Schlagwort-Archive: Sharknado

Die 100 schlechtesten Filme aller Zeiten: Das große SchleFaZ-Buch

Seit 2013 stellt Oliver Kalkofe zusammen mit Peter Rütten auf Tele 5 mit SchleFaZ “Die schlechtesten Filme aller Zeiten“ vor. Kalkofe hatte zuvor bereits zusammen mit Oliver Welke eine amüsante deutsche Synchro zum Kinofilm Mystery Science Theater 3000 eingesprochen, in dem sich über den teilweise auch recht trashigen Science-Fiction-Klassiker Metaluna 4 antwortet nicht lustig gemacht wurde.

Die 100 schlechtesten Filme aller Zeiten: Das große SchleFaZ-Buch

Eine weitere Inspirationsquelle für die Serie war ganz gewiss das Buch The Golden Turkey Awards, das Ed Woods Plan Nine from Outer Space von 1959 zum schlechtesten Film aller Zeiten kürte. Diese Science-Fiction-Gurke mit Dracula Bela Lugosi lief auch im Rahmen der SchleFaZ-Reihe. Oliver Kalkofe lobte in seiner Anmoderation “Genius und Grandezza des gigantomanischen Kackhaufen-Bildhauers“ Ed Wood, der durch ein rührendes Biopic von Tim Burton geehrte wurde.

Die 100 schlechtesten Filme aller Zeiten: Das große SchleFaZ-Buch

Plan Nine from Outer Space ist der einzige Schwarzweiß-Film innerhalb der SchleFaZ-Reihe, die sich ansonsten hauptsächlich aus Trash-Filmen besteht, die Tele 5 auch ohne die Verspottung von Kalkofe und Rütten ausgestrahlt hätte. Darunter sind etliche sogenannte “Mockbuster“ wie Abraham Lincoln vs. Zombies, die als Billigproduktionen versuchen im Windschatten von Hollywoodproduktionen wie Abraham Lincoln – Vampirjäger Kasse zu machen.

Die 100 schlechtesten Filme aller Zeiten: Das große SchleFaZ-Buch

Diese Filme stammen oft aus der Produktionsstätte The Asylum, in deren Sharknado-Reihe Kalkofe und Rütten kurze Auftritte hatten und die daher ebenfalls das SchleFaZ-“Prädikat“ erhielten. Berücksichtigt wurde auch deutscher Trash aus den 70er-Jahren, wie Wenn die tollen Tanten kommen mit Rudi Carrell oder der fast schon wieder gute Musik, Musik – da wackelt die Penne mit Ilja Richter und Hansi Kraus.

Die 100 schlechtesten Filme aller Zeiten: Das große SchleFaZ-Buch

Die ersten 100 SchleFaZ-Beiträge wurden auch zwischen zwei Buchdeckel gepackt. Ein liebevoll aufgemachter Hardcover-Band stellt diese angeblich “100 schlechtesten Filme aller Zeiten“ jeweils auf einer Doppelseite vor. Dabei kommen links Kalkofe und Rütten in thematisch passenden lustigen Kostümen, sowie ein oft etwas unbeholfen selbst zusammengesticktes Filmplakat, zum Abdruck,  während es auf der rechten Seite knappe Infos zum Film sowie Auszüge aus den launigen Moderationstexten gibt. Es bleibt zu hoffen, dass die Serie auf TV und in Buchform weitergeht!

„Die 100 schlechtesten Filme aller Zeiten: Das große SchleFaZ-Buch“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„SchleFaZ“ bei ebay kaufen, hier anklicken 

„SchleFaZ-4er Pack: Viel Scheiß‘ zum kleinen Preis: Sumuru – Die Tochter des Satans/Die sieben Männer der Sumuru/Zwiebel-Jack räumt auf/Knochenbrecher im wilden Westen“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„SchleFaZ: Sumuru – Die Tochter des Satans“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„SchleFaZ: Zwiebel-Jack räumt auf“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„SchleFaZ: Knochenbrecher im wilden Westen“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„SchleFaZ: Sharknado 1 bis 6″ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„SchleFaZ: Hentai Kamen 1 + 2″ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Ed Wood“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Ed Wood“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Ed Wood“ bei ebay kaufen, hier anklicken 

Eine DVD-Box mit Filmen von Ed Wood bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Meg

Filme mit riesigen Haien, wie die Sharknado-Serie oder die Fortsetzung zu Deep Blue Sea, werden in letzter Zeit nicht für die große Leinwand, sondern fürs Heimkino produziert. Daher kommt ein Hai-Film mit Star-Besetzung und einem 100-Millionen-Dollar-Budget fast so überraschend daher, wie der 100 Tonnen schwere prähistorische Megalodon, der an der chinesischen Küste Badegäste verschlingt, ganz so wie unsereins Erdnüsse.

Meg

Doch zum Glück gibt es den Rettungstaucher Jonas Taylor, der nach einem traumatischen Tiefsee-Erlebnis eigentlich nur noch Bier-trinkend in Thailand abhängen möchte. Transporter Jason Statham spielt diesen nur scheinbar in sich ruhenden Charakter mit beträchtlichem Charme. Als Taylors Ex-Frau Lori bei einer Tauch-Expedition in Gefahr gerät, steigt er doch wieder ins U-Boot und tritt zum Kampf gegen den Meg an…

Meg

Der mit US-amerikanischen und chinesischen Finanzmitteln produzierte Film versucht beiden Märkten gerecht zu werden, was nicht nur Nachteile hat. Meg ist wohl auch daher weniger blutig oder parodistisch geraten als spannend und menschlich anrührend am Rande des Kitsches. Es erstaunt auch (Vorsicht Spoiler!), dass ein Großteil der guten Besetzung (darunter Rainn Wilson, Ruby Rose und Cliff Curtis) das Ende des Films erlebt.

Meg

Meg wird wohl kein Klassiker werden, kann aber in Sachen überraschender und spektakulärer Tier-Attacken durchaus bei Der weiße Hai mithalten!

„Meg“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Meg“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Meg“ als Blu-ray in 3D und 2D bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Meg“ bei ebay kaufen, hier anklicken