Schlagwort-Archive: Lula & Yankee

Timo Wuerz: Ghost Realm

Die Geschichte beginnt recht realistisch. Während der Vater von Sam ein viel beschäftigter Akademiker ist, der (vergeblich) den gleichen Ehrgeiz von seinem Sohn erwartet, hat Elviras Mutter Alkoholprobleme. Dass sie zudem auch noch glaubt, ihr verstorbener Ehemann würde zurückkehren, erscheint am Ende der Story weniger wahnsinnig als erwartet.

Timo Wuerz: Ghost Realm

Verfolgt von einer Jugendgang flüchten sich Elvira und Sam in den Laden des mysteriösen Doktor Wang. Dort geht es recht seltsam zu, doch völlig irre wird es nachdem das Pärchen durch ein Portal ins Reich der Geister – dem Ghost Realm – purzelt und getrennt wird. Auf seiner Suche nach Elvira trifft Sam allerlei ungewöhnliche und auch unheimliche Gestalten.

Timo Wuerz: Ghost Realm

Es ist manchmal nicht ganz einfach in Robert Frankes Geschichte durchzublicken, doch den Hauptfiguren geht es ähnlich. Ein Dranbleiben lohnt sich, denn am Ende des zweiten Bands gelingt es dem Autor die Handlungsfäden recht eindrucksvoll zu verknüpfen. Die Hauptattraktion des Comics sind aber zweifelsohne die Bilder von Timo Wuerz. Sein Artwork ist mal altmeisterlich und detailverliebt ausgearbeitet, doch nicht minder beindruckend sind die lässig hingepinselten Doppelseiten.

Timo Wuerz: Ghost Realm

Genau wie Timo Wuerz‘ Frühwerke Aaron und Baruch, Lula & Yankee und XCT wurde auch Ghost Realm in einer schönen Hardcover-Ausgabe bei Popcom veröffentlicht. Leider enthält keiner der beiden Bände Bonusmaterial, doch – und das ist schließlich am erscheint wichtigsten! – der Comic kann überzeugen.

„Ghost Realm #1“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Ghost Realm #2“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Comics von Timo Wuerz bei ebay kaufen, hier anklicken

„XCT“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Lula & Yankee # 1“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Lula & Yankee # 2“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Aaron und Baruch“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Timo Wuerz: The Art of Metal“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Timo Wuerz: Lula & Yankee

1995 und 1996 erschienen bei Comicplus+ zwei Bänder der abwechselnd von Niki Kopp und ASP Spreng geschriebenen Serie Lula & Yankee. Die turbulenten Erlebnisse aus dem Alltag eines lebensfrohen Pärchens brachte Timo Wuerz in schwarzweiß (und mich stilistisch leicht an Jamie  Tank Girl Hewlett erinnernd) zu Papier. Er bewies hier, dass er auch ohne opulente Farbexperimente, wie zuvor in Aaron und Baruch mitreißend erzählen konnte.

Timo Wuerz: Lula & Yankee

Popcom veröffentlicht dankenswerterweise eine zweibändige Neuausgabe von Lula & Yankee Der erste Teil trägt den hübschen Titel Frühstücksbier und Mixtape. Der schön aufgemachte Hardcover-Band (mit Fold-out Poster!) wurde um einen 36-seitigen Prolog ergänzt.

Timo Wuerz: Lula & Yankee

Hier wird erzählt, wie es nach 19 Jahren ohne Kontakt zu einer Wiederbegegnung zwischen Lula und Yankee kommt. Letzterer betreibt einen Limousinenservice und ist nicht sonderlich begeistert als der Auftrag droht, eine Gruppe die Junggesellenabschied feiert, von Kneipe zu Kneipe zu kutschieren. Doch als er erfährt, dass es sich um einen “Jungesellinnen-Abschied“ handelt, ist Yankee dann doch hellauf begeistert.

Timo Wuerz: Lula & YankeeNatürlich ist eine der Damen (doch zum Glück nicht die zukünftige Braut) seine alte Flamme. Die ehemals in einer Rockband spielende Lula ist jetzt Bestseller-Autorin und die letztes des Damenkränzchens, die Yankee schließlich nach Hause chauffiert. Weitere Details dieser Wiederbegegnung sind dann leider erst im zweiten Band der Gesamtausgabe zu erfahren.

Timo Wuerz: Lula & Yankee

Allein schon durch diesen in schillernden Farben kolorierten Prolog kann das Buch uneingeschränkt empfohlen werden. Doch auch die ollen, wilden, schwarzweißen Abenteuer, die das Paar oft gemeinsam mit ihrem Kumpel Heinz-Erhardt erlebte, haben sich verdammt gut gehalten.

„Lula & Yankee # 1“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Lula & Yankee # 2“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Comics von Timo Wuerz bei ebay kaufen, hier anklicken

„Aaron und Baruch“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Ghost Realm #1“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Ghost Realm #2“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„XCT“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Timo Wuerz: The Art of Metal“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken