Schlagwort-Archive: Valerian

Valerian – Die Stadt der tausend Planeten

Bereits 1997 bei Das fünfte Element arbeitete Luc Besson mit dem Comic-Künstler Jean-Claude Mézières zusammen. Dieser fragte den Regisseur, warum er anstelle seiner aus vielen altbekannten Science-Fiction-Klischees bestehenden Geschichte nicht etwas wirklich originelles, wie den von ihm gezeichneten Comic-Klassiker Valerian und Veronique, in Szene gesetzt hatte. Luc Besson entgegnete, dass die Tricktechnik dazu noch nicht weit genug fortgeschritten sei.

Valerian – Die Stadt der tausend Planeten

Doch 20 Jahre später ist es so weit. Luc Besson präsentiert eine phantastische Comic-Verfilmung voller spektakulärer Spezialeffekte (die in 3D noch besser zur Geltung kommen) und mit einer spannenden Handlung. Die beiden in der ganzen Galaxis aktiven Spezialagenten Major Valerian und Sergeant Laureline treffen auf allerlei Aliens und fremde Welten. Zugleich fühlt sich der Frauenheld Valerian immer stärker zu seiner Partnerin hingezogen und würde gerne eine ernsthafte Beziehung eingehen. Laureline hat da jedoch so ihre Zweifel…

Valerian – Die Stadt der tausend Planeten

Für die größte Schwäche des Films kann Luc Besson kaum verantwortlich gemacht werden. Bei uns ist die großartige Comic-Serie von Jean-Claude Mézières und Pierre Christin unter dem Titel Valerian und Veronique bekannt. Im Herkunftsland Frankreich heißt diese lediglich “Valerian“, während “Veronique“ dort den Namen “Laureline“ trägt. Als deutscher Titel wäre daher Valerian und Veronique besser geeignet und hätte sicher viele Menschen, die mit den Comics aufgewachsen sind, in die Kinos gelockt.

Valerian – Die Stadt der tausend Planeten

Weniger schwer wiegt, dass die beiden Hauptdarsteller Dane DeHaan und Cara Delevingne nur wenig Ähnlichkeit mit den Comic-Figuren haben. Doch das ist beim Betrachten des Films schnell vergessen, denn sie sind sympathisch und das Schicksal der von ihnen verkörperten Charaktere lässt die Zuschauer nicht kalt. Luc Besson bietet zudem noch einen atemberaubenden optimistischen Prolog, der die Geschichte der Menschheit von der Gegenwart über zahlreiche Begegnungen der Dritten Art bis hin zu einem weitgehend friedlichen Zusammenschluss zahlreicher außerirdischer Rassen fortschreibt.

Valerian – Die Stadt der tausend Planeten

Das Bonusmaterial der Blu-ray besteht aus sechs Interviews mit den Darstellern, dem Regisseur, sowie Jean-Claude Mézières und Pierre Christin, den beiden Schöpfern der Comic-Vorlage. Außerdem ist noch die 3-minütige Featurette “Willkommen im Weltraum“ enthalten, sowie diverse deutschsprachige Trailer.

„Valerian – Die Stadt der tausend Planeten“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian – Die Stadt der tausend Planeten“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian – Die Stadt der tausend Planeten“ in 3D als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Valerian und Veronique Gesamtausgabe, Band 1“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique Gesamtausgabe, Band 2“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique Gesamtausgabe, Band 3“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique Gesamtausgabe, Band 4“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique Gesamtausgabe, Band 5“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique Gesamtausgabe, Band 6“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique Gesamtausgabe, Band 7“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique Gesamtausgabe, Band 8 – Die Kurzgeschichten“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique Sonderband: Die Rüstung des Jakolas“ von Manu Larcenet bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique 21: Der Zeitöffner“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique 22: Souvenirs der Zukunft “ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique 20: Das Gesetz der Steine“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique 19: Am Rande des großen Nichts“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique 18: In unsicheren Zeiten“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique 17: Die Sternenwaise“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique 16: Im Bann von Ultralum“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique 15: Die Kreise der Macht“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique 14: Lebende Waffen“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique 13: Die große Grenze“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique 12: Die Blitze von Hypis“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique 11: Die Geister von Inverloch“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique 10: Die Insel der Kinder“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

44. Comicfestival in Angoulême

Präsident der diesjährigen Veranstaltung war der belgische Comic-Meister Hermann (Andy Morgan, Comanche, Die Türme von Bos-Maury, uvm.) , der ein schönes Plakat entworfen hatte.

44. Comicfestival in Angoulême

Natürlich wurde er auch mit einer Ausstellung geehrt.

44. Comicfestival in Angoulême

Hier war zu sehen, wie sich Hermann als Zeichner immer weiter entwickelt hat. Seine Zeichnungen wurden immer entfesselter, was seine lebendige von Hand ausgeführte Kolorierung aufs Prächtigste unterstützte.

44. Comicfestival in Angoulême

Noch bevor das Festival begann, war zu erfahren, dass Cosey (Auf der Suche nach Peter Pan) den Grand Prix gewonnen hat und nächstes Jahr Präsident der Veranstaltung ist!

44. Comicfestival in Angoulême

Ein Thema waren auch die von französisch-sprachigen Künstlern wie Cosey, Loisel oder Trondheim gestalteten MICKY MAUS Comicgeschichten, die bei uns demnächst bei Egmont erscheinen werden.

44. Comicfestival in Angoulême

44. Comicfestival in Angoulême

Eins der Highlights war die WILL EISNER („The Spirit„) Ausstellung, die noch bis zum 15. Oktober im Cité gezeigt wird.

44. Comicfestival in Angoulême

44. Comicfestival in Angoulême

Die wohl schönste Ausstellung war die Präsentation von Alex Alices „Das Schoss in den Sternen„.

44. Comicfestival in Angoulême

44. Comicfestival in Angoulême

44. Comicfestival in Angoulême

In der Ausstellung zu „Valerian und Veronique“ waren auch Requisiten aus Luc Bessons demnächst ins Kino kommender Verfilmung zu sehen.

44. Comicfestival in Angoulême

Zu Ehren des großen Autoren René Goscinny wurde am Bahnhof von Angoulême eine Skulptur in Form eines Obelisken aufgestellt.

44. Comicfestival in Angoulême

„Das Schloss in den Sternen – Bd. 1“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Das Schloss in den Sternen – Bd. 2“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Comics von Alex Alice bei ebay kaufen, hier anklicken

„Mickey’s Craziest Adventures“ von Nicolas Keramidas und Lewis Trondheim bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Comics von Nicolas Keramidas bei ebay kaufen, hier anklicken

„Eine geheimnisvolle Melodie: Oder: Wie Micky seine Minnie traf“ von Cosey bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Micky Maus – Café Zombo“ von Loisel bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die jungen Jahre von Micky“ von Tebo bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Valerian und Veronique Gesamtausgabe, Band 1“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique Gesamtausgabe, Band 2“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique Gesamtausgabe, Band 3“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique Gesamtausgabe, Band 4“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique Gesamtausgabe, Band 5“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique Gesamtausgabe, Band 6“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Valerian und Veronique Gesamtausgabe, Band 7“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken