Schlagwort-Archive: Knightfall

Batman: Das Making-of der Dark Knight Trilogie

Christopher Nolan plante keine Trilogie als er 2005 Batman Begins drehte. Dennoch ließ er am Ende des Filmes eine Joker-Spielkarte auftauchen, die andeutete, dass eine Fortsetzung mit einem neuen Schurken möglich war.

Batman: Das Making-of der Dark Knight Trilogie

Diese und viele andere Ideen übernahm er aus Frank Millers Batman: Year One, was in diesem Prachtband durch zahlreiche Abbildungen der zugehörigen von David Mazzucchelli gezeichneten Comicseiten gebührend gewürdigt wird. Auch ansonsten wird immer wieder auf bahnbrechende Batman-Comics wie The Long Halloween, The Killing Joke oder Knightfall verwiesen, denen die Filme viel verdanken.

Batman: Das Making-of der Dark Knight Trilogie

Gestaltung und Design des Buches lag in den Händen von Chip Kidd, der Batman-Comic Bauwerke des Todes schrieb und den Comicfans bereits zahlreiche einfallsreich bebilderte Sekundärwerke bescherte. Am schönsten ist vielleicht sein in Zusammenarbeit mit Art Spiegelman (Maus) entstandener Bildband Jack Cole and Plastic Man, der teilweise auf Hochglanz- und teilweise bewusst schlecht auf “billigen“ Comic-Papier gedruckt wurde, um einen möglichst authentischen Eindruck von Heften aus den Vierziger Jahren zu vermitteln.

Batman: Das Making-of der Dark Knight Trilogie

Ganz so wild darf es Kidd bei einem Buch über Warner-Blockbuster leider nicht treiben. Doch er findet eindrucksvolle Bildzusammenstellungen um die Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Nolans Batman-Filmen zu illustrieren. Dies gelingt ihm bei einer großformatigen Montage der sehr verschieden eingesetzten Fledermaus-Symbole aus den Werbekampagnen von 2005, 2008 und 2012 besonders gut.

Batman: Das Making-of der Dark Knight Trilogie

Der von Jody Duncan Jesser und Janine Pourroy, zwei Mitarbeitern des US-Kinomagazins Cinefex,  verfasste Text hält dem einfallsreichen Layout nicht immer stand. Es ist zu spüren, dass das in den USA exakt zum Kinostart von The Dark Knight Rises erschienene Buch noch nicht allzu viel über den Inhalt des letzten Filmes der Trilogie verraten soll, doch Fans von Batman oder Nolan sei es empfohlen.

„Batman – Das Making-of der Dark Knight Trilogie“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Batman – Das Making-of der Dark Knight Trilogie“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Batman begins“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Batman begins“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Batman Begins“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„The Dark Knight Rises“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„The Dark Knight“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„The Dark Knight“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„The Dark Knight Rises“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„The Dark Knight Rises“ bei ebay kaufen, hier anklicken 

Batman: Knightfall – Comic-Klassiker als Hörgenuss

In den Jahren 1992 und 1993 wurden zwei neue Charaktere ins DC-Universum eingeführt, die für die nächsten drei Jahre noch die beiden Schlüsselrollen in dem nun beginnenden Mega-Event sein sollten: Bane und der Racheengel Azrael. Der Name des Ereignisses: Knightfall. Hier passiert das schier unglaubliche – Batman wird besiegt und Bane bricht dem Mitternachtsdetektiven den Rücken. Querschnittsgelähmt bleibt er in seiner Höhle zurück und seinen Platz nimmt der mysteriöse Engel Azrael (Jean Paul Valley) ein.

Batman: Knightfall - Comic-Klassiker als Hörgenuss

Der ganze Zyklus ging in die Geschichte ein und ist mittlerweile ein Klassiker. Auf Deutsch wurde die Saga in den Jahren 1995 bis 1996 bei Carlsen verlegt und umfasst zehn Bände mit über 1200 Seiten, die Kultstatus erreicht haben. Bei Panini Deutschland erschien ab 2012 eine dreibändige Ausgabe von Knightfall.

Batman: Knightfall - Comic-Klassiker als Hörgenuss

Der von Chuck Dixon in “Batman: The Vengeance of Bane“ (Januar 1993; dt. bei DINO Batman Sonderband #3, 1998) neu eingeführte Charakter Bane ist der Gegenspieler von Batman: Er ist nicht nur übermenschlich stark, sondern verfügt darüber hinaus auch noch über einen scharfen Verstand und Intelligenz. Sein Plan ist es, Batman zu besiegen und die Herrschaft in Gotham City zu übernehmen. Er befreit alle Insassen vom Arkham Asylum und bringt somit Angst, Mord und Schrecken über die Stadt. Eine enorme Herausforderung für Batman – muss er doch versuchen, seine Widersacher wieder alle dingfest zu machen. Eine Aufgabe, die ihm alle seine Kräfte abverlangt. Es kommt wie es kommen muss: Abgekämpft, am Ende seiner physischen und psychischen Kräfte kommt es zu finalen Konfrontation zwischen Batman und seinem Herausforderer Bane, dem der Caped Crusader nichts mehr entgegenzusetzen hat: Bane bricht Batman das Rückgrat!

Batman: Knightfall - Comic-Klassiker als Hörgenuss

Die Nachfolge von Batman tritt nun Azrael an, der aber diese Aufgabe sehr viel anders ausfüllt und interpretiert, als sein Mentor und Vorgänger. Bruce Wayne ist also nicht nur mit der Wiederherstellung seiner Gesundheit beschäftigt, sondern muss auch zugleich einen außer Rand und Band geratenen Nachfolger in Zaum halten und versucht auch, von ihm wieder das Cape zurückzuerobern.

Batman: Knightfall - Comic-Klassiker als Hörgenuss

Der Inhalt dieses Epos wurde im Jahr 1994 als Hörspiel adaptiert für den Sender BBC Radio 1, einem Hörfunkprogramm, das sich an jüngere Zuhörer richtet. Dieses Stück gibt es nun als CD Audiobook und umfasst drei CDs mit einer Gesamtspieldauer von über 3,5 Stunden. Unter den Sprecher befindet sich Michael Gough, der schon in den ersten Batman-Kinofilmen aus den Jahren 1989 bis 1997 die Rolle von Batman/Bruce Waynes Butler Alfreds übernommen hatte. Die aufwendige Musik von Mark Russell bietet einen Klanggenuss und die zahlreichen Soundeffekte erwecken ein Kino-Erlebnis-Gefühl für die Ohren.

Norbert Elbers


Dieses Hörbuch bei AMAZON bestellen, hier anklicken

BATMAN KNIGHTFALL bei ebay bestellen, hier anklicken

Band 1 der Panini-Ausgabe von „Batman – Knightfall“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Band 2 der Panini-Ausgabe von „Batman – Knightfall“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Band 3 der Panini-Ausgabe von „Batman – Knightfall“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Band 1 der Carlsen-Ausgabe von „Batman – Knightfall“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Band 2 der Carlsen-Ausgabe von „Batman – Knightfall“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Band 3 der Carlsen-Ausgabe von „Batman – Knightfall“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Band 4 der Carlsen-Ausgabe von „Batman – Knightfall“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Band 5 der Carlsen-Ausgabe von „Batman – Knightfall“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Band 6 der Carlsen-Ausgabe von „Batman – Knightfall“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Band 7 der Carlsen-Ausgabe von „Batman – Knightfall“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Band 8 der Carlsen-Ausgabe von „Batman – Knightfall“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Band 9 der Carlsen-Ausgabe von „Batman – Knightfall“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Band 10 der Carlsen-Ausgabe von „Batman – Knightfall“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken