Schlagwort-Archive: Planes

Walt Disney: Planes

Allzu viel war ja nicht zu erwarten von einem Film der zwar “hoch über der Welt von Cars“ in einer Welt voller vermenschlichter Flugzeuge angesiedelt ist, jedoch nicht von Pixar sondern von den direkt auf den Heimkino-Markt zielenden Disney ToonStudios produziert wurde. Doch die von John Lasseter konzipierte Geschichte um das Sprühflugzeug Dusty, das alles dran setzt um am Wings around the Globe-Wettbewerb teilzunehmen, funktioniert erstaunlich gut.

Walt Disney: Planes

Etwas störend sind einige militaristische Grundtöne die mit der Zweite-Weltkriegs-Vergangenheit von Dustys Mentor, dem Navy-Flugzeug Skipper Riley, im Zusammenhang stehen und in einem auch für ganz kleine Kinder konzipierten Film nichts zu suchen haben (Erwachsene hingegen werden es vielleicht ganz lustig finden, dass zwei der Militär-Jets in der Originalfassung von den Top Gun-Darstellern Val Kilmer und Anthony Edwards gesprochen werden).

Walt Disney: Planes

Recht lustig ist hingegen, dass das bei uns von Marie Bäumer gesprochene weibliche deutsche Flugzeug Heidi in der Originalfassung Rochelle heißt und “Kanadierin“ ist. In anderen Ländern wurde “Rochelle“ anders benannt und auch entsprechend “umlackiert“.

Walt Disney: Planes
Insgesamt hat Planes nicht nur tolle Bilder, sondern auch originelle Gags und Charaktere zu bieten. Der Film macht sehr viel mehr Spaß als der zweite Teil von“Cars und dieser geht auf der Blu-ray noch weiter. Fast noch lustiger als der Hauptfilm sind einige kurze Clips, die sich mit den einzelnen Charakteren beschäftigen und z. B. das indische Flugzeug Ishani ins Zentrum einer mitreißenden Bollywood-Nummer stellen. Auch der in Paris angesiedelte Kurzfilm Croisant de Triomphe mit der neu designten Micky Maus macht Spaß!

Walt Disney: Planes 2

Schon ein Jahr später kam unter dem Titel Planes 2 – Immer im Einsatz eine Fortsetzung in die Kinos.

Walt Disney: Planes

Bonusmaterial der Blu-ray zu Planes : Micky-Maus-Kurzfilm: “Croisant de Triomphe“ (3:37 min), wie alle Extras wahlweise auch mit deutschen Untertiteln; Exklusive Musik-Szene mit dem auch in der Originalfassung von Oliver Kalkofe gesprochenen Franz Fliegenhosen (3:18 min); „Klays Flugplan“ – Making Of  (15:31 min),; Alternative & zusätzliche Szenen (8:10 min); Sehr witzige Clips zu den Flugzeugen El Chupacabra, Ripslinger, Dusty und Ishani (insgesamt 5:30 min), wahlweise auch in deutscher Sprache; „Die größten Flieger“ – Bericht über Flugpioniere (5:53 min)

„Planes“ als DVD mit diesem Film bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Planes“ als Blu-ray mit diesem Film bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Planes“ in 3D als Blu-ray mit diesem Film bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Planes“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Planes 2“ als DVD mit diesem Film bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Planes 2“ als Blu-ray mit diesem Film bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Planes 1 + 2“ als DVD mit diesem Film bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Planes 1 + 2“ als Blu-ray mit diesem Film bei AMAZON bestellen, hier anklicken