Schlagwort-Archive: Zeichentrickfilm

Peyo: Die Schlümpfe Kompaktausgabe 4

Mit Band 4 liegt die Kompaktausgabe mit allen Schlumpf-Comics, die zu Lebzeiten des 1992 verstorbenen Pierre Culliford alias Peyo entstanden sind, komplett vor.

Peyo: Die Schlümpfe Kompaktausgabe 4

Die Schlumpfsuppe von 1976 ist eine Comic-Geschichte, die noch voll in der Tradition von Peyos Meisterwerken wie Blauschlümpfe und Schwarzschlümpfe oder Das Zauberei und die Schlümpfe steht. Hauptfigur ist der Riese Nimmersatt, der seinem Namen alle Ehre macht und dem bösen Zauberer Gargamel die Speisekammer leer isst.

Peyo: Die Schlümpfe Kompaktausgabe 4

Als Nimmersatt auch noch dessen Kater Azrael verspeisen will, macht Gargamel dem Riesen Appetit auf Schlumpfsuppe. Doch die blauen Wichte haben allerlei Tricks auf Lager, um zu verhindern, dass sie verspeist werden…

Peyo: Die Schlümpfe Kompaktausgabe 4

Die restlichen in diesem Band enthaltenen Geschichten entstanden fast komplett ohne Beteiligung Peyos und sind teilweise Werbecomics, die in Form von Alben zweitverwertet wurden. So entstand Die Schlumpf-Olympiade 1979 anlässlich der Spiele in Moskau als Auftragsarbeit für Coca Cola und das belgische Olympische Komitee. Der Comic reiht diverse Sport-Wettkämpfe aneinander und verzichtet nahezu komplett darauf, eine witzig-spannende Geschichte zu erzählen.

Peyo: Die Schlümpfe Kompaktausgabe 4

Das Schlumpfbaby hingegen ist nur entstanden, um 1984 Werbung für einen Kinofilm zu machen, der aus dem Zusammenschnitt von drei Episoden der in den USA entstandenen Zeichentrickserie bestand. Der Comic zum Film entstand unter Zeitdruck und daher gab es im Spirou-Magazin keine Vorabveröffentlichung. Stattdessen lagen zwei aus Filmbildern bestehende Mini-Alben mit dem Schlumpfbaby zum Zusammenbasteln bei, die auch in diesem Buch zum Abdruck kommen.

Peyo: Die Schlümpfe Kompaktausgabe 4


Sehr viel interessanter als die in diesem Band enthaltenen Comics ist das knapp 70-seitige, reich bebilderte Vorwort. Hier wird dokumentiert, wie stark sich Peyo beim Zeichentrickfilm Die Schlümpfe und die Zauberflöte, sowie bei der in den USA irrsinnig erfolgreichen TV-Serie engagierte. Besonders kräftezehrend war der zumeist erfolglose Versuch zu verhindern, dass seine Schlümpfe vom Animations-Studio Hanna-Barbera (Familie Feuerstein) amerikanisiert wurden.

Peyo: Die Schlümpfe Kompaktausgabe 4

Daher blieb Peyo kaum Zeit, sich um seine Comic-Produktion zu kümmern. Das ist sehr schade, denn er genoss die kurzen Phasen, in denen er mit wieder mit seinen alten Weggefährten François Walthéry (Natascha) und Marc Wasterlain zusammenarbeitete. Wenn seine ehemaligen Assistenten nicht spurten, drohte er ihnen im Scherz damit, sie in den Keller zu sperren, wo sie alle Episoden der Schlumpf-TV-Serie müssen. Peyo hat in seinen letzten Lebensjahren kaum noch Comics gezeichnet, doch es ist ihm gelungen ein Studio aufzubauen, das auch nach seinem Tode erfolgreich Schlumpf-Geschichten produziert.

„Die Schlümpfe Kompaktausgabe – Band 4“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe Kompaktausgabe – Band 3“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe Kompaktausgabe – Band 2“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe Kompaktausgabe – Band 1“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Die schwarzen Schlümpfe“ als Mini-Comic bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Der gefangene Schlumpf“ als Mini-Comic bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Das Zauberei und die Schlümpfe“ als Mini-Comic bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Der falsche Schlumpf“ als Mini-Comic bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe in Not“ als Mini-Comic bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Der hunderste Schlumpf“ als Mini-Comic bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 1: Blauschlümpfe und Schwarzschlümpfe“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 2: Schlumpfissimus, König der Schlümpfe“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 3: Schlumpfine“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 4: Das Zauberei und die Schlümpfe“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 5: Die Schlümpfe und der Monstervogel“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 6: Der Astronautenschlumpf“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 7: Der Zauberschlumpf“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 8: Schlumpfige Geschichten“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 9: Rotschlümpfchen und Schlumpfkäppchen“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 10: Die Schlumpfsuppe“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 11: Die Schlumpf-Olympia“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 12: Das Schlumpfbaby“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 13: Die Minischlümpfe“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 14: Der Fliegerschlumpf“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 15: Der Siebenschläferschlumpf“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 16: Der Finanzschlumpf“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 17: Der Juwelenschlumpf“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 18: Doktor Schlumpf“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 19: Der wilde Schlumpf“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 20: Die Schlümpfe in Gefahr“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 21: Niemand schlumpft den Fortschritt auf“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 22: Der Reporterschlumpf“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 23: Pokerschlümpfe“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 24: Schlumpfsalat“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 25: Der Schlumpfschreck“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 26: Die Schlümpfe und das allwissende Buch“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 27: Die Schlümpfe machen Urlaub“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 28: Schlumpfine greift ein“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 29: Die Schlümpfe und der goldene Baum“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 30: Dein Schlumpf und Helfer“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 31: Die Schlümpfe in Piluit“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 32: Die Schlümpfe und der verliebte Zauberer“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 33: Heldenschlump“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe – Band 34: Die Schlümpfe und der Flaschengeist“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Johann und Pfiffikus Bd. 1: Der Page des Königs“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Johann und Pfiffikus Bd. 2: Hexerei und Zaubersprüche“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Johann und Pfiffikus Bd. 3: Räuber und Plünderer“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Johann und Pfiffikus Bd.4: Die Schlumpfjahre“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Die Schlümpfe und die Zauberflöte“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Anime fantastisch

Noch bis zum 25. Oktober 2020 ist im schauraum: comic + cartoon eine Ausstellung über die Kunst des japanischen Zeichentrickfilms zu sehen. Wer es nicht nach Dortmund schafft, wird mit einem im riva Verlag erschienenen Katalog bestens bedient.

Anime fantastisch

Der wuchtige querformatige Hardcoverband enthält nicht nur hervorragende Reproduktionen der zahlreichen in der Ausstellung gezeigten Animationsfolien und Entwurfszeichnungen, sondern auch hochinteressante Texte des Kurators Alexander Braun. Braun veröffentlichte beim Taschen Verlag opulente Bücher zu Winsor McCays Little Nemo und George Herrymans Krazy Cat, außerdem kuratierte er zahlreiche Ausstellungen, wie etwa gemeinsam mit Andreas C. Knigge Comics, Mangas, Graphic Novels in der Bundeskunsthalle Bonn.

Anime fantastisch

Das Buch dürfte mit seinen Abbildungen und Texten zu immer noch aktuellen Animes und Mangas wie Dragon Ball oder Sailor Moon jüngere Leser ansprechen. Braun ist es aber auch ein Anliegen zu vermitteln, dass im deutschen Fernsehen Animes bereits seit 1972 gezeigt wurden.

Anime fantastisch

Es begann mit dem schwarzen Küken Calimero, das eine Eierschale auf dem Kopf trägt und bereits in den 60er-Jahren in Italien als Werbefigur für ein Waschmittel erfunden wurde. Anfang der 70er-Jahre wurde aus Calimero eine in Palermo spielende in Japan produzierte Animationsserie, die bei uns im ZDF gezeigt wurde. Es folgte als erste deutsch-japanische Co-Produktionen Wickie und die starken Männer und Die Biene Maja. Der vielleicht beste auf einer europäischen Vorlage basierende Anime-Serie war Heidi, an deren aufwändiger Produktion auch Isao Takahata und Hayao Miyazaki, beteiligt waren, die später das Studio Ghibli gründen sollten.

Anime fantastisch

Alexander Braun informiert auch ausführlich über die Technik des Zeichentrickfilms. Er gibt Einblick in die japanische Kultur und Gesellschaft. Ihm gelang ein ebenso faszinierend geschriebenes wie bebildertes Buch, das seinem Thema mehr als gerecht wird.

„Anime fantastisch“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Anime fantastisch“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Walhalla: Die gesammelte Saga

Die Familie von Tjelfe und seiner Schwester Roskava erhält hohen Besuch aus Asgard, dem Land der Götter. Ein von zwei riesigen Ziegen gezogener, fliegender Streitwagen landet vor dem abgelegenen Bauernhof. Der Donnergott Thor und sein Halbruder Loki bitten um Unterkunft.

Walhalla: Die gesammelte Saga

Sie schlachten sogar ihre Ziegen und laden die Familie zu einem Festmahl ein. Einzige Bedingung ist, die Knochen dürfen nicht beschädigt werden, weil Thor die Tiere sonst am nächsten Tag nicht wiederbeleben kann. Doch dem hinterlistigen Loki gelingt es Tjelfe dazu zu bringen, einen Knochen zu zerbrechen, damit er ans Mark kommen kann. Zur Strafe müssen der kleine Junge – sowie seine ihm heimlich folgende Schwester – die ungleichen Halbbrüder ins Reich der Götter begleiten…

Walhalla: Die gesammelte Saga

Wer sich wundert, wieso Peter Madsen und Henning Kure Ende der 70er-Jahre diesen seltsamen Einstieg für ihre erfolgreiche Comic-Serie Walhalla wählten, erthält dank einer sehr schön aufgemachten Gesamtausgabe umfassende Hintergrundinformationen. In fünf Bänden präsentiert die Edition Roter Drache nicht nur alle Comic-Alben der Serie, sondern auch eine Unmenge von Skizzen und fundierte Texte über die nordische Mythologie, auf der die Walhalla-Comics basieren.

Walhalla: Die gesammelte Saga

Dies ist in vielerlei Hinsicht sehr erfreulich, denn bei uns brachte Carlsen ab 1987 lediglich die ersten sechs Alben der Serie heraus. Man hoffte vom Erfolg des Walhalla-Zeichentrickfilms zu profitieren. Dies funktionierte leider nicht, doch mittlerweile ist auch ein Realfilm entstanden. In Skandinavien erschienen bis 2000 fünfzehn Bände der Serie, die dank der neuen Edition erstmals auch bei uns komplett veröffentlicht werden.

Walhalla: Die gesammelte Saga

Der erste Band der “Gesammelten Saga“ ist mit Goldprägung auf Titelbild und Backcover wunderschön aufgemacht. Auf über 200 Seiten sind die ersten drei Comic-Alben Der Wolf ist los, Thors Brautfahrt und Odins Wette, sowie Unmengen von Bonusmaterial enthalten. Bei Madsens Comic-Zeichnungen ist eine gewaltige Qualitätssteigerung zu spüren.

Walhalla: Die gesammelte Saga

Es darf sich auf die weiteren Bände gefreut werden, in denen dann auch der aus Film und Fernsehen bekannte kleine Riese Quark gefreut werden.

„Walhalla: Die gesammelte Saga – Band 1“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Walhalla: Die gesammelte Saga – Band  2“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Walhalla“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Walhalla“ als Zeichentrickfilm auf DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Walhalla“ als Realfilm auf DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Walhalla“ als Realfilm auf Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Walhalla – Ultimate Box (2 Blu-rays + DVD +  CD)“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Little Nemo – Abenteuer im Schlummerland

Die Liste der Beteiligten ist mehr als erstaunlich. Am Konzept arbeiteten sowohl die Science-Fiction-Legende Ray Bradbury, wie auch der Comic Guru Jean Giraud alias Moebius, sowie die Disneys Animations-Meister Frank Thomas und Ollie Johnston mit. Auch der Name von Robert Towne, der Roman Polanskis “Chinatown“ schrieb, findet sich im Vorspann. Das endgültige Drehbuch verfasste dann Chris Columbus, der später die ersten beiden “Harry Potter“-Filme inszenieren sollte. Die Musik stammt aus der Feder der “Mary Poppins“-Komponisten Richard M. und Robert B. Sherman, um nur einige Namen zu nennen.

Little Nemo - Abenteuer im Schlummerland

Doch trotzdem gelang es nicht aus Winsor McCays Comic-Klassiker “Little Nemo“ einen wirklich guten oder zumindest einen kommerziell erfolgreichen Zeichentrickfilm zu machen. Das Hauptproblem war McCays einseitige Shortstories zu einer durchgehenden Geschichte zusammenzufügen. Die beste Lösung ist es sicherlich nicht der kindlichen Hauptfigur mit dem nicht im Comic vorkommenden Flughörnchen Icarus eine lustig gemeinte (und in der deutschen Fassung auch noch sprechende) Nervensäge an die Seite zu stellen.

