Willi Blöß: Wilhelm-Busch-Künstlerbiografie

In seiner mittlerweile 27. Künstler Biographie in Comicform hat sich Willi Blöß mit Wilhelm Busch beschäftigt. Dabei zeigt er einmal mehr, wie viel Fakten und Details auf nur 24 Seiten vermittelt werden können.

Willi Blöß: Wilhelm-Busch-Künstlerbiografie

Gleich am Anfang des Comics stellt Willi Blöß klar, dass Wilhelm Busch keineswegs – wie gerne behauptet wird – der Vater des (deutschen) Comics ist. Vor ihm gab es den Engländer William Hogart, den Schweizer Rodolphe Töpffer und auch Heinrich Hoffmanns anti-antiautoritärer “Struwwelpeter“ war bereits erschienen, bevor Wilhelm Busch 1859 innerhalb der “Fliegenden Blätter“ erstmals als komischer Zeichner in Erscheinung trat.

Willi Blöß: Wilhelm-Busch-Künstlerbiografie

Nach Ansicht von Blöß hat Busch dennoch einen bedeutenden Beitrag innerhalb der Geschichte des Comics geleistet, denn seine “grafischen Effekte und die eskalierenden Abläufe“ werden “später sogar Walt Disney und dessen Trickfilme beeinflussen“.

Willi Blöß: Wilhelm-Busch-KünstlerbiografieDoch Willi Blöß beschäftigt sich in seinem Comic nicht nur mit dem Werk von Busch, sondern auch mit dem Menschen. Hierbei versucht er – so nah orientiert an den überlieferten Fakten wie möglich- nachzuweisen, dass dieser als ewiger und zumeist keuscher Junggeselle durch sein ein dreiviertel Jahrhundert andauerndes Leben gegangen ist. Sicher hat er daher in seinen Bildgeschichten Frauen immer wieder “übel malträtiert, aber nicht übler als die übrigen Protagonisten.“

Willi Blöß: Wilhelm-Busch-Künstlerbiografie

Nicht nur vom Inhalt her, sondern auch optisch gibt die Comic-Biografie allerlei her. Die Zeichnungen sind wieder klar, schlicht und karikierend (was in diesem Falle besonders gut zum Thema passt). Doch hinzu kommt noch eine auf den ersten Blick willkürlich und grell wirkende Kolorierung, die jedoch die interessant layouteten Seiten gut gliedert und die Lektüre zu einem großen Vergnügen macht. Den Comic gibt es als kleines postkarten-großes Heftchen für 3 Euro. Wer jedoch 2 Euro mehr investiert, kann sich davon überzeugen, dass die Zeichnungen von Willi Blöß noch gewinnen, wenn sie mehr als doppelt so groß reproduziert werden!

Die Comic-Biografien können hier direkt bei Willi Blöß bestellt werden.

Comics von Willi Blöß bei ebay kaufen, hier anklicken

Comic-Biografie „Vincent Van Gogh“ im Großformat bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Comic-Biografie „Paula Modersohn-Becker“ im Großformat bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Comic-Biografie „Edward Hopper“ im Großformat bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Comic-Biografie „Peter Paul Rubens“ im Großformat bei AMAZON bestellen, hier anklicken