhafte Wesen” bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Spirou & Fantasio Gesamtausgabe, Band 6: Gefährliche Erfindungen” bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„André Franquin: Der ganze Gaston“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Comics von André Franquin bei ebay kaufen, hier anklicken 

„Spirou und Fantasio # 52: Der Page der Sniper Alley“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 51: In den Fängen der Viper“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 50: Die dunkle Seite des Z“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 49: Angriff der Zyklozonks“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 48: Zu den Ursprüngen des Z“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 47: Spirou in Tokio“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 46: Der Mann, der nicht sterben wollte“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 45: Flut über Paris“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 44: Jagd auf Spirou“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 43: Mafia, Mädchen und Moneten“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 42: Ein Dorf sieht schwarz“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 41: Vito der Pechvogel“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 40: Abenteuer in Moskau“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 39: Das Tal der Verbannten“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 38: Die Angst im Nacken“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 37: Abenteuer in New York“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 36: Jugendsünden“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 35: Die Rückkehr des Z“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 34: Die Ruck-Zuck-Zeitmaschine“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 33: Marilyn ist nicht zu stoppen“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 32: Abenteuer in Australien“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 31: Das geheimnisvolle Virus“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 30: Der Lärmschlucker“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 29: Die Büchse der Pandora“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 28: Die Eiszeit-Maschine“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 27: Nichts als Bohnen“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 26: Kodo, der Tyrann“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 25: Alles wie verhext“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 24: Apfelwein für Xorien“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 23: Fauler Zauber in Afrika“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 22: Im Reich der roten Elefanten“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 21: Tora Torapa“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 20: Zauberei in der Abtei“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 19: Zucker im Tank“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 18: Die Goldmacher“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 17: Schnuller & Zyklostrahlen“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 16: QRN ruft Bretzelburg“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 15: Tiefenrausch“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 14: Im Banne des Z“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 13: Der Plan des Zyklotrop“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 12: Gefangen im Tal der Buddhas“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 11: Ein eisgekühlter Gast taut auf“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 10: Das Nest im Urwald“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 9: Goldminen und Gorillas“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou – Porträt eines Helden als junger Tor“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 8: Tiefschlaf für die ganze Stadt“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 7: Das Versteck der Muräne“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 6: Der doppelte Fantasio“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 5: Champignons für den Diktator“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 4: Aktion Nashorn“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 3: Die Entführung des Marsupilamis“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 2: Eine aufregende Erbschaft“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 1: Der Zauberer von Rummelsdorf“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio # 0: Am anderen Ende der Angst“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio Spezial # 20: Ein großer Kopf“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio Spezial # 19: Die Leopardenfrau“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio Spezial # 18: Notlandung auf Zigomus“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio Spezial # 17: König Rakiki“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio Spezial # 16: Das Wunderpferd“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio Spezial # 15: Spirou in Amerika“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio Spezial 14: Die mystische Insel“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio Spezial # 13: Spirou auf Weltreise“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio Spezial # 12: Robinson auf Schienen“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio Spezial # 11: Panik im Atlantik“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio Spezial # 10: Spirou und der Roboter“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio Spezial 09: Operation Fledermau“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio Spezial # 8: Porträt eines Helden als junger Tor“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio Spezial # 7: Onkel Ottos Testament“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio Spezial # 6: Die Gruft derer von Rummelsdorf“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio Spezial # 5: Spirou im Wilden Westen“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio Spezial # 4: Die Sümpfe der Zeit“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio Spezial # 3: Spirou bei den Pygmäen“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio Spezial # 2: Die steinernen Riesen“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio Spezial # 1: Fantasio und das Phantom“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spirou und Fantasio Sonderband: Robinson auf Schienen“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

 

Marvin Clifford: Schisslaweng

2014 gewann Marvin Clifford auf dem Comic Salon in Erlangen den Publikumspreis für seinen Online-Comic “Schisslaweng“. Der 1983 in Berlin geborene Zeichner gibt in der 2012 gestarteten Serie “einen (saloppen) Einblick“ in seinen Alltag. Da er sich vorgenommen hat „jeden Mittwoch und 15. des Monats“ einen Comic auf schisslaweng.net online zu stellen, sind der ständige Stress vor dem Abgabetermin und die daraus resultierenden Probleme im Beziehungsleben natürlich ein wiederkehrendes Thema der Serie.

Marvin Clifford: Schisslaweng

Erschwerend kommt für Marvin Clifford hinzu, dass er nicht einfach nur einen Cartoon oder einen aus drei Bildern bestehenden Strips zeichnet, sondern zumeist längere Geschichten online stellt, die er auch noch aufwändig gezeichnet und koloriert hat. Zumeist haben seine Comics über den witzigen Einfall hinaus auch noch tolle grafische Einfälle. So wird Clifford in der Geschichte “Geht das?“ – nachdem ihn ein Kunde gebeten hat die aufwändigen und bereits mehrmals korrigierten Zeichnungen nochmal neu anzufertigen – in einem Tagtraum auf opulent in Szene gesetzten Panels zum wild wütenden Hulk.

Marvin Clifford: Schisslaweng

Für Comicfans, die Bücher bevorzugen, gibt es bei Panini unter dem Titel „Locker durch die Hose“ bereits eine zweite Zusammenstellung mit ausgewählten “Schisslaweng“-Comics. Meiner Meinung nach kommen viele von Marvin Cliffords Comics im Netz besser zur Geltung, da er hier ohne festgelegtes Format Geschichten in unterschiedlicher Länge erzählen kann. Manche der Comics wirken hingegen etwas seltsam, nachdem sie auf das quadratische Format des Buchs ummontiert wurden. Doch dem Spaß tut dies keinen Abbruch.

Marvin Clifford: SchisslawengIm großen Finale des Bands erzählt Clifford von seiner Reise zur Kölner Comicmesse. Zu seinem großen Entsetzen trifft er dort auf seinen Berliner Postboten, der ein großer Fan von ihm ist und Clifford nicht von der Seite weicht. Doch damit nicht genug, denn der Postillion feiert in Köln auch noch große Erfolge mit seiner sehr simplen Figur “Captain Pixel-Typ“ und stellt Clifford in den Schatten. Das ist natürlich ein reines Phantasie-Produkt, denn in der real existierenden deutschen Comicszene kann kaum ein anderer Zeichner und Autor bei Marvin Clifford mithalten.

„Marvin Clifford: Schisslaweng – Band 2″  bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Marvin Clifford: Schisslaweng – Band 1″  bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Comics von Marvin Clifford bei ebay kaufen, hier anklicken