Little Nemo - Abenteuer im Schlummerland

Die japanisch-amerikanische Produktion erlebte ihre Premiere 1989 in Tokio und kam erst drei Jahre später in einer um 11 Minuten gekürzten “jugendfreieren“ 84-minütigen Fassung in die US-Kinos. Insgesamt konnte nur ein Drittel des Budgets von 30 Millionen Dollar wieder eingespielt werden. Der Film ist leider längst nicht so gut, wie er als Summe seiner gar nicht so wenigen ansprechenden Sequenzen eigentlich hätte sein müssen. Doch wer die oft ziemlich kitschige erste Hälfte durchgehalten hat, wird mit einem knalligen Finale belohnt.

Little Nemo - Abenteuer im Schlummerland

Es ist sehr erfreulich, dass Koch Media den komplett von Hand gezeichneten Film als interessant zusammengestellte DVD- und Blu-ray-Edition heraus gebracht hat. Enthalten ist auch die längere, etwas gruseligere und erwachsenere japanische Version, die wahlweise in der Originalfassung oder auch mit der (wo vorhanden) deutschen Synchronisation (und wo nicht vorhanden, in japanischer Sprache mit deutschen Untertiteln) betrachtet werden kann. Zur deutschen Kinofassung hingegen fehlen alternative Sprachfassungen.

Little Nemo - Abenteuer im Schlummerland

Das Bonusmaterial ist beachtlich. Enthalten sind jene zwei Kurzfilme die 1984 und 1987 in Japan entstanden sind und helfen sollten einen geeigneten Look zu finden. Sowohl der 4-minütige Testkurzfilm von Yoshifumi Kondō („Stimme des Herzens – Whisper of the heart„) als auch der 10-minütige Trickfilm von Osamu Dezaki sehen interessanter aus, als das wie ein auf Sparflamme in Szene gesetzter Disney-Film wirkende Werk, das dann in die Kinos kam.

Little Nemo - Abenteuer im Schlummerland

Außerdem sind neben dem japanischen und dem US-Trailer noch zwei Making Ofs (21:47 min + 14:44 min) enthalten, die sich allerdings hauptsächlich mit den Sprechern der US-Fassung (darunter befindet sich immerhin Mickey Rooney) beschäftigen. Interessanter sind die von Winsor McCay selbst produzierten „Little-Nemo“-Kurzfilme von 1911 (11:36 min) und 1921 (6:40 min), sowie eine Galerie mit 413 Werbematerial und Originalzeichnungen.

„Little Nemo – Abenteuer im Schlummerland“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Little Nemo – Abenteuer im Schlummerland“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Little Nemo – Abenteuer im Schlummerland“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Winsor McCays Little Nemo – Gesamtausgabe“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Comics und sonstiges von Winsor McCay bei ebay kaufen, hier anklicken

„Winsor McCay – Comics, Filme, Träume“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Little Sammy Sneeze“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

.

 

The Real Ghostbusters

Der erste “Ghostbusters“-Kinofilm begeisterte 1984 weltweit das Kinopublikum und schon zwei Jahre später gab es die Geisterjäger auch als TV-Trickfilmserie. Da der Titel “Ghostbuster“ bereits durch eine 1975 produzierte TV-Serie belegt war, die ebenfalls ab 1986 als Trickfilm-Serie adaptiert wurde, bekam die auf dem Kinofilm basierende Cartoon-Reihe den durchaus passenden Titel “The Real Ghostbusters“.

The Real Ghostbusters

Bill Murray, Dan Akroyd und Co. hatten kein Interesse daran als Trickfiguren durch das TV-Vormittagsprogramm zu kaspern. Daher heißen die Hauptfiguren zwar genau wie im Kino Peter Venkman, Egon Spengler, Ray Stantz und Winston Zeddemore, haben jedoch keine Ähnlichkeit mit den Darstellern der beiden Filme. Ebenfalls verändert wurden die einheitlich grauen Overalls der Kino-Vorlage, die durch farbenfrohere Varianten ersetzt wurden.

The Real Ghostbusters

Die in Japan teilweise recht hochwertig animierte Serie wurde zu einem großen Erfolg und wer die Serie in seiner Jugend gesehen hat, wird sich gerne daran erinnern. “The Real Ghostbusters“ brachten es auf insgesamt 134 Episoden in sieben Staffeln. Anlässlich des neuen Kinofilms mit weiblichen “Ghostbusters“ veröffentlicht Turbine Medien die Trickfilm-Serie in zwei sehr schön aufgemachten DVD-Boxen.

