Schlagwort-Archive: Turnier der Killer

Robin: Turnier der Killer

Im September 2006 brachte Grant Morrison in US-Batman #655 den leiblichen Sohn von Bruce Wayne und Talia al Ghul in den offiziellen Kanon des DC-Universums. Aufgezogen von seiner Mutter und der League of Assassins verfügt Damian Wayne über eine außerordentliche Kampfkunst. Als Robin an der Seite seines Vaters Batman durchlebt er viele Höhen und Tiefen.

Robin: Turnier der Killer

Nach den Ereignissen diverse Relaunchs des DCU der letzten Zeit hatte Damian sich mit seinem Vater zerstritten und die Teen Titans verlassen. Er bereist die Welt, trainiert seine Kampfkünste und besucht seine Mutter. Hier erfährt er, dass es neben der League of Assassins und der League of Shadows noch die League of Lazarus gibt, die auf der geheimnisvollen Insel Lazarus Island  lebt.

Robin: Turnier der Killer

Hier wird ein Turnier ausgetragen, um den besten Kämpfer zu küren. Aus allen Ecken der Welt kommen Kämpfer wie Shrike, Ravager, Connor Hawke, Nite-Wing, Brutale, Double Dare und viele andere mehr, um den Preis zu gewinnen, der für den Sieger bestimmt ist: Unsterblichkeit!

Robin: Turnier der Killer

Die spannende Story von Joshua Williamson bietet Einblicke in den Charakter von Damian Wayne. Hinzu kommen Begegnungen mit seinem Großvater Ra’s al Ghul, Damians Drachen Goliath und vielen anderen Charakteren, insbesondere aus der Bat-Familie. Insgesamt ist der Comic ein wilder Ritt mit vielen Andeutungen aus der Vergangenheit von Ra’s al Ghul.

Robin: Turnier der Killer

Die Zeichnungen von Gleb Melnikov und Jorge Corona passen zu dem jugendlichen Thema und setzen die rasante Reise perfekt in Szene.

„Robin # 1: Tunier der Killer“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken