Schlagwort-Archive: Jake Gyllenhaal

Brokeback Mountain

Wyoming 1963: Die beiden harten Naturburschen Ennis del Mar (Heath Ledger) und Jack Twist (Jake Gyllenhaal) müssen am abgelegenen Brokeback Mountain eine Schafherde hüten. Sie sind sich sympathisch, kommen sich langsam näher und vergnügen sich miteinander. Als sie wieder auseinander gehen, heiraten beide. Sie merken aber, dass sie sich ineinander verliebt haben, was im ländlichen Wyoming eine lebensgefährliche Angelegenheit ist…

Brokeback Mountain

Brokeback Mountain entstand nach einer Kurzgeschichte von Annie Proulx und die Autorin war auch sehr zufrieden mit dem Resultat. Doch um die Erlebnisse zweier “schwulenfeindlicher schwuler Landarbeiter“ (Proulx) auch einem Mainstream-Publikum zumuten zu können wurden einige Änderungen vorgenommen.

Brokeback Mountain

In der Short Story sind beide Männer eigentlich hetero und beginnen, bedingt durch ihren öden Arbeitsplatz aber auch zum Zeitvertreib eine Affäre, wobei einer der Männer dabei anfangs lediglich etwas aktiver als der andere ist. Im Film hingegen wird Hollywood-Star Heath Ledger (Oscar-Nominierung für die beste Hauptrolle) vom Independent-Star Jake Gyllenhaal (Oscar-Nominierung für die beste Nebenrolle) regelrecht verführt. Auch ansonsten ist Gyllenhaals Charakter deutlich schwuler gehalten als Ledgers Figur.

Brokeback Mountain

Doch ansonsten wurde die Geschichte noch stimmig ergänzt, ja sogar vertieft um zusätzliche Szenen und Nebenfiguren, wobei auch die eher negativ gezeichneten Charaktere dank Darstellern wie Randy Quaid keine eindimensionalen Karikaturen sind. Regisseur Ang Lee ist nach dem katastrophalen Hulk wieder in Höchstform. Er zeigt majestätische Landschaften als Kontrast zu äußerst öden Käffern. Mit viel Sinn für Details und kleine Gesten vermittelt Lee dabei sehr sensibel die Sehnsüchte und Ängste von Ennis und Jack.

„Brokeback Mountain“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Brokeback Mountain“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Brokeback Mountain“ bei ebay kaufen, hier anklicken 

Das BUCH nach dem der Film entstand bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Diese CD mit dem Soundtrack bei AMAZON bestellen, hier anklicken

The Day after Tomorrow

Bei einer Polarexpedition stellt der Klimaforscher Jake Hall (Dennis Quaid) unter dramatischen Umständen fest, dass in kürzester Zeit eine neue Eiszeit droht. Ganze Eisberge lösen sich aus dem ewigen Eis, der Golfstrom gerät durcheinander, gewaltige Hagelstürme brechen aus und es herrschen Temperaturen bei denen das Benzin gefriert. Jake muss nicht nur den US-Präsidenten vom Ernst der Lage überzeugen, sondern auch noch seinen Sohn Sam aus dem frostigen Manhattan retten.

The Day after Tomorrow

The Day after Tomorrow ist alles andere als ein weinerliches “Save the Planet“-Pamphlet. Die (sehr kurzen) an unser Umweltbewusstsein appellierenden Szenen, sind deutlich lustloser als die dann folgenden Zerstörungsorgien in Szene gesetzt. Roland Emmerich (Stargate) gelang 2004 ein mit enormer Geschwindigkeit voranschreitender Katastrophenfilm, dessen verwaschene Bildern wie der Beitrag einer TV-Nachrichtensendungen wirken.

The Day after Tomorrow

Ganz große Wunderdinge sind von einem eher brachialen Filmemacher wie Roland Emmerich zwar nicht zu erwarten. Doch für US-Verhältnisse ist er schon beinahe ein subversives Element. So waren es in Independence Day nicht etwa schnittige WASP-Militärs, sondern ein Afro-Amerikaner, ein Jude und ein Alkoholiker, die die Welt vor Außerirdischen retten.

The Day after Tomorrow

Auch The Day after Tomorrow enthält neben der ungewöhnlichen Besetzung von Donnie Darko Jake Gyllenhaal als Jake Halls Sohn Elemente, die ein strammer US-Regisseur garantiert nicht in Erwägung gezogen hätte. So wird gezeigt, wie die US-Bevölkerung aufgrund des Klimaschocks verzweifelt versucht nach Mexiko zu flüchten und die dortige Regierung daher gezwungen ist, die Grenzen zu schließen.

Diesen Film als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

Diesen Film als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„The Day after Tomorrow“ bei ebay kaufen, hier anklicken

Die Filmusik zu “The Day after Tomorrow“ bei AMAZON bestellen, hier anklicken

 

Spider-Man: Far From Home

Nach dem gewaltigen Epos Avengers: Endgame fragte sich so mancher Freund von Superhelden-Filmen, wie es weitergeht mit dem Marvel Cinematic Universe. Eine mögliche Antwort liefert der zweite Film mit dem neuen Spider-Man Tom Holland. Genau wie die Zuschauer der letzten bombastischen Marvel-Filme braucht auch Spidey alias Peter Parker etwas Erholung.

Spider-Man: Far From Home

Zu seinem Glück ist Peter im “wirklichen Leben“ nicht Rüstungsindustrieller, Veteran des Zweiten Weltkriegs oder Donner-Gott, sondern ein ganz normaler New Yorker Highschüler. In dieser Funktion begibt er sich auf eine Klassenreise durch Europa und sein Hauptaugenmerk liegt darauf, das Herz seiner Mitschülerin Michelle (Zendaya) zu erobern, die vom Nerd-Girl aus Spider-Man: Homecoming zur attraktiven jungen Frau erblüht ist.

Spider-Man: Far From Home

Zwar gibt es in Peters Klasse auch einen Nebenbuhler, doch eine Romanze mit Michelle stehen sehr viel stärker die übrigen Bewohner des Marvel-Universum im Wege. So sieht etwa Happy Hogan (Jon Favreau) Spidey als Nachfolger von Iron Man und Nick Fury (Samuel L. Jackson) setzt seinen gesamten Apparat von S. H. I. E. L. D. mehr oder weniger unauffällig ein, um Peter Parker als Avenger zu rekrutieren.

Spider-Man: Far From Home

An der Seite von Mysterio (Jake Gyllenhaal) soll Spider-Man in Venedig, Prag, Berlin (hier wird im Marvel Cinematic Universe anscheinend Löwenbräu gebraut) und zum großen Finale in London seltsame auf den vier Elementen basierende Monster bekämpfen. Diese Sequenzen sind beeindruckend getrickst, doch richtig gut ist der neue Spider-Man-Film dort, wo Peter Parker mit alltäglichen Problemen und Gefühlen konfrontiert wird.

„Spider-Man: Far From Home“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spider-Man: Far From Home“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spider-Man: Far From Home“ in 3D als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spider-Man: Far From Home“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Spider-Man: Homecoming“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spider-Man: Homecoming “ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spider-Man: Homecoming “ in 3D als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spider-Man: Homecoming“ bei ebay kaufen, hier anklicken

„Spider-Man: A New Universe“ als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spider-Man: A New Universe“ als DVD bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spider-Man: A New Universe“ in 3D als Blu-ray bei AMAZON bestellen, hier anklicken

„Spider-Man: A New Universe“ bei ebay kaufen, hier anklicken