The Real Ghostbusters

Die erste Edition enthält jene ersten 78 Episoden, für deren Inhalt der spätere “Babylon 5“-Schöpfer J. Michael Straczynski verantwortlich war. Soweit verfügbar wurde neben der Originalfassung sowohl die deutschen TV- als auch die VHS-Synchronisation mit auf die 11 DVDs gepresst. Neben einer Postkarte, zwei Aufklebern und einem Wendecover liegt der in einem Schuber steckenden Box noch ein 44-seitiges Booklet bei. Hierin vermittelt René Siepmann recht ansteckend (aber auch sehr faktenreich) seine immer noch anhaltende Begeisterung für “The Real Ghostbusters“.

“The Real Ghostbusters – Box 1” als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“The Real Ghostbusters – Box 2” als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Ghostbusters“ bei ebay kaufen, hier anklicken

“Ghostbusters” von 1984 als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Ghostbusters” von 1984 als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Ghostbusters 2” als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Ghostbusters 2” von als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Ghostbusters” von 2016 als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Ghostbusters” von 2016 als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

“Ghostbusters” von 2016 in 3D als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

 

Walt Disney: Küss den Frosch

Fünf Jahre nach dem gar nicht so erfolgreichen – aber auch gar nicht so schlechten – Die Kühe sind los kehrt die Walt Disney Company endlich zum Zeichentrickfilm zurück. Welcher Hirni hat dieser Kunstform eigentlich das Etikett “2D-Animation“ ungehängt? Man denke nur an die Eröffnungsszene von Disneys Klassiker Pinocchio, die dank des Einsatzes der Muliplan-Kamera eine räumliche Tiefe hat, die bisher noch kein 3D-Computeranimationsfilm erreicht hat.

Walt Disney: Küss den Frosch

Die computeranimierten Filme Himmel oder Huhn, Tierisch Wild, Triff die Robinsons und Bolt – Ein Hund für alle Fälle, die Disney nach Die Kühe sind los produzierte, haben das Genre nicht weitergebracht. Daher ist es zu begrüßen, dass Pixar-Kreativ-Chef John Lasseter auch die Leitung des Walt Disney Animation Studios übernommen hat. Er beauftragte John Musker und Ron Clements, die bereits 1989 mit Arielle, die Meerjungfrau den Zeichentrickfilm revitalisierten, damit dies ein zweites Mal zu machen.

Walt Disney: Küss den Frosch

Die Entscheidung aus dem Märchen vom Froschkönig eine magische Romanze mit einem dunkelhäutigen Pärchen vor dem Hintergrund des New Orleans zu Beginn des letzten Jahrhunderts zu machen, ist erfrischend innovativ. Sehr gut dazu passt der beschwingte Soundtrack von Randy Newman, während in der deutsche Fassung auch noch die (Gesangs-) Stimmen von Roger Cicero, Marianne Rosenberg und Bill Ramsey zu hören sind.

Walt Disney: Küss den Frosch
Küss den Frosch hatte nicht den gewaltigen Erfolg von Muskers und Clements vorherigen Zeichentrickfilmen, spielte aber immerhin satte 270 Millionen Dollar ein. Der Film hat Charme und zeigt, dass ein im klassischen Stil animierter Zeichentrickfilm, gerade in Zeiten in denen fast wöchentlich eine neue Computeranimation in die Kinos kommt, nichts von seinem Reiz verloren hat.

Walt Disney: Küss den Frosch

Extras der Blu-ray: Audiokommentare von John Musker, Ron Clements und Peter Del Vecho, wahlweise mit deutschen Untertiteln; Musikvideo mit Ne-Yo feat. Cassandra Steen „Never Knew I Needed“ (3:41 min) und dessen Making Of“ (2:37 min); Spiel: „Was siehst du: Prinzessinnen-Porträts“; Hinter den Kulissen der Synchronaufnahmen (4:07 min); Zusätzliche Szenen (11:17 min); Making Of (22:11 min); Animation zum Leben erwecken (8:08 min); Rückkehr zur handgezeichneten Animation (2:43 min); Das Disney-Erbe (2:31 min); Disneys neuste Prinzessin (2:51 min); Die Prinzessin und der Zeichner (2:27 min); Einen Bösewicht herbeizaubern (1:46 min); Die Rückkehr des animierten Musicals (3:14 min); Umfangreiche Galerien

„Küss den Frosch“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Küss den Frosch“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Küss den Frosch“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Den deutschen Soundtrack zu „Küss den Frosch“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Den Original-Soundtrack zu „Küss den Frosch“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken