Schlagwort-Archive: Renee Montoya

Batman: Bad Blood

Beim 24. Film aus der Reihe “DC Universe Animated Movies“ handelt es sich um eine Fortsetzung von “Son of Batman“ und “Batman vs. Robin“. Auch hier steckt Damian, der Sohn von Bruce Wayne und Ra‘s al Ghuls Tochter Talia, im Kostüm von Robin. Er wird mit dem Verschwinden seines Vaters konfrontiert und hat große Schwierigkeiten zu akzeptieren, dass jetzt sein Robin-Vorgänger Dick Grayson alias Nightwing das Batman-Kostüm trägt.

Batman: Bad Blood
© DC / Warner Bros. Entertainment

Doch damit nicht genug, denn an der Suche nach Bruce Wayne beteiligen sich auch noch Luke, der Sohn von Lucius Fox, der die Hightech-Rüstung von Batwing trägt, sowie Kate Kane alias Batwoman. Einmal mehr zeigt sich hier, dass die Serie von DC-Zeichentrickfilmen nicht nur für die ganz kleinen Zuschauer konzipiert ist, denn ein Thema innerhalb der vor Familien-Konflikten nur so strotzenden Handlung von “Batman: Bad Blood“ ist die Homosexualität von Kate Kane, die in einer Szene mit der Polizistin Renee Montoya anbändelt. Letztere hatte ihr Coming Out innerhalb der sehr empfehlenswerten Comic-Reihe “Gotham Central“.

Batman: Bad Blood
© DC / Warner Bros. Entertainment

“Batman: Bad Blood“ gehört vielleicht nicht zu den absoluten Höhepunkten unter den “DC Universe Animated Movies“, was auch daran liegen kann, dass diesmal keine zuvor im Comic erschienene Geschichte adaptiert wurde. Doch auch für diesen Film spricht, mit welcher Ernsthaftigkeit und technischen Raffinesse hier im klassischen Zeichentrick-Stil eine vielschichtige Story aus dem mit zahllosen interessanten Charakteren bevölkerten DC-Universum erzählt wird. Es ist zu hoffen, dass die DC-Realfilm-Reihe auch einmal das Niveau der Zeichentrick-Reihe erreicht.

Batman: Bad Blood
© DC / Warner Bros. Entertainment

Bei Amazon wird die Blu-ray von “Batman: Bad Blood“ auch mit einer exklusiven Nightwing-Figur von Schleich angeboten. Demnächst stehen bei den “DC Universe Animated Movies“ mit der neu konzipierten Geschichte „Justice League vs. Teen Titans“ und mit „Batman: The Killing Joke“ die Adaption eines Comic-Klassikers von Alan Moore und Brian Bolland an!

Batman: Bad Blood
© DC / Warner Bros. Entertainment

Die Blu-ray von Warner enthält neben dem 73-minütigen Hauptfilm noch die Dokumentationen “Die Entstehung des Kampfes in Gotham“ (26:26 min, wie alle übrigen Extras wahlweise mit deutschen Untertitel), “Die Verbündeten von Batman“ (14:03 min), „Aus dem DC-Comics-Archiv“: Zwei thematisch passende Cartoons: “Batman: The Brave and the Bold: The Knights of Tomorrow“ und “Batman: The Brave and the Bold: The Criss Cross Conspiracy“, sowie eine Vorschau auf den nächsten Animationsfilm aus dem DC-Universum: “Justice League vs. Teen Titans“ (11:31 min)

“Batman: Bad Blood” als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Batman: Bad Blood” als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Batman: Bad Blood” als Blu-ray mit Nightwing-Figur bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Batman: Bad Blood” bei ebay kaufen, hier anklicken